neuer Sub muss her

    • Bora

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • neuer Sub muss her

      Hallo zusammen,

      ich möchte einen neuen Sub der etwas trockener und präziser spielt mit etwas mehr Kick.

      Derzeit habe ich einen MB Quart DWI 304 an einer hifonics zeus 3 zxi 1501 (300 Watt RMS an 4 Ohm - 500 Watt RMS an 2 Ohm - 750 Watt RMS an 1 Ohm) das ganze im Vari in der Reseveradmulde verbaut. Da über dem Gehäuse der original Kofferraumboden ist, ist das Gehäuse geschlossen, dies soll auch so bleiben.

      Bis auf den Woofer und evtl das Gehäuse sollte sich nichts an der Konstallation ändern.

      An Musik höre ich alles mal hupfdulen Techno mal Hip Hop viel Poprock auch mal Hardrock

      Budget dacht ich mir max 200 - 250 ... aber ich nehme auch etwas günstigeres wenn es was gutes gibt ;)

    • wie viel Liter hat das Gehäuse aktuell? was stünde dir insgesamt zur Verfügung?

      ist schwierig da was zu empfehlen, meine auch, dass du dafür hier im falschen Forum bist.
      so spezielle Woofer Fragen wird dir kaum einer hier etwas zu sagen können. die wenigsten haben schon viele verschiedene gehört etc.
      natürlich, ohne dich vertreiben zu wollen, quasi nur temporär umsiedeln, HiFi Forum etc. mal anfragen.

      ich pers. fahr z.B. nen Ampire Flat 12" in 24 L GG an ner Eton PA 1502, allerdings noch passiv.
      das Ding macht bisher aber schon gut Terror und geht relativ tief, wobei auch nicht schon trocken. kann ich nur noch nicht genau sagen, ob er aktiv nicht richtig schön präzise und schnell wird bei gleichbleibender Tiefe.