GT TSI: nach SW-Update und ATL-Tausch wellige Leistung bei 2500 U/min

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • GT TSI: nach SW-Update und ATL-Tausch wellige Leistung bei 2500 U/min

      Hallo Zusammen,

      nachdem ich meinen Golf in der Werkstatt hatte, er einen neuen Turbo bekam und im Zuge dessen ein Softwareupdate aufgespielt werden MUSSTE :( stellte ich fest, dass er im Übergangsbereich (zwischen 2000 und 3000 U/min) zwischen Kompressor und Turbo (Motor: BLG, 170PS) wellige Leistungsentfaltung hat. Ja, so ein leichtes Ruckeln, 2-3 mal beim Hochbeschleunigen. Ab 3000 läuft er absolut rund.

      Der Fehler ist nicht immer nachstellbar und von der Last abhängig.

      Mir ist folgendes zusätzlich aufgefallen, von dem ich nicht weiß, ob es eine Rolle spielt:

      - ganz leise hört man ab und an ein Quitschen (Magnetkupplung) --> wie arbeitet die Kupplung genau? Kann es sein, dass die Kupplung nicht richtig schließt oder wellig öffnet und schließt?

      - kann ein Marderbiss die Sache verursacht haben? War ein ländliches Autohaus und man weiß ja nie...

      - der Kompressor scheint etwas höherfrequenter zu klingen als vorher

      Muss nach einem SW-Update irgendwas neu angelernt werden - z.B. die Saugrohrklappe?

      Bin ja aber nicht der einzige, der mit dem neuesten Update rumfährt, daher bin ich skeptisch, ob es daran liegt.

      Bitte also hiermit ganz traurig um eure Hilfe! Danke und Gruß, Bastian...

    • ich kann dir zwar keine Antwort auf die frage geben, aber solch ein Problem wie du habe ich auch.
      Ich war deswegen auch schon mehrmals bei verschiedenen Werkstätten. Fehlerspeicher leer, Mechaniker merken nichts und die alte software kriege ich nicht mehr. :cursing:;(
      der Wagen fährt sich nach dem letzten update beschis...en.
      Mein N75 ventil habe ich schon 2 mal getauscht ....1 woche färht er sich ganz angenehm und dann wieder diese Wellenförmige Beschleunigung.
      mfg