19 zoll eingetragen , muss ich 17 zoll dann noch eintragen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 19 zoll eingetragen , muss ich 17 zoll dann noch eintragen?

      hallo zusammen hab ein golf V GTI mit 30mm tieferlegung und es sind 8,5J X19 Zoll Et 35 felgen eingetragen .
      möchte mir jetz die rial Riga felgen in 7X16 Zoll mit et 42 als winterfelgen kaufen da die ein bekannter von mir billig abgibt.
      die felgen haben ein abe, aber da steht drin dass das fahrzeug im serienzustand sein muss, meiner is aber ja tiefer.
      muss man diese jetz eintragen oder passt es weil die 19 zolls chon eingetragen sind ??? ?(?(?(?(

    • Moin moin,

      ich bin der Meinung, dass Du die 17ner in Verbindung mit deiner Tieferlegung auch noch Eintragen musst. Siber bin ich mir allerdings nicht. Bei mir ist es nächstes Jahr andersrum. Muss meine 19er Eintragen lassen ;)

    • ....wichtig ist ersteinmal das du mindestens 16 Zoll brauchst beim GTI.(große Bremse)

      Die orig. Stahlfelgen sind 6x16 mit ner ET um die 50. Bereifung ist dann 205/55 R16.

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • Nachtrag: kannst natürlich auch Stahlfelgen in 6,5x16 ET 50 fahren, ebenfalls mit 205/55 Bereifung.

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .