Prima Hydro Seal - Anleitung / Final Pics

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Prima Hydro Seal - Anleitung / Final Pics

      Hallo Detailer & Golffahrer!

      Ein typischer Samstag morgen, beginnt mit dem Waschen meines Golfs.

      Habe leider keine Vorher bilder für euch, aber die Verschmutzung beschränkt sich auf Mücken,Staub, Bremsstaub usw. Außerdem sind die Nachher bilder sowieso viel Interessanter :)


      Benutze Produkte:
      Grit Guard
      Wash Mitt
      Prima Hydro Wash Shampoo
      Prima Hydro Seal
      Madness Crazy Microfaser
      CFS Orange

      Kleine Anwendungsanleitung:

      Es ist die zwei Eimer u. 2 Zonen Technik angewendet worden, womit die Gefahr des "verkratzens" sehr gering gehalten wird. Wir haben 2 Eimer, einen mit Shampoo und einen mit klarem Wasser. Die zwei Eimer Technik geht wie folgt: Waschhandschuh in den Shampoo-Eimer eintauchen, Shampoowasser aufnehmen lassen dann teilbereiche Waschen. Nachdem beide Seiten des Handschuhs zur Reinigung benutzt worden sind, wird er Waschhandschuh im klaren Wasser-Eimer ausgespühlt. Nun beginnt diese Technik wieder von vorne. Die zwei Zonen Technik lässt sich in etwa so beschreiben : Wir nehmen die z.B die Zierleisten als Optische Trennung der beiden Zonen. Zone 1 ist alles überhalb, Zone 2 alles unterhalb dieser. Wir waschen von oben nach unten bzw. von Zone 1 nach Zone 2. Diese Zonen werden natürlich noch in Teilbereiche eingeteilt z.B Tür/Motorhaube/Dach.

      Nachdem wir das Auto gewaschen haben kommt die Lackversieglung auf unser Auto. Zurerst befeuchten wir unser Microfasertuch so das es "feucht" ist. Wir tragen nun das Prima Hydro Seal SPARSAM auf das noch nasse Auto auf, natürlich wenden wir auch hier das Produkt immer nur in Teilbereichen an. Wenn wir z. B die Motorhaube "versiegelt" haben (ein leichter "weißer" schleier entwickelt sich) polieren wir den Schleier weg und trocknen wir unser Auto mit dem einem Mircofaser-Trockentuch (CFS-Orange).

      That´s it! - Nun folgen die Final Pic´s!








      Kein Foto wurde nachbearbeitet, alles Original :)

      Ich hoffe es hat Spaß gemacht die kleine Anleitung zu lesen!