Golf 5 GT Winterreifen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 GT Winterreifen

      Hallo,

      laut Fahrzeugschein müssen die Winterreifen mindestens 205/55 R16 haben sitmmt das?
      Wenn ja, was für Stahlfelgen entsprechen diesen Reifen 6,5 * 16?

      Gruß
      nightshifter

    • Moin,

      da der GT die 16'' Bremse drin hat, musst du auch mindestens 16'' fahren.

      Die Stahlfelgen müssten 6,5x16 Et 54 sein wenn mich nicht alles täuscht.

      Gruß

      PS: Wenn du welche brauchen solltest melde dich mal hab noch welche liegen.

      I'm not low but faster than you...

    • Also in meiner EWG-Bescheinigung steht:

      6J x 16 ET 50 - M+S
      6,5 J x 16 ET 50 - ohne M+S

      nur weiß ich nicht ob es zwischen dem 5er und 6er Unterschiede gab.

    • Ahhh, EWG - musste erstmal überlegen was das ist.
      Habs mal ausgekramt bei mir steht: 205/55 R16 91V 6,5J*16 ET50 (ohen weiter angabe ob M+S o.ä....).

      @DubstyleHH
      Was hats du denn anzubieten?

      Habe gesehen, dass die M+S + Felgen mehr ksoten als ein Satz guter Sommerreifen :(

    • Ich klink mich hier mal ein, bevor ich einen neuen Thread aufmache:

      Als ich vor einem Monat meinem gebrauchten Golf GT TSI gekauft habe, hab ich noch herausgehandelt, dass der VW-Händler mir einen Satz Winterreifen dazulegt.
      Als ich den Wagen dann abgeholt habe, erfuhr ich auf meine Frage, was er mir den nun dazugelegt hat, dass 195/65 R15 wären (natürlich gebraucht). Da ich wusste, dass der Gt 16"-Bremsen hat und in der Preisliste nur 205/55 R16 standen, fragte ich nach, ob die denn passen würden. "Sonst hätte ich sie ja nicht dazugelegt." war die sinnige Antwort.

      Nun lese ich hier und auch anderswo, dass die 15"er nicht passen werden. Mit welchem Dokument genau weise ich das den nun dem unfähigen Händler nach? Ich befürchte zwar, dass er mir nicht nochmal extra einen neuen Satz 16"er geben wird, aber darauf ansprechen möchte ich ihn schon. Ich will keinesfalls warten, bis ich hier bei einer anderen Werkstatt die Räder montieren lasse und dann erst erfahre, dass ich andere brauche.

    • Versuch die einfach mal drauf zu machen, wird wahrscheinlich nicht klappen.
      Brauchst ja nur ein Rad Probe zu stecken.
      Anschließend kannst ja Bilder und Co machen, vielleicht will der Händler es ja selber nochmal probieren und sieht dann.. Ehh passt nicht.

      Aber du könntest auch zum VW Händler gehen und einfach Nachfragen was Sache ist.

      "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl

      Gruß,

      Black-Magic-G5
    • Die kleinste Reifengröße ist immer im KFZ-Schein eingetragen, also einfach abgleichen.
      Sofern du nicht den 170 PS TSI/TDI hast, ist die 288er Bremsanlage verbaut, bei der 15 Zoll Felgen passen.

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator
    • Tigerfox schrieb:

      Natürlich habe bei meinem GT ich den 170PS TSI, erst den GT-Sport gab es auch mit anderen Motoren.

      Das ist richtig, du glaubst aber gar nicht, wie viele Leute GT und GT Sport verwechseln, daher nochmal zur Sicherheit der Hinweis ;)
      Genau, die kleinste Reifengröße ist unter Punkt 15.1 und 15.2.
      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator
    • ich habe auch mal ne frage: will mir nen ersatzreifen reinlegen in meinem golf 5 gt sport 2.0 170 ps. jetzt habe ich von meinem kumpel einen reifen mit der grösse 195/65/15 geschenkt bekommen. passt der überhaupt?

    • Ich denke, im Thread sollte jetzt oft und deutlich genug gesagt worden sein, dass beim GT bzw ab den 170PS-Motoren wegen der 16"-Bremsanlage auch mindestens 16"-Felgen nötig sind. die Reifen passen also auf gar keinen Fall.

      Für den 1.4 TSI und 2.0 TDI mit 125kW sowie für den GTI, und auch für den Golf VI mit 1.4 TSI 118kW, GTI und GTD gab es bei VW ab werk Winterreifen mit 205/55 R16 91 H auf Stahlfelgen mit 6Jx16.

      Speziell für den Golf R32 und Golf VI R, aber auch erhältlich für Golf V GTI, Ed30 und Pirelli, gab es auch ab Werk Winterreifen in 205/50 R17 93 H auf 6Jx17 Alufelgen "Meribel".

      Beim normalen Golf V gab es zwar auch noch 205/55 R16 91 H auf Alufelgen "Davos" mit 6Jx16, aber eben genau nicht für den GT/GTsport. Warum weiss der Geier. Andere Felgen, die es in dieser Größe als Winterkomplettrad für alle PQ35-basierten VW im Laufe der Zeit als Zubehör gab, waren bzw. sind Vitus, Sima und Aspen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tigerfox ()