Felgenschaden beim Reifenmontieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Felgenschaden beim Reifenmontieren

      Hallo zusammen,

      kann mir jemand von euch helfen?

      Fahre einen Golf 5 "Goal" Bj. 6/2006 mit den Siena Alufelgen.

      Mir ist es jetzt schon das 2 mal passiert, selbst verschiedene Werkstätten, das sie die Felgen durch ihre "Matritzen" (Kunststoff), beim Reifen montieren dabei Kreisrund und durchgehen verkratzt haben.

      Und schon wieder einen neu lackierte Felge. Dies nervt mich sehr, kann ja eigentlikch nicht sein, fahren ja jede menge damit rum!

      Deshalb meine Frage an euch:

      Ist bei diesen Felgen ein BESONDERER Umgang erforderlich?

      Danke für eure hilfe!!!

    • Ist meiner Meinung nach auf mangelnde Sorgfalt und falsches Werkzeug bei der Montage zurückzuführen :thumbdown:
      Ich würde die Werkstatt wechseln, denn normal sind verkratzte Felgen beim Reifenaufziehen nicht :!:

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator
    • Ich hatte leider genauso ein Pech :(

      Eine Felge haben sie bei mir auch Zerkratzt und meinten dann frech, dass kann nicht von ihrer Maschine kommen :(

      Aus Fehlern lernt man, ich werde jetzt jedesmal die Felgen per Sicht abnehmen lassen.

      Leider habe ich den Kratzer an dem Chromrand, also nicht so einfach mal weg lackieren :(

    • Es kommt ganz darauf an, mit welcher Maschiene montiert wird. Ob es eine sogenannte Tellermaschien oder eine Butler ist.
      Bei der Butler gleitet der Montagekopf der Maschiene auf der Felge, da er anders nicht festgestllt werden kann.

      Bei einer Tellermaschiene hat man ca 0,5 cm "Luft" zwischen Felge und Reifen. Der Montagekopf ist fest arretiert und man montiert nahezu kontaktlos. Bei dieser Montagetechnik entstehen keine Kratzer. Bei der Butler zu 95% schon.

      Daher mein Rat: Immer mit einer Tellermaschiene montieren lassen.


      VCDS-Codierungen oder Hilfe bei Umbauten und Reparaturen? - PN an mich!
    • Erstmal danke für eure Antworten!

      Wie ich lese, bin ich nicht nur der einzige, dem das passiert ist!

      Ich hatte leider genauso ein Pech :(

      Eine Felge haben sie bei mir auch Zerkratzt und meinten dann frech, dass kann nicht von ihrer Maschine kommen :(


      Eine von diesen Werkstätten war sogar eine Fachwerkstadt für Audi und VW, also ein Händler! Dort hatte ich auch riesen Probleme, das sie diesen Schaden beheben! sie meinten auch, das dies nicht von ihnen kommen kann, das ich an einem Bordstein hängen geblieben bin! Nur Pech für sie, sie hatten beide Vorderreifen Gewechselt! Naja, schau jetzt mal wie ich meine Felge wieder bekomme!
    • rero145 schrieb:

      Erstmal danke für eure Antworten!

      Wie ich lese, bin ich nicht nur der einzige, dem das passiert ist!
      Ich hatte leider genauso ein Pech :(

      Eine Felge haben sie bei mir auch Zerkratzt und meinten dann frech, dass kann nicht von ihrer Maschine kommen :(


      Eine von diesen Werkstätten war sogar eine Fachwerkstadt für Audi und VW, also ein Händler! Dort hatte ich auch riesen Probleme, das sie diesen Schaden beheben! sie meinten auch, das dies nicht von ihnen kommen kann, das ich an einem Bordstein hängen geblieben bin! Nur Pech für sie, sie hatten beide Vorderreifen Gewechselt! Naja, schau jetzt mal wie ich meine Felge wieder bekomme!


      Wie Bender schon gesagt hat, kommt es auf die Maschine an.

      Ansonsten einfach beim Auf- un Abziehen dabei bleiben. Dann kann man die möglichen Kratzer direkt sehen.
      Gruß Thomas
    • Also ich arbeite auch ab un zu in ner Reifenwerkstatt

      Ich hab auch schon ne Felge verkratzt, das kann passieren. Aber für genau sowas is die Werkstatt nunmal versichert. Felge verkratzt ist dumm, aber dann steht man auch dafür gerade, das die Felge entweder ausgebessert wird oder wenns zu schwerwiegend is, wird einfach ne neue Felge gekauft.

      Aber er sollte wohl nicht an der Tagesordnung sein, dass Felgen verkratzt werden. Manche Felgen sind blöd zu montieren, aber naja...es gibt eigentlich immer Mittel und Wege den Reifen zu montieren.