Wasserabläufe vom Panoramadach gesucht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wasserabläufe vom Panoramadach gesucht

      Moinsen erstmal,

      das ist glaube ich mein erster Thread! Hatte schon mein Passwort vergessen :( .

      Mein Problem:
      Ich habe Wasser in meinem Golf 5 Variant mit Panoramadach. Ich vermute es läuft vom Schiebedach nicht richtig ab.
      Auf der linken Seite im Kofferraum ist es zu sehen(hinterm Warndreieck/Verbandskasten) und läuft dann bis in die Reserveradmulde.
      Wenn mann die Anhängerdose aufklappt läuft auch da was raus ;( also von innen denke ich.

      Weiß jemand wo ich nach den Abläufen im Auto suchen muss und/oder wo die am Schiebedach beginnen?
      Habe dazu nix in der Suche gefunden.

      Besten Dank und Gruß
      Lösi

    • vergiss das mal ganz schnell :D

      auto hinten komplett zerlegen, alles raus, alle trocken legen, und dann mit schlauch und brausenaufsatz berieseln und von innen schauen wo es lang läuft

      das wasser läuft nie von vorne nach hinten beim schiebedach :D

      Sommer: Golf 6 GTI Edition35 DSG @ performance only KLICK
      Sommer 2: Kreidler F-Kart 170
      Winter: Audi A6 S6 4b C5 4.2 40V V8 quattro

    • schei :cursing:

      also keine Schwachstelle!

      Das Auto ist 4 Jahre alt und solange auch meins. Kein Unfall oder Scheibe raus oder so.
      Ich hatte da jetzt mit ner Kleinigkeit gerechnet.

      Und beim freundlichen interessiert das nach 4 Jahren ja meistens eh keinen...

    • Ich kann nur sagen wie es beim Phaeton ist. Dieser hat 4 ablaufschläuche. 2 gehen die A Säule runter und zwei die hinten an der C Säule runter kommen. Vieleicht ist es beim Golf ja auch so. Würde an deiner stelle mal die Seitenverkleidung entfernen und schauen ob da ein schlauch ist. Diese sind nur zusammengesteckt.

      Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen. (Walter Röhrl)

    • meistens sind die abläufe zu. die laufen hinten an der säule entlang bis seitlich zur hinteren stoßstange. da ist meist ne verengung und das sitzt zu. stoßstange runter dann müsste man das sehen und sauber machen können.

    • Am ablaufschlauch Ende sind sternförmige gummikappen drauf. Totaler Mist. Sternförmig gerade abschneiden oder gummikappen abnehmen und fertig. Dann kann sich da auch nichts mehr zu setzen. Von oben dann mal mit Luft durchpusten. Dazu den hinteren Himmel lösen. Dann kommt man da Links und rechts dran.

    • So, an alle die es interessiert:

      Es gibt beim Panoramadach hinten links und rechts Abläufe!
      Die laufen über dem Himmel entlang des Dachholms und an der C-Säule nach unten in eine Gummikappe im Radhaus.

      Bei mir war diese verdreckt, sauber gemacht, aber nach dem Regentest mit nem Gartenschlauch kam immer noch Wasser an.
      Und zwar aus dem Dachhimmel gelaufen. Also alles auseinander. Nicht nur den Kofferraum und die Seitenverkleidung ausbauen, sondern auch noch den Himmel. Dort wo der Ablaufschlauch auf den Ablauf am Schiebedach gesteckt ist, war ein 2 cm langer Riss im Schlauch.
      Das Wasser ist über den Himmel bis zur D-Säule, hinter der Seitenverkleidung her bis in die Reserveradmulde gelaufen. Eine Menge!


      Aber jetzt alles top :thumbsup: und den rechten Schlauch auch gleich kontrolliert. ;)

      Gruß
      der sonst keine Hobbies hat
      Lösi

    • Ja richtig,

      zu der Aktion mit Luft durchpusten noch kurz:

      Die Schläuche sind nur gesteckt. Im ungünstigsten Fall fliegen die vielleicht ab.

      Gruß

    • ...diese schei....ße mit den ungesicherten Steckverbindungen der Ablaufschläuche zieht sich nun schon über Jahre durch die einzelnen Modelle (grade Schiebedach/Panoramadach). :cursing: Aber VW scheint daraus nichts zu lernen.

      Auch die Qualität dieser Ablaufschläuche ist unterirrdisch aber son Ausbau eines Schiebedachhimmels bringt Geld in die Werkstattkasse. :D

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • Ich habe schon überlegt ob ich die Schläuche durch höherwertige ersetze.
      Ich weiß ja jetzt wie man die Wurzel zerlegt :D

    • Es gibt eine TPI Nr.2023456/3 vom 07.04.2011.
      Wenn Dein Fahrzeug in diese Serie passt, dann bekommst DU von VW die Ablaufschläuche auf Kulanz getauscht.
      Am besten Du lässt von Deinem Händler checken ob dieses TPI auch für Dein Fahrzeug gilt - oder er checkt nochmal exact,
      ob es unter Deiner Fahrgestellnummer ein ähnliches TPI gibt.

      Kannst mir auch PN/email schicken, dann kann ich Dir das TPI zusenden.

      ---------------------------------
      Gruß Hubertus

      spritmonitor.de/de/detailansicht/439969.html

    • du sollst ja auch nicht mit 10bar durchpusten. 1 bis 2 bar reicht ja schon. ;)
      aber schön zu hören das dein problem gelöst ist.