GTI im Notlauf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • GTI im Notlauf

      Hallo.
      Hoffentlich kann mal vielleicht jemand mir weiter helfen.
      Gestern bin ich nach bisschen längere zeit mit mein 5er GTI gefahren.
      Die erste paar km war alles okay, der Auto ging gut wie immer.
      Dann auf einmal hat es am kraft verloren, und ich konnte das Auto nicht über 3000 drehen.. Und dann hat der Motorleuchte angefangen zu leuchten. Also ist der Auto im Notlauf.
      Heute hab ich nur so viel zeit gehabt das ich mit ein bekannten schnell dem Fehlerspeicher auslesen gelassen hab.
      Hier mal ein Bild leider steht es auf ungarisch aber der wesentliche ist.
      Fehler im Motorsteuergerät P2293 ( Kraftstoff Druckregler Ventil mechanische Fehler oder P1063 , Kraftstoff Druckregler , werte nicht im Ordnung)
      Lösung unter 2014143

      ..

      hat jemand schon mit diesen Fehler Zutun gehabt, weiß jemand was der Grund sein kann, was hin ist oder was getauscht werden muss.?

      wäre sehr dankbar für die Hilfe.

    • 18725/P2293/008851 - Fuel Pressure Regulator Valve (N276): Mechanical Malfunction
      Possible Symptoms

      Malfunction Indicator Light (MIL) ON
      Power Loss

      Possible Causes

      Fuel Pressure too Low
      Intake Camshaft Failure

      Possible Solutions

      Check Measuring Values for Fuel Pressure
      Check for bent/squeezed Fuel Lines
      Check Fuel Pressure System for Leaks
      Check Fuel Filter & Filter in Fuel Pump
      Check Fuel Quantity supplied by the Fuel Pump

      Special Notes

      When found in 2.0l TFSI:
      Check Fuel Pressure
      Rest of World (RoW) check TPI 2014143, the Intake Camshaft might have a worn out Fuel Pump Cam.
      North American Region (NAR) check TSB 2015153 (01-09-03 > 15-10-01 > 15-10-02), the Intake Camshaft might have a worn out Fuel Pump Cam.
      North American Region (NAR) check TSB 2018183 (20-08-01) and verify the High Fuel Pressure Sensor (G247) Part Number


      Gruß an deine Family ;)

      Gruß

      Dirk

      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • -Dirk- schrieb:

      18725/P2293/008851 - Fuel Pressure Regulator Valve (N276): Mechanical Malfunction
      Possible Symptoms

      Malfunction Indicator Light (MIL) ON
      Power Loss

      Possible Causes

      Fuel Pressure too Low
      Intake Camshaft Failure

      Possible Solutions

      Check Measuring Values for Fuel Pressure
      Check for bent/squeezed Fuel Lines
      Check Fuel Pressure System for Leaks
      Check Fuel Filter & Filter in Fuel Pump
      Check Fuel Quantity supplied by the Fuel Pump

      Special Notes

      When found in 2.0l TFSI:
      Check Fuel Pressure
      Rest of World (RoW) check TPI 2014143, the Intake Camshaft might have a worn out Fuel Pump Cam.
      North American Region (NAR) check TSB 2015153 (01-09-03 > 15-10-01 > 15-10-02), the Intake Camshaft might have a worn out Fuel Pump Cam.
      North American Region (NAR) check TSB 2018183 (20-08-01) and verify the High Fuel Pressure Sensor (G247) Part Number


      Gruß an deine Family ;)

      Gruß

      Dirk

      Super danke, aber was ist das auf deutsch? also war ganeu meinen die damit, versteh diesen fachenglisch nicht so gut 8|
    • Hab grad erfahren das sich bei diesen Fehler möglichst um dem defekt vom Nockenwelle geht und an dem Benzinhochdurcksensor. das kann echt teuer werden....
      laut VW ist es bei vielen GTIs so die dem AXX Motor haben, Garantie oder so was gibt es trotzdem nicht..
      Hat schon jemand so was gehabt?

    • Hochdruckpumpe raus, den Cam Follower ansehen und auf die Nockenwelle schauen ...

      das wäre das erste was ich machen würde.

      Gruß

      Dirk

      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • -Dirk- schrieb:

      Hochdruckpumpe raus, den Cam Follower ansehen und auf die Nockenwelle schauen ...

      das wäre das erste was ich machen würde.

      Gruß

      Dirk
      Ok Danke.
      laut VW ist die Nockenwelle beim AXX zu weich und geht kaputt die muss man angeblich tauschen, danach schauen ob der Hochdurckpumpe auch Verschleiß zeigt.
      Soll aber das ganze um die 1500 kosten wenn Mann alle beide teile tauschen muss. :(
    • Erstmal die Pumpe ausbauen und schauen was los ist :)

      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • so kleines update.
      Heute hat mein Mechaniker endlich zeit gefunden dem GTI anzuschauen.
      Er hat die Hochdruckpumpe abmontiert, und die ist leider hin
      hier mal 2 Bilder.


      also der muss unbedingt getauscht werden, angeblich 330 Euro.
      dann hat er weiter gemacht und wie es ausschaut hat der Nockenwelle keine Probleme, und ich hab laut tn schon die neue härtere Nockenwelle drinnen.
      wenn alles gut geht wird die neue pumpe am Donnerstag montiert und dann schauen wir mal ob alles gut geht, wenn ja am Wochenende ist wieder GTI fahren angesagt.
      :inlove:

    • Siehste ;)

      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • ich drück dir die Daumen das er dann wieder gut und so wie vorher läuft


      Lackierte Rückleuchten ich habe sie^^
      VCDS vorhanden (Fehler auslesen und Codierungen)
      VCP auch vorhanden
    • hat sich das problem behoben? ich habe bei meinem gti gerade dasselbe problem. der freundliche meinte,dass es selbst bei minimalen spuren an der nockenwelle unumgänglich sei,beides zu tauschen...

    • Emjay87 schrieb:

      der freundliche meinte,dass es selbst bei minimalen spuren an der nockenwelle unumgänglich sei,beides zu tauschen...

      Das ist das problem mit der Haftung. Wenn er dir nur die Pumpe tauscht und z.B. nach einem Jahr wieder ein defekt vorliegt weil die Nockenwelle vllt eingelaufen ist etc. hat er den schwarzen Peter. Denn kaum ein Kunde sagt "ja, ich wollte nicht dass es getauscht wird" sondern er will den ganzen Schaden für lau repariert haben.
      Deswegen sichern die sich so ab.

      Solltest du aber auch die neuere Welle drin haben, kannst du eigentlich nur Pumpe neu machen.

      VCDS-Codierungen oder Hilfe bei Umbauten und Reparaturen? - PN an mich!
    • mein MKB lautet ADF... Ich werde vorab einen bekannten Fragen,ob der die Teile mal ausbauen kann,um zu gucken,was wirklich defekt ist. Dann spar ich zumindest am Arbeitslohn,stolze 600 Euro wollen die haben.Ich hoffe,es ist nur die Pumpe