Family Golf 5

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Family Golf 5

      Ich werde nächste Woche auch ein Golf 5 Besitzer werden, nach langen hin und her haben wir uns für ein Golf 5 endschieden.vor knapp einem Jahr hatte ich mein Golf 4 (hier auch vorgestellt) verkauft, wegen Familien zuwachs :) und eine Familienwagen gekauft (Alfa Romeo 156 Sportwagon) der hatte aber nach und nach Probleme bereitet.Dann hatte ich ein Tausch gemacht gegen ein Audi A4 b5, ist zwar ein schönes Auto aber uns ist die Unterhaltung zuteuer(2,4 V6).Gestern schaute ich bei uns in der Stadt herrum und sah den Golf 5 Trendline 1,4 mit guter Ausstattung die uns völlig ausreicht :D Jetzt bin ich total froh den Golf 5 zubekommen und schicke Sommerschuhe habe ich ja noch, die ich erste im Mai gekauft hatte für den Audi es sind MAM 7 Nuvo Weiß Frontpoliert 18'' muß halt sehen wie es aussieht wegen dem Kontrast zum Golf evtl Felgen lackiere lassen.Hier mal der Golf

    • hallo und glückwunsch zum golf, damit kann man nichts falsch machen :)

      kannst ja mal weitere bilder hochladen wenn du den wagen hast :thumbsup:

      auf die kombination mit den felgen bin ich auch seeehr gespannt, kann ich mir noch nicht vorstellen :D

    • na der würd doch ganz gut dastehen mit den sommerschluffen :)
      also mir gefällts :)

      gruß

      Fahrzeughistorie:
      Opel Corsa B - 45 ps - 08/2005 bis 02/2009, VW Golf V - 105 ps - 02/2009 bis heute, Fiat Punto 176 - 54 ps - 07/2010 bis 08/2010, VW Polo 6N- 54 ps - 09/2010 bis 06/2011, Audi A1 - 86 ps - 07/2011 bis heute, BMW E36 - 113 ps - 10/2011 bis 07/2012, Rover 214i - 75 ps - 07/2012 bis 12/2012, BMW E36 - 150 ps - 12/2012 bis heute


      Mein Auto hat im Leerlauf mehr Drehmoment als deiner im ganzen Drehzahlband ;)
    • ja finde ich auch das es ganz gut aussieht wie gesagt muß man in Realität sehen, vielleicht stecke ich die Felgen mal nächste Woche wenn ich ihn habe noch drauf um zugucken wie es wirkt und Bilder werden dann auch gemacht :D Ich bin schon beim überlegen ob ich evtl. die Stoßleisten in Wagenfarbe lackieren lass damit er ein bischen edler dasteht aber wenn dann erst zum sommer hin, ein bischen Geld sparen =)

    • habe mal ein bischen im Netz umhergeschaut was es alles so gibt und wie es ausschaut, da mir der Golf 5 so vom aussehen gefällt und jetzt ein Familien Mensch geworden bin und glücklich drüber ist.Werde ich nicht mehr soviel dran rumbasteln wie bei meinem alten Golf4, das eizigste was ich machen würde wäre Türgriffe, Seitenleiten, Stoßleisten und Heckansatz in Wagenfarbe lackieren lassen.Damit der Kontrast passt werden die Felgen wahrscheinlich Schwarz lackiert ?(

    • die ideen sind gut, aber die badewanne (heckansatz) in wagenfarbe sieht nicht aus, ist aber geschmackssache :S

      ich würd auch in betracht ziehen, einen alternativen, aber auch dezenten heckansatz zu verbauen, damit es gut aussieht und trotzdem zum konzept passt. ich denke da an den individual oder gti ansatz :)

      schwarze felgen auf silbernem auto sieht gut aus :thumbsup:

    • ja finde ich auch :) , es ist schön bald wieder ein Golf zu fahren mein Fahrschulwagen war auch ein Golf (Golf4 und Golf5) werde diesmal den Golf treu bleiben.Wir haben jetzt zwar eine kleine Prinzessin aber der Kinderwagen passt trotzdem hinein im Kofferraum und bald kommt der mini Sportwagen :thumbsup:

    • Ich habe jetzt die Vorstellung wie der Golf mal aussehen soll und war vorhin gerade mal beim Lackierer, also er meinte so ca. 300,- für die Stoßleisten, Luftgitter vorne, Grill, Seitenleisten und Türgriffe.Ich müßte mir aber die Leisten bei VW bestellen (Grundierte Variante) da die sich besser lackieren lassen würen, das sind auch nochmal 145,- bei ahw-shop.Ich habe hier mal so ein Bsp.

    • also werde mal die nächsten schönheits Operation für unseren Golf aufzählen:kleinteil im Aussenbereich lackieren lassen, Tieferlegungssatz Federn (Original VW) Rückleuchten ?( müßen halt nur etwas sparen alles nach und nach :D

    • theoretisch könnte der lackierer die vorhandenen kunststoffleisten schleifen, mit primer behandeln, grundieren und anschließend lackieren, aber wenn er das schon nicht vorschlägt, hat das seinen grund :P

      rückleuchten gibt es viele, kommt halt drauf an ob du wert auf das allseitsbeliebte oem legst :D wenn ja original r32 oder valeo led rückleuchten, wenn nicht, dann gibt es auch noch schöne alternativen von dectane und vielen anderen herstellern :thumbsup:

    • ich war heute nochmal beim Autohaus unsern Golf 5 anschauen :rolleyes: so wie es ausschaut ist der soweit fertig Tüv hat er neu bekommen und nagelneue Winterreifen auch :) bin bis jetzt sehr zufrieden mit dem Verkäufer, haben sogar 1 Jahr Garantie zu bekommen :thumbsup: Wenn der Golf dann in unserem besitz ist werde ich dann zum Lackierer nochmal rumfahren und ihm das zeigen was ich gerne lackiert haben möchte.

    • So wie es ausschaut werden wir erst anfang nächster Woche den Golf bekommen, habe heut früh unsern Audi verkauft 1250,- naja nich so dicke aber 250,- zum sparen da ja 1000,- Anzahlnung für den Golf.Habe mir heut erstmal die Stoßleisten (Grundiert) bestellt damit ich die Front schon etwas hübscher gestallten kann.Werde nächste Woche nochmal zum Lackierer fahren und sehen was die Kleinigkeiten an der Front (Grill + Emblem, Stoßstangen Gitter) kostet.Habe heut schon mit pina_colada82 geschrieben zwecks Individual Lippe und Heck hört sich ja alles super an :thumbsup: Wenn das alles so einfach wäre, aber das liebe Geld spielt immer wieder eine große rolle :!: