Kennt jemand Autohaus Linke & Tacke in Herford?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kennt jemand Autohaus Linke & Tacke in Herford?

      Hallo,

      ich habe für meine Freundin einen Wagen gefunden bei mobile.de, welcher bei dem Händler "Linke&Tacke GmbH" in Herford steht.
      mitsubishi-nutzfahrzeuge.de/index9.htm

      und

      isuzu-nutzfahrzeuge.de/index2.htm

      Komischerweise schonmal zwei Homepages und auch bei der zweiten Homepage unter"Gebrauchtfahrzeuge" nur diesen einen PKW, der auch bei mobile drin steht.
      Auf Fragen hat der Händler per E-Mail ziemlich prompt geantwortet.
      Aber ich finde schon das Bild auf der ersten Homepage etwas merkwürdig. Sieht für mich eher wie ein Gewerbehof aus.
      Kann mir vielleicht jemand sagen, wie seriös der Händler ist? Vielleicht kommt ja jemand aus HErford oder Umgebung.

      Danke schonmal.

      Fabian

    • Moin,

      also wenn ich das richtig sehe, dann ist das ein Händler für Nutzfahrzeuge, sprich Transporter und LKW, da wunderts mich dann nicht, dass dort nur ein PKW steht.

      Zum Händler selbst kann ich leider nichts sagen, aber nur weil es ein LKW-Händler ist muss es nicht gleich schlecht sein.

      PS: Die Branche erklärt dann auch das Bild auf der HP. LKW brauchen mehr Platz ;)

      Gruß

      I'm not low but faster than you...

    • Hallo,

      ja, das mit dem Nutzfahrzeughändler leuchtet mir jetzt auch ein. Wundert mich halt nur, dass so einer mit einmal einen BMW zum Verkauf gelistet hat.
      Naja, vielleicht meldet sich ja noch jemand, der Erfahrungen mit dem Händler hat...

      Fabian

    • Hallo!

      Die MwSt. ist ausweisbar - das wird ein Firmenwagen genau dieser Firma gewesen sein... wahrscheinlich wollte der Chef ein neues Auto ;)

      Die Firma selber kenne ich auch nicht... aber die zwei HP erklären sich sicher daraus, dass er ein MITSUBISHI-Servicebetrieb und ein ISUZU-Vertragshändler ist - das ist vielleicht eine Vorgabe der NFZ-Hersteller, dass hier eine Trennung zu erfolgen hat...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von NeuronTDI ()