Kugel- oder Kegelbundschrauben bei Borbet XL (Skoda)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kugel- oder Kegelbundschrauben bei Borbet XL (Skoda)

      Habe mir letztes Jahr schon die Borbet XL für meinen Wagen gekauft.

      Da ich mir jetzt nach langem hin und her doch noch eine Spurverbreiterung montieren möchte, wollte ich doch noch mal genauer schauen, welche Schrauben verbaut sind.

      Der Blick ins Gutachten sagt Kegelbund. Was wohl bei den meisten Felgen der Fall sein soll die man nachträglich verbaut.

      Meine sind aber anscheinend von irgendeinem Skoda (Sonder-) Modell und somit sieht und fühlt es sich nach Kugelbundschrauben an.
      Diese habe ich dann auch montiert.

      Ich habe jetzt auch schon Borbet angeschrieben, aber noch keine Antwort erhalten.

      Da ich jetzt etwas unsicher bin, wollte ich mal fragen, ob hier jemand meine Felgen, in dieser Bauweise, schon mal in der Hand hatte und mir weiterhelfen kann??

      Ich habe auch versucht einen Knetabdruck zu formen, allerdings ist der meiner Meinung nach nicht aussagekräftig genug:





      Zudem mal ein Foto von der verbauten Schraube, wo ich finde, dass die Kontaktfläche an dem Kugeldkopf zu schmal ist.



      Ich hoffe jemand versteht was ich meine und kann mir helfen! :)

      Danke schon mal im voraus!!


      Eibach Pro Kit (30mm), 10% Blinker mitleuchtend, GTI Fußstütze, GTI Front/ Heck, foliertes Frontemblem, schwarze Spiegelblinker, Votex Auspuffblende,Borbet XL schwarz 8x18, LED Kennzeichenlicht, GTI Lenkrad, R-Lenkrademblem, MFD2, VW I-Pod Adapter (Handschuhfach), Valeo LED Rückleuchten, Axton Aktivsubwoofer, LED Innenraumlicht weiß
    • Wenn es eine ganz "normale" XL ist, dann ist es Kegelbund. Festbohrung ist meines Wissens nach nicht bei der Felge gemacht worden.


      VCDS-Codierungen oder Hilfe bei Umbauten und Reparaturen? - PN an mich!
    • Das ist ja genau das Problem, ich weiß nicht ob es eine ganz normale Felge ist?!!


      Eibach Pro Kit (30mm), 10% Blinker mitleuchtend, GTI Fußstütze, GTI Front/ Heck, foliertes Frontemblem, schwarze Spiegelblinker, Votex Auspuffblende,Borbet XL schwarz 8x18, LED Kennzeichenlicht, GTI Lenkrad, R-Lenkrademblem, MFD2, VW I-Pod Adapter (Handschuhfach), Valeo LED Rückleuchten, Axton Aktivsubwoofer, LED Innenraumlicht weiß
    • Moin,

      also der Abdruck sieht ehr nach Kugelbund aus, finde ich.

      Kann aber auch sein das sich die Felge schon an den verwendeten Bolzen angepasst hat.

      Gruß

      I'm not low but faster than you...

    • ....wenn die Dinger keinen Skoda Stempel tragen sind das ganz normale Zubehörfelgen u. haben Kegelbund.

      Und wenn die Teile wirklich werksseitig auf einen Sondermodel waren dann kannst du dir die Infos zu den Felgen beim Skoda Händler holen.

      Auch jeder Reifenhändler der Borbet Räder vertreibt hat Zugriff auf die Gutachten u. somit auch auf die Daten der Felge.

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • Die hatten immer Kegelbundschrauben

    • Das merkwürdige ist halt, dass die Felgen so abgedreht sind, dass sie auch keinen Zentrierring brauchen, oder der bzw. die angegebenen nicht passen.

      Als sie geliefert wurden, war eine Skoda Nabenkappe drauf, auf der hinten Borbet drauf steht.
      Daher hatte ich gedacht, die Felgen waren auf irgendnem Skoda verbaut


      Eibach Pro Kit (30mm), 10% Blinker mitleuchtend, GTI Fußstütze, GTI Front/ Heck, foliertes Frontemblem, schwarze Spiegelblinker, Votex Auspuffblende,Borbet XL schwarz 8x18, LED Kennzeichenlicht, GTI Lenkrad, R-Lenkrademblem, MFD2, VW I-Pod Adapter (Handschuhfach), Valeo LED Rückleuchten, Axton Aktivsubwoofer, LED Innenraumlicht weiß
    • Aber hat Scoda nicht die selbe Narbe wie vw von 68,5

    • Daher wo man sehr oft be******** wird. Aus der Bucht.
      Aber ich glaub nicht, dass das irgendein Pfusch ist, war halt auch ein Top Bewerteter Händler und die Felgen machen einen guten Eindruck.

      Naja ich warte mal noch ab, ob Borbet sich zu den felgen äussert und zur Not werde ich dann auch noch den Skoda Händler kontaktieren.


      Eibach Pro Kit (30mm), 10% Blinker mitleuchtend, GTI Fußstütze, GTI Front/ Heck, foliertes Frontemblem, schwarze Spiegelblinker, Votex Auspuffblende,Borbet XL schwarz 8x18, LED Kennzeichenlicht, GTI Lenkrad, R-Lenkrademblem, MFD2, VW I-Pod Adapter (Handschuhfach), Valeo LED Rückleuchten, Axton Aktivsubwoofer, LED Innenraumlicht weiß
    • Sind wohl doch irgendwelche Original Felgen die für VW hergestellt wurden.

      Es sind Kugelbundschrauben und man benötigt keinen Zentrierring.

      Hab jetzt von Borbet das passende Gutachten geschickt bekommen. :)


      Eibach Pro Kit (30mm), 10% Blinker mitleuchtend, GTI Fußstütze, GTI Front/ Heck, foliertes Frontemblem, schwarze Spiegelblinker, Votex Auspuffblende,Borbet XL schwarz 8x18, LED Kennzeichenlicht, GTI Lenkrad, R-Lenkrademblem, MFD2, VW I-Pod Adapter (Handschuhfach), Valeo LED Rückleuchten, Axton Aktivsubwoofer, LED Innenraumlicht weiß
    • Also Borbet und OZ haben zu 99% immer Kegelbund, sieht man ja auch an dem Knetabdruck sehr deutlich und die Schraube die du da hast ist eindeutig Kugelbund. Da müsstest dir einen neuen Satz Schrauben holen aber die sind nicht teuer, kriegst beim Reifenhändler schon ab 20 €

      Grüße Thomas

    • Dann hab ich wohl das eine Prozent erwischt.
      Borbet hat es ja mit einem Gutachten bestätigt, dass es Kugelbundschrauben sind.


      Eibach Pro Kit (30mm), 10% Blinker mitleuchtend, GTI Fußstütze, GTI Front/ Heck, foliertes Frontemblem, schwarze Spiegelblinker, Votex Auspuffblende,Borbet XL schwarz 8x18, LED Kennzeichenlicht, GTI Lenkrad, R-Lenkrademblem, MFD2, VW I-Pod Adapter (Handschuhfach), Valeo LED Rückleuchten, Axton Aktivsubwoofer, LED Innenraumlicht weiß
    • Damit haben sie auch insofern Recht denn die Schraube die du da hast ist ne Kugelbundschraube aber der Knetabdruck von dir ist Kegelbund. Aber zeichnet dich positiv aus das du es überhaupt gemerkt hast :thumbup: Die meisten machen die Schrauben rein die dabei waren und geben nicht mal darauf acht oder wissen nicht mal den Unterschied. Hol dir nen Satz neue Schrauben, aber auf die Länge achten.... Wenn die hinten raus gucken rosten die sehr schnell, grad im Winter bei dem Salz. Ich hab letztens bei mir eine Schraube abgebrochen die hinten 2 mm rausgeguckt hat, der Schlagschrauber hats nicht gepackt, mit Drehmomentschlüssel gezogen wie ein Mann aber durch den Rost am lesten Stück...keine Chance.... abgebrochen.... das Stück Schraube da raus kriegen, unmöglich, selbst mit einem Linksdreher keine Chance. hat mich ein neues Radlager plus Einbau gekostet. 289 Teuronen... Und an den anderen 3 Lagern wurden die Gewinde nachgeschnitten

      Grüße Thomas