Wieviele Boxen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wieviele Boxen

      Hallo

      ich hab ne ganz einfache Frage die ihr mir sicher beantworten könnt

      Ich wollte wissen wieviel Boxen mein Edition Baujahr 2008 mit 90Kw hat ob der nur vorne Boxen hat oder auch hinten

      Danke für die antworten :)

      Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)

    • Hallo Steini

      sorry das hab ich wohl vergessen zu erwähnen:)

      Ich hatte ein RCD 210 drinen jetz eben das China RNS

      Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)

    • Danke :thumbsup:

      dann würde sich auch erklären wieso ich auf den hinteren Sitzreihen in den Türen nix höre ;(

      Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)

    • Ich muss meine Aussage nochmal umformulieren, also das RCD 210 hat 4 Ausgänge und kann folglich auch 4 Türen "zum Klingen bringen", VW hat es im Golf jedoch nur mit einem einfachen Frontsystem (4LS) angeboten.

      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • hallo nochmal

      also ich würde behaupten ich hab in jeder tür 3 lautsprecher drin

      um welche es sich handelt weiss ich leider nicht

      wären somit ja 6LS im Golf also Minimalausstattung ;(

      Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)

    • 2 Tief und 2 Hochtöner sind Minimalaustattung, welche es seit mitte der Golf 5 Ära ca. gibt.

      Ich hab in meinem 2005er und da hab ich in meim Trendline 6 Lautsprecher bekommen ;)

      Tacho, Klimabedienteil und sonstige Beleuchtung in Wunschfarbe umgelötet - schickt mir eine PN
    • hey hey ho liebe leute.
      ich besitze ebenfalls einen Golf V mit dem RNS 300 und 6 lautsprechern..

      Kann mir jemand sagen was ich allgemein für Boxen für den hinteren Bereich brauche?
      &
      Ist es möglich einen kleinen (dezenten) Sub in der Kofferraumtrennwand zu installieren?

      greetz Chris

      greetz Chris
      ------------------------------------------------------------------------
      .VCDS vorhanden - Raum Magdeburg & Mansfeld-Südharz.
      ------------------------------------------------------------------------



      "Leistung gibt an, wie schnell man gegen die Wand fährt.. Drehmoment, wie fest."
    • also ein RCD 210 hat ausstattungsbedingt nur Lautsprecher in den vorderen Türen (keine Boxen :rolleyes: ).
      beim Ver müssten das aber insgesamt 6 Lautsprecher gesamt sein, da die vorderen Türen auf 3-Wege ausgelegt sind. Tiefton, Mittelton, Hochton.
      sollte es anders sein, Sodass 2x Hochton und 2x Tiefton verbaut sein sollten gibt es folgende Probleme; erstmal sind die Tieftöner dann Tief-Mittel-Töner & wo sitzen diese dann? das ist bei 3-Wege im Ver schon sehr schlecht gewählt, wenn als einfach der Mittelton relativ weit vorne in Richtung Lenkrad einfach wegfällt, müsste sich das sehr sehr komisch anhören.


      wofür werden LS für die hinteren Plätze benötigt?
      falls es euch um Klang oder ähnliches für die vorderen Plätze geht bzw. ihr keine Kinderchen auf der Rückbank direkt unterhalten wollt, lasst den Sche*ß mit hinteren Lautsprechern. idR kein Klangfortschritt.

    • schon richtig! Meiner hat im Frontbereicht 6 LS - 2x Tieft. 2x Mittelt. 2xHocht. .. ja, dem bin ich ich mir sehr sicher ;D
      Das Bedürfnis, die LS-Boxen(?) im hinteren Bereich auszufüllen ist schon da. (ich transportiere öfters Kinder; Kinder steht hier für betrunkene Kumpels, wenn wir aus der Disco (,etc.) kommen X/ )

      Da ich davon relativ wenig Ahnung & Erfahrung habe, diese aber erlangen möchte :whistling: , brauche ich Hilfe.

      1. Was kommt auf mich zu? (Arbeitsaufwand)
      2. Was brauch ich Für LS?
      3... ich kenne von audi (A3 SB) das normale Soundsystem, indem ein Sub im Kofferraum verbaut ist.. das ist doch bestimmt auch beim Golf v Variant möglich? :rolleyes:

      greetz Chris
      ------------------------------------------------------------------------
      .VCDS vorhanden - Raum Magdeburg & Mansfeld-Südharz.
      ------------------------------------------------------------------------



      "Leistung gibt an, wie schnell man gegen die Wand fährt.. Drehmoment, wie fest."
    • ;);) nach wie vor mein Tipp: lass den Rearfill weg, rausgeschmissenes Geld mMn.
      wenn deine Mitfahrer schon Pegel haben, brauchen sie nicht auch noch weiteren Pegel.

      Aufwand... joa, kommt darauf an, was schon verbaut ist. sprich;
      - kann das Radio soviele LS ansteuern? Verstärkerleistung?
      - sind Kabel in die hinteren Türen verlegt?
      - sind eventuell schon LS verbaut?
      - wie werden die zusätzlichen LS ans Radio angeschlossen?
      - und, was soll der ganze Kram denn bringen?


      falls du nen Sub möchtest;

      -Radio mit Cinch-Ausgängen (bzw. Adapter für Original-Radio alá HiLo Adapter oder Fahrzeugspezifisch)
      -Strom von der Starterbatterie in den Kofferraum(Sicherung nicht vergessen), Masse vom Kofferraum z.B. am Gurtschloss besorgen
      -Cinch-Kabel vom Radio in den Kofferraum ->
      -Verstärker, Monoblock bzw. 2-Kanal gebrückt. Cinch & Strom/Masse anschließen.
      -LS-Kabel zum Subwoofer (in Gehäuse versteht sich)
      - das Ganze befestigen, sodass auch bei einem Frontalcrash der Mist im Kofferraum bleibt.