Was beachten beim Radiowechsel ausgehend vom RNS300?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Was beachten beim Radiowechsel ausgehend vom RNS300?

      Servus!

      Da der Sound des zurzeit verbauten RNS300 ziemlich bescheiden ist und ich die Navi-Funktion nicht nutze, muss etwas neues her..
      Wenn ich das RNS300 ausbaue und z.B. das JVC AVX640 einbaue, welche Adapter brauche ich dann? Ich habe keine "Lenkradfernbedienung", muss ich mir jetzt so einen kompletten CAN-Bus Adaptersatz holen, oder reicht ein Quadlock-Adapter inkl. Fakra-Radioadapter ohne Kabel ziehen zu müssen oder sonst irgendein "rumgefrickel"? Möchte ungern den teuren kompletten CAN-BUS Adaptersatz kaufen, wenn es auch mit den o.g. geht.

    • hallo

      da wir das Thema zwar schon gefühlte 2 Millionen mal hier hatten bin ich dennoch so frei dir zu antworten:)

      wenn du kein Kabel ziehen willst wirst du um eine Canbus Lösung sprich Canbus Adapter nicht rumkommen.

      Bei den anderen Adapterlösungen wirst du immer ein rotes Kabel an klemme 15 des sicherungskasten ziehen müssen
      anbei ein canbus interface was nicht mal so teuer ist

      ebay.de/itm/Radio-Adapter-Can-…ecker&hash=item1c16184e6e

      mfg

      domi

      Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)

    • Nix zu danken :)

      was für nen Radio willst du den genau einbauen?

      Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nighthawk86 ()

    • Bisher soll es das JVC AVX640 werden! Was bietet sich in diesem Preissegment denn noch an? Hat jemand Erfahrungen mit dem JVC AVX640 oder dem 740?

      @Nighthawk86: Ich habe noch ein wenig weitergelesen wegen dem Anschluss des neuen Radios, eigentlich müsste ich ja nur das rote Kabel, welches im folgenden Angebot beiligt, zum Sicherungskasten ziehen. Hätte ich dann noch große Nachteile gg. einem CAN-BUS Adapter? Eigentlich kann ich mir die ca. 50€ doch somit sparen oder?

      ebay.de/itm/VW-GOLF-V-Touran-P…ecker&hash=item53e9117748

    • hallo zurück

      ich persönlich hatte das jvx avx 800 bei mir drinnen und war voll damit zufrieden, hab das ganze jedoch über den von mir oben erwähnten Canbus Adapter betrieben, da mir das Kabelziehen a zu doof war und ich b nicht genau wusste ob die Ruheströme damit wirklich passen. Das mit den Ruheströmen meine ich so: Ob die Batterie durch verlegung des Kabels an Klemme 15 was ja das Zündplus ist nicht leergesaugt wird. Ich persönlich würde die 30 euro mehr investieren und mir ein Canbus Interface hohlen da dus damit schneller getauscht hast weniger probleme hast und es funktioniert da es die signale direkt aus den canbus liest und nicht nru eine umgehung dessen ist


      und ps für dein rns zum austausch brauchst du einen Fakra Adapter mit 2 Antennenanschlüssen nicht wie in den Angebot nur mit einen;)

      und zu deinen AVX 740 ist zu sagen das es nicht schlecht ist nur dein genaues Bugette wäre nicht schlecht


      mfg

      Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)

    • Hat das RNS300 wirklich 2 Antennenschlüsse? Habe bisher immer nur von einer Antenne gelesen..

      ebay.de/itm/VW-GOLF-5-V-6-Tour…ecker&hash=item53e925546d <-- das ist dieselbe Blende + Canbus und doppel-Fakra, das sind ca. 60€ Aufpreis gegenüber dem "billigen" Adapter mit dem roten Kabel.. finde ich nur für einen Adapter ganz schön happig :(

      Radiobudget wäre max. 350€! :)

    • hallo

      du musst zu den adapter aber auch noch blende und adapter für die antenne dazurechnen das sind dann auch nochmal gute 30 euro!
      und du musst wissen ob es dir wert ist 60 euro mehr auszugeben bei einen gut 10 000 euro Auto ;);)
      und ein normaler canbus bei mediamarkt oder dergleichen kostet 100 euro und da ist noch keine blende und kein antennenadapter dabei ;) du musst halt auch überlegen was die dinger im vergleich zu der billig lösung wirklich können

      google.de/imgres?imgurl=http:/…:429,r:11,s:0&tx=20&ty=66

      da siehst du das das rns 2 antennen hat

      mfg

      domi

      p.s. schau mal in deine privaten nachrichten

      Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)

    • hallo nochmal:)

      also erstmal zum adapter ja das wäre der richtige dieses set hab ich damals auch gekauft allerdings für mich mit einer antenne da ich nur eine hatte :D

      und ja es gibt radios die auch über nen canbus angeschlossen werden nennen sich china rns gibt es hier im forum einen 150 seiten Thread von

      aber um dir das suchen zu ersparen poste ich hier mal das Radio

      mrdragons.com/goods-1990-VW+Go…MC+DVB-T+D901+VW7088.html

      das radio kannst du wahlweise mit tmc stauumfahrung und doppel dvb t haben sprich es hat schon ein navi und du kannst damit Fernsehen 8o

      bzw hier hast du das radio bereits mit tmc und doppel dvb t tuner nur 30 euro billiger und ohne zollgebühren :D

      ebay.de/itm/VW-SKODA-SEAT-Auto…steme&hash=item4cfa68b7bd

      Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)