Caveman - schwarz poliert, Rand rot am Golf V [Hilfe]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Caveman - schwarz poliert, Rand rot am Golf V [Hilfe]

      Hallo Leute,

      erstmal zur Erklärung, ich habe eine Weile gesucht aber das ganze will sich mir nicht erklären :D

      Ich fahre einen Golf V 1.6 Comfortline und möchte diesem für den nächsten Sommer einen schönen neuen Satz Felgen sponsorn.
      Dieser hat ein original VW Schlechtwegefahrwerk.

      Die Caveman in schwarz poliert mit rotem Rand gefallen mir soweit sehr gut, allerdings macht mich die geschichte mit dem Gutachten stutzig. Bei so vielen Felgen steht der Zusatz "K1c" drinnen, welche ja von umgelegten Kanten handelt, wenn ich es richtig verstanden habe, hat den jeder hier, der 17/18 Zoll fährt seine Kanten umgelegt, oder seine Kotflügel gezogen? :S


      Ich hätte gerne die Felgen in 17 Zoll 8.0J mit ET 47. Wenn ich jetzt richtig gelesen habe, müssten diese passen und sich eintragen lassen?


      Desweitern wird ja dann demnächst auch ein anderes Fahrwerk folgen. Wie tief kann ich, ohne größere Eingriffe am Kotflügen vornehmen zu müssen?

      Das waren erstmal viele Fragen und ich hoffe dass ich hier Antwort erhalte.


      Vielen Dank im Voraus!

      Liebe Grüße,

      Ben

    • Moin,

      also mit den Maßen kannste schon ohne wirklich was an den Kotis zu machen tief fahren.

      Wenn du wirklich richtig weit runter willst, dann würde ich dir aber mindestens 18 ehr 19 Zoll empfehlen, damit es auch wirkt.

      Sprich mit 8x17 ET47 kannste tief fahren aber es wirkt m.M.n nicht richtig.

      Gruß

      I'm not low but faster than you...

    • An sich muss ich dir da ja zustimmen, aber bei 18/19" bleibt mir nichtmehr allzuviel Komfort, oder doch?

      Ich will mir einfach nicht vorstellen können, dass bei dem bisschen Gummi noch Komfort übrig bleibt, allerdings darf die Optik nicht leiden,

      verdammte Zwickmühle :D

      Was für Fahrwerke sind denn zu empfehlen? Im letzten Volvo V50 hatte ich ein Bilstein Fahrwerk verbaut, sind diese zu empfehlen? Oder gibts günstige gleichwertige Alternativen? Vorallem Restkomfort ist mir wichtig. Ich möchte am Ende eine schöne Felgen/Fahrwerkskombi haben die optisch, wie du schon sagtest "wirkt", aber mir trotzdem noch eine nicht Bandscheibenvernichtende Fahrleistung gewährt ;)

      Vielen Dank für deine Antwort!

    • Moin,

      also meinen Variant habe ich mit 16'' Stahluetten gekauft und dann nach 4 Wochen gleich 18er draufgesteckt und der Komfortverlust ist wirklich sehr gering gewesen.

      Beim Fahrwerk kommt es auch immer wieder drauf an was du haben willst. Marktführer sind ganz klar H&R und KW was die Tiefe angeht. Beim Bilstein haste Komfort, aber kommst halt nicht soweit runter.

      Ich hab über das IS-Racing bis jetzt nur gutes gehört, das ist wenn ich mich recht entsinne 30-Fach verstellbar und soll bei großer Tiefe noch sehr komfortabel sein.

      Gruß

      I'm not low but faster than you...

    • DubstyleHH schrieb:

      Beim Bilstein haste Komfort, aber kommst halt nicht soweit runter.


      Also beim B14 und B16 hat man definitiv weniger Komfort als bei den H&R Monos. Beim KW muss man auch aufpassen, wenn KW dann das V2 oder V3, das hingegen V1 bauen sie meines Wissens nicht mal selber sondern AP/DTS. Man korrigiere mich, wenn ich da falsch liege.

      Wer den maximalen Komfort sucht, der sollte sich ein HR Monotube holen, wer eher sportlich unterwegs ist, der greift zu Bilstein, KW oder IS Racing.


      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • Vielen Dank für die Antworten!


      Dann wirds nach dem Winter wohl ein H&R Monotube und 17/18 Zoll Felgen, je nachdem was der Geschmack und der Geldbeutel hergeben :D



      Das mit dem Eintragen ist so kein Problem? Hab das noch nie gemacht.