Golf "ruckelt" / "vibriert" beim Beschleunigen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf "ruckelt" / "vibriert" beim Beschleunigen?

      Hab jetzt die Tage in merkwürdiges Gefühl wenn ich mit meinem Golf fahre und etwas mehr Gas gebee.

      Und zwar ruckelt bzw vibriert es wenn ich (mehr) Gas gebe, vergleichbar als würde man über Schotter fahren. Ich kann es schlecht beschrieben, also der Motor läuft normal, würde es so beschrieben, als wenn eine oder mehrere Felgen nicht ausgewuchtet sind (ABER nur beim beschleunigen!!)

      Aber hab nichts an den Felgen o.ä. verändert bevor er so "komisch" lief :S
      Bin auch nirgendso gegen gefahren, hab keine extreme Vollbremsung gemacht oder ähnliches.

      Könnte das eine Vorwarnung für irgendein Teil sein, was sich demnächst verabschieden würd? Vielleicht eine Antriebswelle? ?(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bansi ()

    • Hallo,

      Das Problem kommt mir bekannt vor, das hatte ich auch mal.

      Jedes mal wenn ich mehr gas bzw. voll gas gebene habe hat mein Golf "gestottert".

      Bei mir war das problem ein Wackelkontakt in der Zündspule, dann leif er bei voll gas nur au 3 Zylinder und der 4te hatte halt aussetzer. Normalerweise sollte ja die Motorenwarnlampe dann aufblinken. Geh doch mal den Fehlerspeicher auslesen, das könnte dir villeicht weiterhelfen.

      Grüsse

      Robe