Golf 5 Goal 1,6 Guter Kauf?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 Goal 1,6 Guter Kauf?

      Hihi liebe Gemeinde :)

      auch ich gehöre nun zu den Golfern mit meinen neuen/gebrauchten Golf V. Nun frage ich euch was ihr von dem kürzlichen Kauf haltet oder ob ich hier noch einemmal nach verhandeln sollte....


      Als erstes mal 1-2 Bilder von dem Guten.



      und....




      Wem es gleich auffällt die Haube ist nicht ganz Eingestellt, was aber bereits behoben ist.
      Es handelt sich um kein Unfallwagen.

      Komm ich zu der Ausstattung:

      VW Golf V 1,6 FSI Goal 85kW Benzin
      5 Türen, Automatik, Lackierung: Reflexsilber Metallic
      EZ: 09/2006, Fahrleistung : 151000 km

      Sonderausstattung:

      Xenon-Scheinwerfer
      Sportfahrwerk
      Standheizung (Webasto)
      Sitzheizung
      RCD 300 mit 8 Lautsprechern
      Kopf-Airbag-System Sideguard
      Klimaautomatik
      Fensterheber elektrisch vorn+hinten
      Alarmanlage/Diebstahl-Warnanlage
      Leichtmetall Felgen 16 zoll Atlanta VW
      Getriebeautomatik - Tiptronic (6 Stufen )
      Einparkhilfe
      Mittelarmlehne
      ABS
      Doppelairbag
      elektrische Spiegel + Heizung
      ESP
      MFA <-- weiss nicht ob große oder kleine?!
      Nebelscheinwerfer
      Rücksitzbank geteilt
      Seitenairbag
      Servo
      Sitz höhenverstellbar
      Tempomat
      Wegfahrsperre
      Zentralverriegelung mit Fernbedienung

      9.599€

      bekommen für 8.700€ + Winterräder + 1 Jahr Garantie. :love:


      Klockern in der Lüftungsanlage soll die Tage per Softwareupdate beseitigt werden, woran ich noch nicht ganz glauben kann nachdem was ich gelesen hab. :cursing:


      Sooooo, was sagt ihr Jungs? Ich hatte nur Bauchaua bei den Kilometern. :?:

      bitte bitte alles gut..., bitte bitte ;(

    • warum kaufst du dir erst ein Auto, und willst dann wissen obs ein guter kauf war??

      also abgesehen von der ganzen Ausstattung, find ich 8.700 € für einen 1.6er mit über 150.000 km ziemlich überzogen, der Preis kommt wahr. nur durch die ganz gute Ausstattung zu stande..najaaa

    • Wenn man einen Golf ab 2006 sucht mit Automatik und Xenon findet man keinen unter 10.000 Euro.

      Lässt man die Automatik weg, finde ich diesen hier wesentlich besser:

      suchen.mobile.de/fahrzeuge/sho…atures=EXPORT&tabNumber=1

      Zu dem von dir ausgesuchten Auto:
      Über den Motor wirst du dir wahrscheinlich schon ausreichend Infos geholt haben. Er reißt nun nicht die Butter vom Brot aber für Stadt und Co. ganz ok.
      Allerdings würde mir die Laufleistung viiiiel zu hoch sein bei einem Benziner. 5 Jahre und 150tkm ist schon ne Ansage.

    • Ui, erst einmal danke für die Antworten.

      ich habe das Forum erst nach dem Kauf entdeckt, deswegen ich auch erst jetzt euch fragen kann ;(

      @ ehoareyou3004
      aber der hat doch nur 55kW .... nicht bissle wenig??


      Ich weiss das die km nicht so toll sind. Aber ich fahre doch nur 9000 im Jahr..



      PS. Sind denn die Kilometer bei den heutigen Fahrzeugen immer noch so schlimm? Mir sagte man immer das die km bei heutigen Motoren nicht so schlimm sind.!?

    • Ach du hast den schon gekauft?
      so ganz ist das nicht ersichtlich hier bei deinem Thread.

      suchen.mobile.de/fahrzeuge/sho…0000&lang=de&pageNumber=1

      Auch gut. Vom Händler, Klimaauto, Sitzheizung, Autmatik.
      So ähnlich wie der von dir nur ohne Xenon. Dafür aber ein Bruchteil der Kilometerlaufleistung.

    • Ja, den hab ich schon eingesackt. Hört mal ich verstehe ja, dass vielleicht einige böse sind das ich nicht vorher gefragt hab. Es kommt halt dass ich das Forum zuvor nicht kannte und auch was in der Umgebung gesucht hab. Wollte nicht 500km Fahre um Auto zu betrachten, was ich dann doch nicht Kaufe.

      151k ist nicht wenig. Aber ist es tödlich für ein Auto? Eins das die km in den Jahren nur über die Autobahn bekommen haben kann?! Ich fahre 9000km Stadt die nächsten Jahre. Deswegen dachte ich das die km schon okay sind.. ;(

      PS. Zumal die wohl eh alle drehen und die km dann gar nicht stimmen? Hier hab ich noch Garantie für 1 Jahr und der is Scheckheft lückenlos gepflegt..

    • [/code]Hallo

      also ich hätte mir an deiner stelle kein Auto mit 150 Tausend auf der Uhr gekauft selbst wenn ich nur Stadt fahren würde aber das ist nur meine meinung

      Wie lange hast du das Auto schon sonst könntest du ja vom Kaufvertrag zurücktretten ?(






      suchen.mobile.de/fahrzeuge/sho…0000&lang=de&pageNumber=2[/url]

      und hier sogar nen Goal wie du für 8500 mit 69 Tausend


      ps links hab ich dir per pn nochmal geschickt ka wie ich das hier richtig einfüge ;(

      Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Nighthawk86 ()

    • Keiner ist dir hier Böse :D
      Man wundert sich dann halt nur, das man nicht vorher drauf gekommen ist, mal bei sonem Forum nachzufragen ^^
      Ich bin auch erst nach dem Kauf zu diesem Forum gekommen ;)

      Tendenziell ist es keinesfalls tödlich, es kommt aber immer darauf an, wie der Wagen bewegt & gewartet wurde.

      Wenn der lückenlos Scheckheft geplfegt wurde, ist es fast unmöglich da was dran zu drehen ;)

      EDIT: Nighthawk, deine Links gehen nicht :P

      meinGOLF.de Regionalleiter
      [NRW] SI, OE, HSK, MK & Umgebung!!
    • gehen bei mir nicht deine links :(

      Aber mal Butter bei den Fischen...., 3 Aussagen und alle Pusten bei den km rum.

      Warum ist das nun so schlimm? Kann mir mal wer sagen warum km so ein Fehlkauf sind?


      PS. Kuckt mal.. ich dachte lieber 2006 / fast 2007. Als 2004 mit wenig km, keiner Ausstattung und km evt gedreht?!


      @Steini91


      Danke für die netten Worte :)

    • So siehts aus :) @Bansi


      Selbst bei der Suche nach meinem Winterauto versuche ich nicht über 150tkm zu kommen. Und das bei einem Auto von 1000 Euro +-

      Naja, was heißt zu viel gelöhnt....
      Vielleicht anstatt Xenon oder Automatik, lieber 100.000 km weniger auf der Uhr.

    • jez is es eh zu spät!
      genieße die Tolle Ausstattung vom Wagen, und fahr ihn einfach! Wenn du mit dem Auto keine Probleme kriegst, is doch alles Super, wenn doch dann weißt du nächstes mal, worauf du achten musst ;)

      mach dich nicht verrückt

    • Jupp, denk ich auch.

      Hoffe halt das es stimmt und Autobahn km nicht so mit Stadt km gleich zu setzen ist. Ich hab ja leider nicht die große Ahnung von Autos. Freunde sagten mir halt auch das die Uhr das einzige sei, was auszusetzen ist. Aber auf der anderen Seite kann er die in der Zeit nur auf der Bahn bekommen haben. (30000 im Jahr)
      Er ist 1. Hand und denk der Besitzer hat ihn abgegeben um sich ein Diesel zu holen. Ansonsten fährt er sich wie Neu. Fahre ihn nun schon 2 Wochen und alles soweit TipTop. Und wenn irgendwas Kaputt geht hoffe ich auf die Vertragshändlergarantie. Ansonsten muss ich halt in die Tasche greifen. :D