Welcher DIN-MP3-DVD-Player fürs MFD?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welcher DIN-MP3-DVD-Player fürs MFD?

      Hiho!

      Werde mein DX-R52 nächste Woche rausschmeissen und ein MFD reinstecken. Nun suche ich einen DVD-Player für den DIN-Schacht mit folgenden Funktionen:

      1. Er soll natürlich ganz normale DVDs spielen können..
      2. Eine MP3-CD/DVD soll er ohne Video-Ausgang spielen. Damit meine ich, dass ich beim MFD den Audio-AUX anstelle vom Radio für die Musik auswählen kann und alles weitere über den DVD-Player geht. Man soll also direkt am Gerät Tracks weiterschalten können, Shuffle an/aus machen können usw. Das ganze am liebsten noch mit anzeige im Player-Display (also dann Zeit, MP3-Tag, Ordner in dem ich grade bin usw.)

      Gibts sowas?

      Anschliessen wollte ich ihn über nen 1212 Adapter..
      Frage:
      Da ich beim MFD auswählen kann welchen AUX-Eingang ich haben möchte (nix/audio/video/audio+video), muss ich ihn dann für MP3s auf Audio stellen und für DVDs auf Audio+Video? Oder kann ich auch im Audio+Video-Modus die Audioquelle einzeln (also anstelle vom Radio) auswählen und im TV-Modus nimmt er dann den Audio-Aux und packt den Video mit dazu?

      Die Climatronic werde ich dann höchstwahrscheinlich in den Himmel (vor die Innenleuchte) legen. Hat jemand nen anderen Vorschlag oder eine Idee wo sie sich gut machen würde?

      Zusammenfassung:

      1. Bei welchem DIN-DVD-Player ist die MP3-Steuerung ohne Videosignal, also direkt am Gerät mit Display, möglich?
      2. Kann man in der Aux-Einstellung "Audio + Video" den Audio-Eingang so wie einen CD-Wechsler auswählen und im TV-Modus Audio und Video-Eingang anhören/ansehen?
      3. Wohin mit der Climatronic?

      Ich hoffe mal, dass mir jemand helfen kann.. :)

    • RE: Welcher DIN-MP3-DVD-Player fürs MFD?

      Original von sebastian85
      Hiho!


      Die Climatronic werde ich dann höchstwahrscheinlich in den Himmel (vor die Innenleuchte) legen. Hat jemand nen anderen Vorschlag oder eine Idee wo sie sich gut machen würde?



      der schacht von der climatronic ist net gross genug für einen din player! hab hier zwar schon eine lösung gesehen wie der sich dahinter befindene klimakasten mit heissluft so geformt wurde das nen player reinpasst, aber ich würd mir das net antun , und das verlängern der kabel der climatronic: VIEL SPASS :D
    • Ach, das verlängern und verlegen ist halb so wild, aber das mit der Schachtgröße ist echtn Argument! Gibts denn sonst noch Orte wo man nen DIN-DVD-Player verbauen könnte ohne irgendwas großes kaputtzumachen?

      Die anderen 2 Fragen beschäftigen mich momentan aber mehr, denn wenn der MP3-Kram nur mit Videosignal anständig zu machen ist muss ich mir was anderes einfallen lassen. Und das mit dem Umschalten vorm DVD-Gucken find ich auch lästig, wenns denn sein muss..

    • Genau das will ich ja nicht! Ich wills auf Audio+Video stehen lassen, den Audio-Eingang anstelle vom Radio/CD-Wechsler auswählen können und die MP3s über Tasten am DVD-Player steuern und auch auf dessen Display sehen was ich da grade mach und was ich grade hör und so. Also OHNE Nutzung des Videosignals. Wenn ich dann auf TV umschalte und den Video-Eingang auswähle kann er mir ruhig nen MP3-Menü zeigen (und natürlich die DVD spielen wenn ich eine einleg) aber es soll halt auch ohne das Display vom MFD gehen..
      Sonst macht er mir ja jedesmal das Bild aus wenn ich losfahr (also kein MP3 steuern während der Fahrt) oder das Navi spackt in Tunneln ab weil ich kein GALA anschliess damit ich auch während der Fahrt was sehe..
      Ausserdem geht geht der TV-Modus während der Navigation meines Wissens nach nicht.. - Kann also nix!
      Gibts denn keinen Player der genau wie ein Autoradio ein Display und nen paar mehr Tasten hat um das Teil auch ohne MFD-Display zu bedienen? Mal abgsehn vom DVD gucken natürlich..

    • Den DVD-Player kannste doch auch ins Handschuhfach setzen, oder wenn Du nicht oft dran möchtest in die hintere Mittelarmlehne oder sogar in den Kofferraum in`s Seitenteil.

      Zur Not haste auch noch nen bißchen Platz unterm Sitz, aber dann mußte ständig beim Sitz verstellen aufpassen! ;)

    • Ich dachte das machst Du über`s "Radio!" ;)

      Schau mal bei Blaupunkt, da gibt es doch für fast alles Adapter um die originalen Sachen multimedialer benutzen zu können.
      Und der DVD-Player von denen ist auch okay. (Hab aber grad net im Kopf ob der auch mp3`s lesen kann...)