"S" Spiegel photozelle?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • genau, die Außenspiegelgläser werden über den autom. Innenspiegel gesteuert. Ich hab bei mir die Kappen von einem 2000 Audi A4 verbaut. Diese passen aber nicht ganz im Übergang zur A-Säule, dank so ner Art GFK-Spachtel hab ich das ganze angeglichen (Ist so ca. 0,5 cm).

      Möchte das echt nicht mehr missen, ist ne edle Sache wenn man durch falsch eingestellte Scheinwerfer von hinten geblendet wird,oder auch so.

      Ich hab keine Ahnung wie es bei den RS oder S Alukappen mit der Passgenauigkeit aussieht. Aber es wird sicher weitaus schwieriger die anzupassen wenn das nötig ist...

    • RE: "S" Spiegel photozelle?

      Also es gab mal jemanden ich
      glaube sogar der war hier im Forum.
      Ich suche schon die ganze Zeit Bilder davon aber
      ich glaube die habe ich auf dem Rechner im Büro.
      Werde da am Mittwoch mal nachschauen.
      Das war nen silberner Golf der kam glaub ich aus
      Österreich.
      Und da hat es gepasst. Der hat den Spiegelfuß
      vom Golf genommen und darauf dann den Rest
      vom S8 oder sonst was druff gebastelt.
      Das einzige Problem war dabei glaube ich diese Feder
      die in dem Gelenk ist die mußte gekürzt werden.

      Bis denn dann TheZero 8)

      Golf 7 Variant Highline 2.0TDI

      Vollausstattung...
    • @Voodoo
      genau den meinte ich.
      Und ich habe da auch noch irgendwo bei mir
      auf der Platte Fotos vom Umbau.

      Ach ja wenn diese Spiegelchen nur nicht ganz
      sooooooooooooooooooo
      teuer wären. träum

      Bis denn dann TheZero 8)

      Golf 7 Variant Highline 2.0TDI

      Vollausstattung...