HiFi-Mysterium - Basspegel + rechte Seite - Wackelkontakt, Massekontakt?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • HiFi-Mysterium - Basspegel + rechte Seite - Wackelkontakt, Massekontakt?

      Hallo zusammen,

      Folgende Konfiguration ist in meinem Golf 5 verbaut:

      Front: Audio System X--ion 200 Golf V
      Rear: Focal Access 1 165-CA1
      => an Endstufe: Crunch GTX 4800

      Subwoofer: Crunch CRB-350
      => an Endstufe: Crunch GTX 750

      Dazu einen 2 Farad Kondensator.

      Folgendes Problem ist, dass das rechte 3-Wege-System (vorne) vom Pegel leiser klingt als die linke Seite. Dazu kommt, dass der Subwoofer-Pegel extrem gedämpft ist und nicht so recht in Fahrt kommt.

      Analyse 1) Wenn man die Tür öffnet oder schließt wird der Pegel kurzzeitig lauter und der Basspegel läuft auch so wie er sein sollte. Das Gleiche passiert in einer Linkskurve.

      Analyse 2) Wenn man das Lautsprecherkabel vom rechten 3-Wege-System abklemmt ist der Pegel normal. Sobald man die Masse (-) anklemmt ist das gleiche Problem wieder da.

      Analyse 3) Wenn man den Fader auf Front dreht und dazu die Balance auf die rechte Seite wummert ausschließlich der Bass ganz normal. Hält man jetzt das Minuskabel an das rechte 3-Wege-System ohne Plus-Leitung so spielen ALLE Boxen im Fahrzeug mehr oder minder den Sound ab (trotz Fader + Balance).

      Natürlich klingt einiges danach nach einem Wackelkontakt - deswegen habe ich extra ein seperates Lautsprecherkabel temporär angeschlossen um bspw. ein gequetschtes Kabel o.ä. ausschließen zu können -> gleiches Verhalten.

      Dann habe ich mir überlegt, dass irgendein Teil einen Kurzschluss oder Verbindung mit der Karosserie haben könnte -> alle Lautsprecher der rechten Seite abgeschlossen und an die Frequenzweiche das Minuskabel angeschlosen -> gleiches Verhalten.

      ---

      Kann es sein, dass die Frequenzweichen defekt sind? Dennoch ist mir es unerklärbar wieso alle Boxen einen Sound abspielen wenn ich an eine "Sackgasse" (sprich die Frequenzweichen des Systems ohne angeschlossene Boxen) das Massekabel anschließe und meiner Ansicht nach nirgends Leitfähigkeit bestehen kann.

      Vielen Dank für eure Tipps und Hilfe.

      Gruß
      Futuretec

      greetz
      futuretec