Xenonlicht (Abblendlicht kaputt)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Xenonlicht (Abblendlicht kaputt)

      Ist besser in einer VW - Werkstätte zu tauschen ? Wie hoch können die kosten sein. :huh::?:

    • also wenn nur der Brenner kaputt ist kannst du das auch selbst machen ;)
      ist zwar etwas fummelarbeit aber sollt eig jeder hinbekommen
      den brenner kaufst du einfach selbst bei z.B. A.T.U. .
      passende bauanleitungen findest du sicher hier gidf.de :thumbup:

      Im Zweifel, Vollgas!

    • Moin,

      Fahr damit auf keinen Fall zu VW, die machen dich arm.
      Inklusive Material bist du bei VW locker über 200?.
      Fahr entweder in eine freie Werkstatt, such dir hier jemanden aus deiner Nähe, oder mach es selbst.

      Gruß bigfoot

      Codierungen/Fehler auslesen? --> PN me
      Hilfe bei diversen Umbauten, Nachrüstungen, Tacho Umlöten

    • Was meinst du mit Abblendlicht kaputt? Leuchtet der Brenner etwa noch wenn du aufblendest oder ist er generell aus und beim Aufblenden geht nur noch der zusätzliche Halogenstrahler an?
      Zur Erklärung der Golf V hat ein Bi-Xenon-Licht welches je Seite aber nur mit einem Xenonbrenner betrieben wird. Zum Aufblenden verändert der Shutter nur seine Stellung und läßt das mehr Licht in einem anderen Winkel auf die Straße. Zusätzlich gehen die Halogenscheinwerfer mit an. Kurz sollte beim Aufblenden der Xenonbrenner an sein muss irgendwas anderes defekt sein.