Neonlight als Türöffnerbeleuchtung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Neonlight als Türöffnerbeleuchtung

      Hi Zusammen

      Bin neu hier....und hab bereits viel über die Suche abgerufen-) Seht interessant.
      Ich will mir auch Neonröhren als Türöffnunglichter in den Audi bauen. Meine Frage dazu:
      Wie schliesse ich die Dinger den an die Türöffnungslichter an? Ich will das sie nur dann leuchten, wenn die Türen offen sind. Und im Gegenzug sollen dann die normalen Leuchten nicht mehr Leuchten. Bloss-wo schliess ich die Dinger an?

    • RE: Neonlight als Türöffnerbeleuchtung

      Also, wenn Du die rot-weißen Lampen in der Türverkleidung meinst, einfach Kabel da abklemmen
      und an Deine Neonröhre dranklemmen. Hab das
      in meinem Golf bei der Kofferraumbeleuchtung auch
      so gemacht. Klappt prima.

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • Ich hab eigentlich die Innenlichter gemeint. Die Rot/Weissen Lichter sind doch in der Türe, ist bisschen blöd wegen der Kabel oder?

      Muss ich da noch eine Sicherung reinfummeln? Eigentlich sind ja die Innenleuchten schon über das Fz gesichert oder?

    • Bei mir war ne Sicherung im Kabel drin. Sonst Kabel an der rot/weißen Lampe abmachen und im Fahrzeug (bevor Kabel in die Türe geht) abgreifen.

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup: