Temperatur Anzeige spinnt ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Temperatur Anzeige spinnt ?

      Hab jetzt seit paar tagen ein Fehler der mich echt stört.
      Hatte meinem bruder mein auto geliehen,weil der auf ein Lehrgang musste,
      als er zurück kam,bin ich direkt eingestiegen,und zu meiner freundin gefahren.
      Auf der autobahn bemerkte ich das die anzeige (die neben dem tank ) Nur ein viertel oben ist.
      (mein bruder ist mindestens 60 km gefahren,und ich zu meiner freundin 15)als ich ankam,war die anzeige immer noch so,
      hab natürlich angst gekriegt,weil mir immer alle sagten pass auf die temperatur auf :(
      So die tage danach:
      Erster tag:Bin 15 km gefarhen,und die nadel hat sich nicht mal 1 mm bewegt.
      Hab den dann gestern was länger gefahren,und glaub so ab 20-25 km steigt die nadel,aber nur bis ein viertel,glaub 70 grad.
      Hab gestern gemerkt noch,das wenn ich den Motor ausschalte um einer zu rauchen,und wieder anmmache,bleibt die nadel wieder erstmal unten kleben.
      Ich fahr in die werkstatt das is klar,Nur mach ich mir grade sorgen was das sein könnte,und langsam kireg ich angst,überhaupt noch mit dem golf zu fahren.
      Kennt einer dieses problem,oder hatte das einer mal?
      Hab viel gegoogelt,da is immer das problem,das die nadel über 90 grad springt,bei mir is ja genau das gegenteil der fall.

      Liebe grüsse und danke schonmal

    • Könnte der Temperaturgeber vom Kühlmittel am Motorblock sein.
      Ich würde als aller erst den Fehlerspeicher auslsesen lassen, weil meistens eine Fehlermeldung gespeichert ist wenn dieser nicht richtig funktioniert.

    • Hab in google auch immer Thermostat und temperatur fühler gelesen.
      Ich glaub gelesen zu haben das diese zu wechseln auch nicht teuer sein soll,stimmt das?
      Würdest du mir abraten noch auto zu fahren?hab angst das was mit dem motor passiert...

    • Solange du noch genug Kühlflüssigkeit im Behälter hast sollte nichts passieren!
      Der Geber kostet nicht die Welt. Nur beim wechsel läuft knapp ein Liter Kühlflüssigkeit raus die dann wieder nachgefültt werden muss.

    • Solange genug Kühlflüssigkeit drin ist, kann eigentlich der Motor nicht zu heiß werden. Vorallem bei den jetzigen Temperaturen.
      Dass ein Motor "zu Kalt" ist gibt es so eigentlich nicht. Jeder Motor ist, wenn er länger steht, kalt!

    • So hab heute den Thermostat wechseln lassen,und es ist immer noch nicht normal.

      Also,wenn man lansgam rumfährt kommt er sehr träge auf 90 grad(dauert ne ewigkeit),
      fährt man aber dann auf die autobahn,sinkt er kontinuirlich auf 70 grad runter innerhalb von 3-5 min). :(
      Der Mechaniker konnte sich das nun auch nicht erklären,und hat gesagt er fragt mal später einen,und ich solle ihn morgen anrufen.

      Aber vlt,kann ja hier einer mir mal helfen.

      lg

    • Warum wurde das Thermostat gewechselt und nicht der Kühlmitteltemperaturgeber am Motor?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zozo ()

    • Ich hab ihn woll letztens wechseln lassen,
      (hatte mal nen abgaswerkstatt fehler,und da wurde das wohl gewechselt)
      Das hat er mir gesagt,glaub das ding hieß temperatur SENSOR ,kp
      Mein golf nervt mich ...

    • Hatte das selbe bei meinem Passi und bin damit noch wenigstens 20000 km gefahren und dann habe ich den Temperaturgeber wechseln lassen,
      weil ich ihn dann verkauft habe.
      Also solange du dein Kühlmittel beobachtest und der Stand gleich bleibt,passiert schon nichts.
      Übrigens !
      Habe damals einen Geber über *bay bestellt und das Problem war das selbe.
      Dann hat mit mein :) ein Originalteil eingebaut und die Anzeige funktionierte wieder.
      Ich hoffe du hast das Thermostat nicht bezahlt ?(

    • Doch habe Thermostat bezahlt 78 inkl einbau,ist aber glaub ich kein Original teil.
      Ich bin einer der ängstlichen sorte :)Ich trau mich garnicht mehr richtig fahren,und wenn ich so fahre,hab ich immer nen mulmiges gefühl.
      Ich versteh das nicht,einer sagt geber und der andere thermostat?
      Was würdet ihr denn machen an meiner stelle?

      Ich geh ja morgen wieder in die werksatt,mal sehen was er mir dann sagt,er wollte auch mal ein kollegen fragen,ob er weiter weiss.

      Lg

      PS:Wie teuer ist denn so ein temperaturgeber Original von VW ?

    • um die 30 €.
      Der Geber gibt die Information in den Innenraum damit man die Temperatur überwachen kann.
      Das Thermostat ist dazu da den großen Kühlkreislauf zu öffen oder zu schließen.
      Wenn das Thermostat nicht richtig den großen Kreislauf öffnen würde, dann würde evtl. der Motor überhitzen.
      Das ist aber bei dir nicht der Fall!

    • So war heute wieder in der werkstatt,
      der weiß auch nicht weiter :(
      Ich kann mir sowas nicht erklären,das kann doch nicht so schwer sein so ein fehler zu beheben,oder?
      Ich hab ich auf den temperatur geber angesprochen,er sagt,ich brauch ihn nicht wechseln,weil er mit so nem diagnose gerät(oder wie das heisst,computer dingens)nach den werten geguckt hat,der meinte irgendwie,beide signal stellen geben wohl den gleichen wert ab 73 grad,wenn da ein fehler wäre hätte er es wohl gemerkt.
      Dann hab ich gesagt,ob er nicht lieber mal nen originales thermostat einbauen kann,er hat das geprüft und rumtelefoniert,thermostat ist wohl identisch mit dem von vw(beide irgendwas mit87 grad,und die öffnunbgsphase oder so ist wohl auch gleich)

      was meint ihr dazu?
      Soll ich den temperatur geber und das thermostat wechseln wieder als ORIGINAL Vw bauteil?

      Was kann es sonst sein?

      Er meinte wohl auch was mit wasser rückfluss,das soll aber auch ok sein...
      Heute fragt er nochmal woanders nach(wohl bei nem vw mechaniker),aber ich glaub irgendwie hat der kein plan mit dem fehler..

      Also würdet ihr an meiner stelle auch die beiden teile wechseln als original teil?

      Langsam hasse ich meinen Golf :(