GTI Federn Edition 30 in 1.6?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • GTI Federn Edition 30 in 1.6?

      Hallo.
      Weiß jemand ob die Federn vom Golf GTI edition 30 in den Golf V 1.6l trendline passen? Gibt es im Gegensatz
      zu den noralen irgendetwas, was man beachten muss? Gibt es ein unterschied bei der Tieferlegung?

    • Du hast die Frage doch schon mal gestellt, damals ging es um die R32 Federn. Ich verstehe nicht was du bezwecken willst, die Federn passen (von ihren Eigenschaften) wie ich schon im anderen Thread geschrieben habe nicht zu den Dämpfern, die Fahreigenschaften können also sehr bescheiden sein. Tieferlegung wirst du kaum erreichen, der GTI ist ab Werk 15mm tiefer, rechnet man das auf die Achslast um, dann kommst du mit +/-0 raus, vielleicht wird er gar höher. Tu dir selbst einen gefallen, hol dir entweder Federn die zu deinem Auto passen (z.B. Eibach, H&R...), kauf dir ein komplettes Sportfahrwerk oder belasse es bei der Serie, rumspielen mit den Federn anderer Golf Modelle ist eine sehr schlechte Lösung, und ich denke auch mal das das Fahrwerk so keine Zulassung hat.


      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • Straightshooter hat es genau richtig erklärt!

      Die Spannung auf den Freden vom GTI ist eben für den 2.0 TFSI ausgelegt, welcher ja nun schwerer ist als der 1.6 (und natürlich auch auf alle anderen sachtem im GTI)

      wenn du deinen 1.6er mittels Federn tieferlegen willst, dann kauf dir bitte auch welche, die eine Zulassung für den 1.6er haben!

      um wie viel mm willst du denn deinen Golf tieferlegen?

      15?


      mfg. chrischan

      MfG. Chrischan

    • Also,

      Federn kaufst du dir dann am besten bei Eibach oder H&R, die sind eig so beiden besten Hersteller (ohne die anderen jetzt schlecht machen zu wollen)

      und dann Entwerter 35mm oder 45mm, kommt drauf an was du willst ;)

      ich bin selbst 45mm in einem 1.6er Golf gefahren und das war ganz gut ;)

      Kostenpunkt werden die federn so 150-180€ kosten (hoffe das stimmt jetzt auch) und Einbau und Eintragung nochmal so 150€ ;)

      MfG. Chrischan

    • 150€ einbau und eintragung? das kann nicht sein, vielleicht bei schwarzarbeit :D

      VW preis für einbau ca 350€
      vw preis vermessen und einstellen ca 150€
      eintragung ca 40€

      selbst in einer freien werkstatt, wirst du mit 250€ rechnen müssen ohne tüv

      Sommer: Golf 6 GTI Edition35 DSG @ performance only KLICK
      Sommer 2: Kreidler F-Kart 170
      Winter: Audi A6 S6 4b C5 4.2 40V V8 quattro

    • -->GTISuperS

      wo lässt du sowas machen?? ;)

      alsoich hab bei meinem TDI das Komplette GTI fahrwerk eingebaut..

      sprich Domlager..Stoßdämpfer und Federn..und ich muss sagen sieht richtig gut aus und man hat noch mächtig fahrkompfort

      das ist das was ich wollte weil zu hart find ich auch nicht gut wenn man jeden tag ne Strecke fährt ;)

      und eintragen brauch ich da ja auch nix da's original VW ist ;)

      mfg

    • GTISuperS schrieb:

      150€ einbau und eintragung? das kann nicht sein, vielleicht bei schwarzarbeit :D

      VW preis für einbau ca 350€
      vw preis vermessen und einstellen ca 150€
      eintragung ca 40€

      selbst in einer freien werkstatt, wirst du mit 250€ rechnen müssen ohne tüv


      wenn du die preise bezahlt hast ... kann man dir nur gratulieren :D

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup: