Gebrauchtwagen - Teile-tausch

    • Allgemein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Gebrauchtwagen - Teile-tausch

      Hallo

      Ich war heute bei einem Citrön-Händler. :P

      Und was sah ich dort?
      Einen Golf 5 GT Sport (In Österreich relativ selten) in einer recht einfachen Ausführung.
      Das Fahrzeug ist ein Jahr jünger als meiner, hat aber 4 Mal so viele km am Tacho (44 000), als meiner (fast 11 000). Jedoch dieselbe Farbe!!!

      Zum Hintergund der Frage ... Der Golf 5 GT hat eine andere Frontschürze als die "normalen" Gölfe und außerdem die dunklen Scheinwerfer.

      Nun habe ich mich heute in diese Stoßstange "verliebt". Das bedeutet: Ich möchte die GT-Stoßstange (In Standard-Ausführung mit schwarzen Kunststofflamellen und Standardlippe) sowie die dunkleren Scheinwerfer von dem Gebrauchtwagen übernehmen und ihm dafür meine Normalo-Stoßstange (mit lackierter Lippe in Wagenfarbe und lackierten Gitterchen in Schwarz Hochglanz sowie dem lackierten Kühlergrill aus dem Original VW Chrompaket) und Normalo-Scheinwerfer geben. (Natürlich müsste auch der Stoßträger sowie die Nebelscheinwerfer der beiden Fahrzeuge mitgetauscht werden)

      Nun ... glaubt ihr, dass der Händler für eine sagen wir mal angemessene Spende in die Kaffekasse (oder einen Wertausgleich) mich die Frontschürze und Scheinwerfer der beiden Fahrzeuge auswechseln lässt?
      Er bekommt dafür eine Schürze mit einer geringeren Laufleistung und sie ist zudem noch vollständig lackiert.
      Den Umbau selbst würde ich vornehmen.

      Für mich hätte das den Vorteil, dass ich die Umrüstung verhältnismäßig günstig wäre, ich mir die Lackierkosten erspare (die Gitterchen und Lippe müssen natürlich noch lackiert werden).
      Und der weitausgrößere Vorteil wäre, dass ich die Normalo-Teile auch gleich an den Mann gebracht hätte. Sprich ich bräuchte das Zeug nicht extra ein Jahr lang zuhause aufbehalten und es dann eventuell um einen Spottpreis zu verkaufen.

      lg
      Gerald

    • Abgesehen davon, dass die untereinander nicht einfach austauschbar sind, wird sich kein Händler eine Schürze von einem schlechteren Modell dranbauen lassen nur weil sie ein paar Km weniger drauf hat. Wär die andere schon 244.000 km drauf und voll Steinschläge und sowas... dann vllt.

      Oder kennst du einen Händler der nen Motor mit dir tauschen würde vom GTI oder .:R nur weil deiner weniger Kilometer hat? ;)

      Grade, wenn du sagst dass der GT Sport in AT recht selten ist, wird er erst erst Recht nicht machen.
      Wär er ja schön blöd.

      ;)

      Fragen kost´ nix. Ruf an da ;)

    • whoareyou3004 schrieb:

      Abgesehen davon, dass die untereinander nicht einfach austauschbar sind, wird sich kein Händler eine Schürze von einem schlechteren Modell dranbauen lassen nur weil sie ein paar Km weniger drauf hat. Wär die andere schon 244.000 km drauf und voll Steinschläge und sowas... dann vllt.

      Word! :D

      Auch wenn die Idee irgendwie witzig ist. Frag mal nach!

      Gruß Mirko

    • Ich denke das wird klappen.

      Hab neulich GTI Sitze gesucht und da ich ewig lange keine gefunden habe war ich mal so dreist bei meinem Händler um die Ecke anzufragen ob er Interesse daran hätte die Sitze aus dem GTI edition 30 auf seinem Hof gegen meine Goal Sitze zu tauschen. Glücklicherweise war er so gnädig und meinte wir könnten 1:1 tauschen wenn ich den Umbau selbst vornehme. Durfte dann hinten beim Händler in der Werkstatt eben alles umschrauben.

      Also, warum sollte das mit der Stoßstange nicht auch klappen. Gib Gummi bevor jemand anderes auf diese Idee kommt!

      hypuh

      Merkst selbst!

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • hypuh schrieb:

      Hab neulich GTI Sitze gesucht und da ich ewig lange keine gefunden habe war ich mal so dreist bei meinem Händler um die Ecke anzufragen ob er Interesse daran hätte die Sitze aus dem GTI edition 30 auf seinem Hof gegen meine Goal Sitze zu tauschen.

      Ich muss gerade herzhaft lachen. Man stelle sich den Interessenten des ED30 vor, der sich erstmal schön in die Goal-Sitze schmiegt :D Naja, wenn der Händler es mitmacht, umso besser für dich!

      Gruß Mirko

    • Naja ... es ist ein Citrön-Händler, der auch nebenbei Gebrauchtwagen verkauft.

      Der Austausch der Teile selber ist ca. 2 Stunden Arbeit, wenn man es zügig macht ;).

      Ich verstehe dich ...
      Aber .. Motor ist "eigentlich" ja was anderes :P ... aber wenn ich in der Nacht die Teile austauschen würde, würde er es wahrscheinlich auch nicht merken ;). Ich würde ihm sogar einen Wertausgleich von bis maximal 200 € bezahlen.
      (Wäre im Endeffekt für mich noch immer günstiger als die ganzen Teile einzeln oder bei VW zu bestellen und dann die eigenen irgendwo zu verkaufen)

      lg
      Gerald

    • Nur weil er Citroen Händler ist, heißt es ja nicht, dass er dumm ist :D

      Abgesehen davon.... Selbst wenn er - sorry - so dumm ist und sich darauf einlässt, wird der Austausch nicht 1:1 passen.
      Nicht umsonst gibt es hier unzählige Threads dazu zwecks Schloßträgerwechsel bzw. Rumschnippelei-Lösung.

    • hypuh schrieb:

      Hab neulich GTI Sitze gesucht und da ich ewig lange keine gefunden habe war ich mal so dreist bei meinem Händler um die Ecke anzufragen ob er Interesse daran hätte die Sitze aus dem GTI edition 30 auf seinem Hof gegen meine Goal Sitze zu tauschen. Glücklicherweise war er so gnädig und meinte wir könnten 1:1 tauschen wenn ich den Umbau selbst vornehme. Durfte dann hinten beim Händler in der Werkstatt eben alles umschrauben.

      sry aber das is das dämlichste das ich je gehört hab hahaha :thumbsup:
      will der jetzt ernsthaft nen GTI ED30 mit Goal-Sitze verkaufen??? ahahah :thumbsup:

      Applaus für Hypuh, das war echt ne Glanzleistung :thumbup:
    • @whoareyou3004
      Bitte zuerst meinen Ursprungstext vollständig lesen :D

      Natürlich würde ich den Stoßträger mit-wechseln.

      (Das wäre dann eben die Stoßstange mit Anbauteilen und Befestigungsmaterial)
      Dadurch wären beide Autos bzw. deren Einzelteile "vollständig legal".

      lg
      Gerald
    • Da du was von 2 Std geschrieben hast und ich den Text eingangs ehrlich gesagt nur überflogen habe, ging ich davon aus, dass du das ohne Schloßträgerwechsel machen willst. Ist schon ein sehr straffer Zeitplan für 2 Autos inkl. Schloßträger und Scheinwerferwechsel... :D Daher meine Vermutung, dass du es nicht vorhattest ;)

      Naja, warten wir mal ab.
      Ich bin gespannt, was er sagt und wünsch viel Erfolg!
      Halte uns auf dem Laufenden.

    • Wenn ich das selber mache, spielt es auch keine Rolle, ob es zwei Stunden oder drei Stunden dauert ;)


      Nun ist nur die Frage wie ich das am besten Frage. Am Besten ein e-Mail ... oder?
      Ggleich mit der Tür ins Haus fallen ;) ?! Soll ich auch gleich sagen, dass ich einen Wertausgleich bezahlen würde bzw. eine großzügige Spende in die Kaffekasse? :rolleyes:

      lg
      Gerald

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bollwing ()

    • hypuh schrieb:

      Hab neulich GTI Sitze gesucht und da ich ewig lange keine gefunden habe war ich mal so dreist bei meinem Händler um die Ecke anzufragen ob er Interesse daran hätte die Sitze aus dem GTI edition 30 auf seinem Hof gegen meine Goal Sitze zu tauschen. Glücklicherweise war er so gnädig und meinte wir könnten 1:1 tauschen wenn ich den Umbau selbst vornehme. Durfte dann hinten beim Händler in der Werkstatt eben alles umschrauben.


      WTF???
      Hat der nicht wirklich gemacht???
      Wie geil ist das denn??? Also wenn man so einfach an bessere Teile kommen kann ... wozu dann noch kaufen.
      Ich fahr gleich morgen los und such mir GTI's und .:R32 :D
      Im Zweifel, Vollgas!

    • Ich Danke so würde das schon passen:

      --------------------

      Ich habe heute auf Ihrem Gelände einen Golf 5 GT Sport 1,4 TSI gesehen. Lack: Blue Graphit Perleffekt.

      Ich wäre an der gesamten Frontschürze (mit Anbauteilen und Befestigungsmaterial, unlackierter Unterlippe, unlackierter Kühlergrill, Nebelscheinwerfer) und der Scheinwerfer des Golf 5 GT interessiert. Im Gegenzug erhalten Sie die Frontschürze (natürlich auch mit Anbauteilen und Befestigungsmaterial, Nebelscheinwerfer, Unterlippe in Wagenfarbe, Kühlergrill in Wagenfarbe mit Chromapplikation, Lüftungs- sowie Nebelscheinwerfergitter in Schwarz Klavierlack) und die Scheinwerfer meines Golf 5 TDI.

      Mein Golf 5 hat dieselbe Lackierung und nur eine Laufleistung von etwa 11000 km. Somit sind meine Frontschürze und meine Scheinwerfer praktisch neuwertig. Weiters sind bei meiner Frontschürze, wie bereits erwähnt, alle Kunststoffteile lackiert.


      Wäre dies möglich?
      Bestünde die Möglichkeit, dass ich den Umbau selber vornehme?

      Vielen Dank!
      --------------------

      lg
      Gerald