R32 Grill und Normal Grill

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • R32 Grill und Normal Grill

      Sind die Teile identisch?

      Ich frage deshalb weil ich in Kürze die R32 Frontstoßstange bekomme, im Moment habe ich noch die originale mit Kamei Grill...passt der Kamei oder der originale Grill in die R32 Front rein?

      Gruß, Bloody 8)

    • Ja, die passen zum Glück sonst würde ich auch Probleme bekommen...

      Welche R32 Front bekommst Du?
      Die R-Line oder oder oder?

      Welche Motorisierung hast Du?
      (Ich frage wegen des Schlossträgers, ob der geändert werden muß)

    • WAS?
      Schlossträger ändern?
      Hab ich ja noch garnichts von gehört...

      Habe nen 1,8T 110kw.

      R-Line sagt mir auch nichts, der Verkäufer hat nur geschrieben "original R32 Stoßstange".

      Und dass sie nagelneu ist und komplett mit Anbauteilen...

    • Ich WILL gar nix ändern, wunderte mich aber letztens beim VW-Händler als ich im ETKA gesehen dass der Schlossträger für den R32 ne andere Ersatzteilnummer hat als vom V6 und auch vom großen TDI...

      Nen bißchen was ist bestimmt anders, oder haben V6 und R32 neuerdings nen 650mm breiten Ladeluftkühler? ;):D

      Naja, werde mich dann mal überraschen lassen...
      Mußte beim Umbau vom AJM (115PS TDI) auf den ARL (150PS TDI) ja auch schon nen anderen Schlossträger/Klimakondensator, etc... kaufen! :O :)

      Liebe Grüße,
      Dan.jel

    • Also....

      Der VR5, VR6 und VR6 3.2 haben den gleichen Schlossträger. Der TDI hat einen anderen, da ja der LLK vorm mittig daram Befestigt wird. Das dürfte aber imo kein Problem darstellen.

      Ausser das du eben die beiden zusätzlichen Luftführungen für Motor und Getriebe nicht mehr hast. ?(

    • die beiden Luftführungen sind mir nicht so wichtig.
      (Habe ja nicht das EFF sondern das DRW Getriebe, der Motor bekommt auch so noch genügend Luft)

      Wenn ich den Grill habe werde ich es ja sehen!

    • Du bruahcts auch bei anderen Motoren keinen anderen schloßträger. Das ist nur ein Loch, was anders ist und das kann man durchbohren, ansonsten können die anderen Haltepunkte genommen werden.

      Und der Grill ist ein stinknormaler Grill, wie ihn jeder 4er dran hat, der einzige Unterschied ist der Clip mit dem R32 dran, den du dir auch reinpappen kannst

    • Ja, war schon klar.
      Habe mich in dem vorigen Beitrag verschrieben...

      Ich meinte nicht Grill, sondern die R32-Front.

      Das der Grill der gleiche ist weiß ich schon und das R32-Zeichen hat mit mein VW-Meister damals schon geschenkt! :]

    • R32 Stossfänger vorne

      Hallo

      Habe an meinem G4 1,8 Turbo (110KW) ebenfalls eine originale R32 Stosstange angebaut!Ist kein großer Akt!Man muss nix verändern!Worauf du wenn achten solltest, daß dein LAdeluftkühler (Beifahrerseite unten) genügend Frischluft bekommt! evtl. Gitter aufbohren!

      Achso R-Line ist Zubehör für alle G4!Welches "fast" identisch ist mit dem Original R32!

      So nun viel Spaß beim Anbau!

      :) MfG Mathmos

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mathmos ()

    • Also die Stoßfänger vorne und hinten sind nicht ganz identisch mit dem Original R32!

      Geht mal auf den Link:volkswagen-zubehoer.de/prospekte/r_line.htm

      Dort kann man zum Beispiel sehn das die hintere Stoßstange etwas anderst ist!Keine 2 Auspuff Auslässe.
      Und Laut Zubehörverkauf passen z.B. nicht die Luftgitter von der R-Line Stoßstange vorne zur Originalen R32! Wollte ich mir damals schon einzeln holen!Da ich ich unten rechts Luft brauche für den Ladeluftkühler!Und die R-Line Gitter sollen angeblich offen sein!Naja mußte ich halt auf pfeilen. ;)

      Gut was ich nicht genau weiß ist,wo preislich die Unterschiede genau sind! :(

      MfG Mathmos

    • Preislich nehmen sich die Fronten nicht viel, aber bei der R-Line war gleich alles dabei! (Auch ABE!!!)

      Original R32 hat die seitlichen Gitter geschlossen, R-Line sind die bereits offen.

      Ansonsten passt die R-Line so halbwegs, wurde halt in Österreich hergestellt... ;):D

      Bilder werden irgendwann mal auf goffel.de kommen! :)