Funk-FB funzt nicht mehr, Innenbeleuchtung tot...

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Funk-FB funzt nicht mehr, Innenbeleuchtung tot...

      Hallo Ihr lieben Leute. :)

      Bei mir ists so, dass ich immer nur Probleme hab, aber keine lösen kann. *g*
      Also frag ich mich hier mal durch. Hab auf die Schnelle nix gefunden in den bisherigen Einträgen.

      So, alsoooo:

      Mir wurde gestern eine Rücklichtbirne getauscht. Seidem kann ich mein Auto nicht mehr mit der Fernbedienung auf- und abschließen. Das kleene Lämpchen neben dem Türnupsi blinkt auch nicht mehr. Die Innenbeleuchtung geht beim Türöffnen auch nicht mehr und auch so beim anschalten nicht. Ansonsten funktioniert noch alles- auch netterweise das getauschte Birnchen in der Rückleuchte. ;)

      Kann das mit dem Tausch der Birne zusammenhängen oder ist das nur ein äußerst blöder Zufall? Hängt das alles zusammen - das mit der Fernbedienung und dem Innenlicht usw.?
      Gibts da eine Sicherung, die das Problem sein könnte? (jaaa, hab wirklich KEINE Ahnung. :-D)

      Will damit jetzt eigentlich ins Autohaus, weil mich das doch schon arg nervt. Aber hab doch dann irgendwie Angst, die tun so, als müssten sie mir das ganze Auto auseinander nehmen.
      Würd denen gern an den Kopf werfen, was es sein KÖNNTE und wo sie gucken sollen. *g*

      Vielen Dank schon mal für alles, was Ihr vielleicht wisst. :thumbsup:

      LG

    • moin moin

      ich habe das selbe elektrikproblem :) bei mir wurde nur keine glühbirne gewechselt es geht schon sehr lange nicht , und ich finde den fehler leider auch nicht :(

    • Schau mal nach der Sicherung innen neben dem Lenkrad.
      War bei mir auch mal, da war dann die Sicherung der Innenbeleuchtung defekt ;)

    • Hab ich schon erwähnt, dass die Fenster auch nicht mehr aufgehen? Bin grad mal flink im Autohaus gewesen. Die sagten gleich: Komfortsteuergerät - 200 €... Hab ich gesagt, ich meld mich. ;) Kann man da auch ein gebrauchtes nehmen mit richtiger Teilenummer, wenn's das wirklich ist ??

    • ich tip auch mal auf die sicherung. war letztens beim 4er golf meines vaters auch. der hatte auch weder fensterheber noch innenbeleuchtung. is eine von den "kleinen" sicherungen oben im sicherungskasten
      muss man erstmal drauf kommen ;)

      volkswagen-was sonst?!

    • hört sich für mich eher nach dem Thema mikroschalter tür an. also erstmal alle sicherungen durchchecken (also rausnehmen und auf durchgang prüfen), danach würde ich mir die microschalter im türschloss dann mal ansehen.
      komfortsteuergerät wirklich erst wenn man das schon gemacht hat tauschen.

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • Der Werkstattmensch sagte, Sicherung kanns seiner Meinung nach nicht sein, weil dann dürfte das Radio auch nicht funktionieren. Das gehört zur selben Sicherung. Hm. Na mit mir kann mans ja machen - hab ja keine Ahnung. ;)

      Mit dem Mikroschalter hatte ich im letzten Jahr schon mal Mucken. Das wurde alles getauscht und ging dann wieder. Da hatte ich auch ominöse Probleme, aber so krass wars dann doch nicht - mit nicht funktionierenden Fensterhebern. Also ehrlich, ich find das sehr beklemmend, in einem Auto zu fahren, wo die Fenster nicht auf gehen. :D Nicht, dass ich das ständig mache, aber trotzdem. ;)

    • So ein Blödsinn, Radio ist seperat abgesichert.
      Sämtliche Sicherungen links an der Armatur prüfen. Auf dem Deckel steht die Nummerierung. Im Handbuch stehen die Bezeichnungen.
      Wenn ich richtig liege irgendwas Sicherung 5 bis12. Zum rausziehen ist dort sogar ein kleiner Greifer.
      Wenn der Freundliche wieder sagt es ist das KSG, dann soll er mal gratis Fehlerauslesen. Kommt er rein, dann sollte er endlich eingestehen daß er keine Ahnung hat und nur Geld abzocken will und kundenunfreundlich ist. Klappt es nicht dann soll er zuerst die Sicherung prüfen. Denn spätestens jetzt erkennt er, daß er kein Geld verdienen kann.
      cu

      Ach ja noch was die Fenster funzen auch wenn kein KSG dran ist, also ist der Kram auch gegessen.
      Hab gerade noch gelesen die Funk-FB geht auch nicht.
      Es werden mehrere Sicherungen sein, denn die Dauer-Innenbeleuchtung muß auch ohne KSG funzen.
      Sicherung für KSG und Innenraumbeleuchtung ist durch.
      Haben die Futzis es irgendwie geschafft nen Kurzen in der Kofferraumbeleuchtung hinzukriegen, was dann KSG und Innenlicht mitlahmgelegt hat.
      Mann,Mann,Mann

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von canim ()

    • Guten Morgen allerseits! :)

      Danke erstmal Euch allen für Eure Infos!!! :thumbup:
      Hab mich doch ganz gut schocken lassen von der Aussage von dem Autohausmenschen mit seinen 200 Euro.... naja.


      Ich war ja schon anfangs der Meinung, da gibts doch siiicheeer ne Sicherung für...
      Und dann kam dieser Verrückte und sagt mir, dass kann gar nicht sein. Hab ja gedacht, ich liefere dem die Lösung und die gucken mal. Nix da. Gleich: Nö, nö, das ist es nicht. Wer weiß, ob der nicht mit seiner Aussage, das Autoradio dürfte auch nicht gehen, nicht mal checken wollte, ob ich sonst noch irgendwie Ahnung habe. *grummel*
      Hab ich natürlich nicht. Ätsch - reingefallen....
      Dass die da in diesen tollen Werkstätten unverschämt sind, hab ich ja schon öfters gehört und gelesen, aber dass die so dreist sind...

      Zu meinem Rücklicht muss ich sagen, dass hab ich ganz privat tauschen lassen. 8) Aber doch von jemandem, der das schon häufig gemacht hat und auch noch weit schwierigere Dinge. *lach* Also keine Ahnung, wie das Problem dann gekommen ist.

      Der gleiche Jemand hat dann gestern auch mal die Sicherungen gecheckt. Und ... oh Wunder... nach wenigen Minuten sagte er mir: Okay, läuft dann alles wieder!! :thumbsup: Und das für nur ein paar Cent...


      Boah, könnt ich mir schon nur für meine Dummheit, diesen angeblichen Experten auch nur nen Moment geglaubt zu haben, schon mal schön in den A**** beißen. :S
      Aber ich dachte immer: Hey, da sind noch ein paar Leute, die sagen, ich soll auf jeden Fall die Sicherungen checken - da muss doch was dran sein.... Und BINGO!


      Alsooo: nochmal vielen Dank Euch!!

      LG und schönes Wochenende!!
    • Hi VWler,

      hab eben bei mir mal die Sicherungen nach geschaut,alle heile,

      aber wo sitzt der dieser mikroschalter genau in der Tür ?

      Und wie stelle ich fest ob es an dem schalter liegt ?

      ps: kleine fehlerauflistung :Beleuchtung der heizung geht nicht

      Sitzheizung Fahrerseite geht nicht

      Beim abziehen des züdschlüssels kein ton bei vergessenem Licht

      Beleuchtung der an der tür geht nicht

      ich hoffe das ihr mir da helfen könnt ?(

      im vorraus vielen dank :D

    • hi VWler,

      Ich habe gestern meine FV angeschlossen,naja strom und die blinker angeschlossen ^^ habe auch gestern noch die kabel für das steuergerät der ZV rausgemessen.....denke mir rest machte morgen ^^,heute nach der Arbeit türverkleidung runter steuergerät der ZV nochmal vermessen.....steuergerät der FV nochmal vermessen....gibt auf einmal die FV KEIN signal mehr raus was zur ZV gehen muß.

      Kurzfassung:gestern ging es heute net .

      Weiß einer von euch vieleicht woran das liegen kann ? Ich komm imo net weiter ?(