Rcd 510 Sound?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Rcd 510 Sound?

      Hallo ihr lieben,
      hätte mal eine frage bezüglich dem Sound des RCD 510.

      Ich habe in diversen Foren nun schon desöfteren gelesen das der Sound des RCD 510 nicht so dolle sein soll. Nun die frage nochmal an euch, die ein RCD 510 verbaut haben.. wie ist denn der Sound nun wirklich??

      Ich habe aktuell ein MFD2 DVD verbaut und bin mit dem Sound sehr zufrieden... werde ich mich mit dem RCD 510 nun verschlechtern??

      Aktuell verbaut ist ein MFD2 DVD mit 10 Lautsprechern, und es wäre schön wenn mir jemand dazu etwas sagen kann :)

      lg maddin

      VW Golf VI GTI | 18" Vw Detroit | |
      LED Rückleuchten | LED Kennzeichenbeleuchtung | LED Innenraumbeleuchtung


      VCDS - CODIERUNGEN - BERLIN

    • Und genau aus diesem grund habe ich den neuen Thread eröffnet, weil bei deinem beispielen z.b meine frage nicht beantwortet wird.. jedenfalls hab ich nichts gefunden wo beschrieben ist wie der klang ist und ob ich mich im vergleich mit dem mfd2 verschlechtere.. aber vll hat ja von euch noch jemand die möglichkeit darüber zu berichten :)

      lg maddin

      VW Golf VI GTI | 18" Vw Detroit | |
      LED Rückleuchten | LED Kennzeichenbeleuchtung | LED Innenraumbeleuchtung


      VCDS - CODIERUNGEN - BERLIN

    • Moin,

      ich habe im Moment die gleiche Kombi wie du verbaut, sprich MFD2 und 10 Lautsprecher.

      Mein Bruder hat nen RCD510 mit dem VW Sound mit 10 Lautsprechern verbaut und ich habe bis jetzt kaum nen unterschied feststellen können.

      Gruß

      I'm not low but faster than you...

    • Hey Dubstyle, danke für dein Post.

      Also meinste sind die beiden geräte vom sound fast identisch? das würde ja schonmal gut sein

      VW Golf VI GTI | 18" Vw Detroit | |
      LED Rückleuchten | LED Kennzeichenbeleuchtung | LED Innenraumbeleuchtung


      VCDS - CODIERUNGEN - BERLIN

    • RNS 510 und RCD 510 bieten mit den besten Klang den man aus VW Radio rausholen kann, und er wird besser sein als mit dem MFD.

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • hypuh, nimms mir bitte nich übel.. aber vermutungen ist immer sone sache. Hab wie gesagt schon diverse Beiträge gelesen wo gesagt wird das, dass rcd 510 sowie das rns 510 klanglich nicht überzeugen kann. deshalb wollte ich ganz gerne die erfahrungen hören von leuten die das rcd vewenden und sich darüber äußern können.

      Vll ist es ja doch ein klangwunder.. wäre natürlich toll und eigentlich auch pflicht da es ja nunmal eines der neusten generationen von vw ist.. wäre echt peinlich wenn es wirklich son blödes klangbild bzw klang hat.

      Ansonnsten werde ich meine erfahrungen in den nächsten Tagen hier mal Posten.. damit die Frage geklärt ist.

      VW Golf VI GTI | 18" Vw Detroit | |
      LED Rückleuchten | LED Kennzeichenbeleuchtung | LED Innenraumbeleuchtung


      VCDS - CODIERUNGEN - BERLIN

    • also ich habe vom rcd300 zum rns510 gewechselt und bin von der sound ausbeute total überzeugt. eine totale verbesserung.
      super klang das ding. reicht auf jeden für mich. hab serie 8 lautsprecher verbaut.
      aber kurze frage.
      warum vom navi-radio auf nicht navi rüsten???

    • Hi

      Ich stelle keine Vermutungen an...... ich hatte bereits RCD 510 und RNS 510 bei mir verbaut. Desweiteren hat mir Frank Miketta (ist dir sicher nicht bekannt, aber dafür kann ich ja nix ;) ) erklärt das die 510er Reihe sehr brauchbar ist in Sachen Hifi, besonders im Vergleich zu anderen VW Radios.

      Ausserdem habe ich schon bestimmt 10 x 510er Navis und Radios bei Leuten verbaut die von den unterschiedlichsten VW Radios umgestiegen sind und alle fanden den Klang anschliessend besser als vorher.

      Glaub es oder nicht ;)

      PS: RCD 510 und RNS 510 haben die gleiche Hardware verbaut was die Soundausgabe angeht. Ausserdem sind die Lautsprecher ein zusätzlicher limitierender Faktor. Wenn du deine VW Plastikdosen aus der Tür entfernst und was Vernünftiges verbaust, womöglich noch mit einem DSP der im Golf 5 aufgrund der LAutsprecheranordnung zu empfehlen ist, dann wirst du mit dem RCD 510 einen wahrlichen Klanggenuss erleben können. Kannst ja mal zum probehören rumkommen ;)

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von hypuh ()

    • Orbiwan, habe das mfd 2 bzw das navi nie wirklich gebraucht. Außerdem bin ich von dem Navi auch nicht wirklich begeistert. Im test zu meinem Tragbaren navi hat das Tragbare gewonnen. Das RCD 510 habe ich zum guten Preis bekommen und mich reizt die mp3 funktion sowie der Touchscreen. Auch habe ich gedacht bzw gehofft das vom Sound auch noch ein bisschen mehr drin ist, denn der unterschied vom RCD 300 zum MFD2 war schon gigantisch.

      Hypuh, ich denke ich werde mir dann wohl besser mein eigenes Bild davon machen :) Achso.. Frank Miketta kenne ich übrigends! (konntest du aber nicht wissen ;) )

      VW Golf VI GTI | 18" Vw Detroit | |
      LED Rückleuchten | LED Kennzeichenbeleuchtung | LED Innenraumbeleuchtung


      VCDS - CODIERUNGEN - BERLIN

    • Maddin.m schrieb:

      Hab wie gesagt schon diverse Beiträge gelesen wo gesagt wird das, dass rcd 510 sowie das rns 510 klanglich nicht überzeugen kann


      Alle aussagen, die diese beiden Radiosysteme in einem Atemzug nennen, kann man getrost vergessen.
      Die beiden Radios stammen nicht vom gleichen Hersteller, daher kann man sie klanglich nicht auf eine Ebene setzen.

      Das RCD 510 stammt wie das MFD2 von Blaupunkt, und hier kann ich aus eigenen Erfahrungen sagen, der Klang ist tatsächlich sehr gut.

      Das RNS 510 stammt hingegen von Siemens, und hier gibt es tatsächlich einige Berichte darüber, dass der Klang nicht allzu gut geraten sei.



      Ich hatte vorher das RCD 500 drin (auch von Blaupunkt), und das hatte schon einen sehr guten Klang.
      Mein jetziges RCD 510 übertrumpft das alte Radio jedoch um Längen (habe ebenfalls 10 Lautsprecher).

      Ich würde das RCD 510 daher vorbehaltlos empfehlen. :thumbup:


      PS: Solltest du das RCD 510 neu bestellen, bestell auf jeden Fall die Version mit Eingang für die Rückfahrkamera.
      Kostet damit nicht einen Cent mehr, der Wiederverkaufswert liegt damit aber deutlich höher, und du hast natürlich auch die Möglichkeit, eine Rückfahrkamera damit zu verwenden. ;)
      Dieser Beitrag wird bereits 1 mal editiert werden, zunächst von »Marty McFly« (12. November 1955, 22:04) aus folgendem Grund: Ich schätze ihr seid wohl noch nicht so weit. Aber eure Kinder fahr'n da voll drauf ab!
    • Hi

      Ok mach das.... aber der Klang wird definitiv nicht shclechter sein mit dem RCD 510 als mit dem MFD, wahrscheinlich sogar besser ;)

      Und denk dran das 510er richtig zu codieren... gerade wenn du das Soundsystem drin hast ;)


      @ Bumper

      Was du schreibst ist absoluter Käse, anderer Hersteller meinetwegen, schlechterer Klang aufkeinenfall.

      Grandios was hier für ein Unsinn verbreitet wird :)

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • hypuh schrieb:

      Was du schreibst ist absoluter Käse, anderer Hersteller meinetwegen, schlechterer Klang aufkeinenfall.


      Wie ich schon schrieb, ich habe schon einiges darüber gelesen, mehr kann ich dazu nicht sagen.
      Ich selbst hatte das RNS nie verbaut, daher kann ich es also nicht wirklich bestätigen oder entkräftigen.

      Allgemein ist Blaupunkt jedenfalls für besseren Radiosound bekannt als Siemens, aber das nur mal so nebenbei. ;)
      Dieser Beitrag wird bereits 1 mal editiert werden, zunächst von »Marty McFly« (12. November 1955, 22:04) aus folgendem Grund: Ich schätze ihr seid wohl noch nicht so weit. Aber eure Kinder fahr'n da voll drauf ab!
    • Eben, du hast das RNS noch nicht gehört... ich hatte beide direkt nacheinander im Fahrzeug verbaut und der Klang ist, wie auch von F. Miketta vorhergesagt, exakt gleich gut.

      Wer stellt hier nun Vermutungen auf........

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Also ich danke euch erstmal, ich denke anfang nächster woche werd ich es verbaut haben.. und wen es interessiert meine erfahrungen hier veröffentlichen :)

      VW Golf VI GTI | 18" Vw Detroit | |
      LED Rückleuchten | LED Kennzeichenbeleuchtung | LED Innenraumbeleuchtung


      VCDS - CODIERUNGEN - BERLIN