Blinker Geräusch decodieren?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Blinker Geräusch decodieren?

      Hallo liebe Golfer.

      Folgende Frage beschäftigt mich. Ist es möglich das "Klick klack" Geräusch des Blinkers zu decodieren?

      Früher war es ja so, dass dieses Blinker Geräusch durch die Blinker Relais erzeugt wurde. Mittlerweile sind Blinker ja rein elektronisch angesteuert und das Klick Klack zum Blinken wird durch den kleinen Lautsprecher der sich im Tacho befindet erzeugt.

      Mich nervt dieses Geräusch tierisch. Ich möchte den Speaker aber nicht auslöten, weil sonst andere Warnsignale ebenfalls nicht wiedergegeben werden ;(

      Gibts da was? Die Sufu hat nichts rausgehauen.

      Besten Dank schon mal,

      Sim

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • hallo...

      dürfte nicht so gehen weil ein geräuch wärend des blinkens glaube vorgeschrieben ist... aber wenn du jemanden findest der dir den eeprom anpasst dann sollte es sich entfernen lassen... aber halt einfach codieren geht nicht...



      gruß thomas

      Wenn es mit Gewalt nicht geht dann geht's mit viel Gewalt...und wenn's mit viel Gewalt nicht geht dann geht es mit Feuer... :D
    • hallo...


      ich weiß leider spontan nicht wo das mal besprchen wurde... aber du bist nicht der erste der das loswerden will... ich glaube im ergebniss kam raus das irgendein kreativer programmierer das einfach rausgeschrieben hatte... was erlaubt ist und was nicht soll ja erstmal egal sein... aber ich denke das deswegen im vcds immernoch net geht...


      gruß thomas

      Wenn es mit Gewalt nicht geht dann geht's mit viel Gewalt...und wenn's mit viel Gewalt nicht geht dann geht es mit Feuer... :D
    • chango schrieb:

      Ist das nicht das Geräusch vom Relais?


      Hättest du den Start-Post gelesen, dann...

      Früher war es ein Blinker Relais. Heute wird das mit ein paar elektronischen Bauteilen gemacht.
      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • soweit ich weiß ist es verboten. Nen Kumpel von mir hatte mal keinen TÜV bekommen weil bei ihm der Blinker ruhig blieb warum das so ist kann ich dir aber auch nicht sagen. Habe auch mit VCDS alles durchgeschaut und so einfach rauscodieren geht leider net, wobei ich sagen muss das ich es bei mir fast garnicht höre (könnte allerdings auch daran liegen das ich Blinkfaul bin) :D


      Lackierte Rückleuchten ich habe sie^^
      VCDS vorhanden (Fehler auslesen und Codierungen)
      VCP auch vorhanden
    • GolfGT-R schrieb:

      Einfach den Gurtwarner die ganze Zeit bimmeln lassen, dann hörste den Blinker auch nicht :P
      Scheint wohl, als könnte das KI immer nur einen Signalton produzieren.



      :D:D:D Oder das Standgas auf 3500 u/min stellen. Dieser minimale Geräuschpegel könnte es auch dezent ausblenden :thumbsup:

      Ne - Spaß by the page. Gurtwarner decodieren darf man aber .. wa?

      Das witzige ist, dass bei mir der Lautsprecher sporadisch mal geht und mal nicht. Das bedeutet, dass ich die meiste Zeit sowieso vom Blinkgeräusch verschont bin, jedoch der "das Licht ist noch an du Dussel" Warner auch seinen Dienst quittiert :S
      Dadurch kam mir die Idee das ganze serienreif zu gestalten. Schade drum. Dann brauch ich einen netten TÜV oder ein funktionierendes KI bis dahin :D
      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • hallo...

      als für gewöhnlich achtet kein tüv drauf ob da das ding einen ton von sich gibt oder nicht... und wenn doch seit ihr beim falschen tüv... fahr einfach hin wenn dort richtig betrieb ist... im notfall musst halt auch mal warten...dan arbeiten die schneller... bei mir ist tüv meist in 10 minuten vorbei nach dem motto: AU -> Bremse -> Licht -> Hupe -> beim aussteigen nochmal schnell die reifen anschauen -> fertig :D ...
      schreiben dauert länger als der rest... aber wenn man dort hinfährt wenn nix los ist dann schaut er auch mal unters auto... aber wenn draußen noch 5 warten dann entscheidet der erste optische eindruck...




      gruß thomas

      Wenn es mit Gewalt nicht geht dann geht's mit viel Gewalt...und wenn's mit viel Gewalt nicht geht dann geht es mit Feuer... :D
    • den Gurtwarner zu decodieren ist ebenfalls verboten ;) (fällt aber in der Regel eh keinem auf)


      Lackierte Rückleuchten ich habe sie^^
      VCDS vorhanden (Fehler auslesen und Codierungen)
      VCP auch vorhanden
    • KaBa schrieb:

      den Gurtwarner zu decodieren ist ebenfalls verboten ;) (fällt aber in der Regel eh keinem auf)


      Das Deaktivieren des Pieptones durch Codierung oder eingesteckte Gurtschnallen ist nicht verboten.
      Solange man sich immer anschnallt, interessiert es niemanden, ob da was piepst oder nicht.

      Macht dann allerdings auch keinen Sinn mehr, das zu deaktivieren. ;)
      Dieser Beitrag wird bereits 1 mal editiert werden, zunächst von »Marty McFly« (12. November 1955, 22:04) aus folgendem Grund: Ich schätze ihr seid wohl noch nicht so weit. Aber eure Kinder fahr'n da voll drauf ab!