Neuer Radio geht nicht mit Zündung aus.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Neuer Radio geht nicht mit Zündung aus.

      Hallo

      Ich hab eine frage, ich hab mir heute einen neuen radio eingebaut, soweit sogut (abgesehen vom Airbag fehler^^)

      aber der Radio geht nicht mehr aus wen ich den schlüssel abziehe und nicht mehr an wenn ich auf zündung gehe.

      Jetzt hab ich schon gelesen das ich irgendwelche Kabel Tauschen muss?

      EINGEBAUT hab ich folgenden Radio

      ebay.de/itm/130589310837?ssPag…_trksid=p3984.m1439.l2649

      Meine VW Historie:
      Polo 6n2 | 75PS -> Komplettumbau auf GTI Style
      Golf 3 | 90PS TDI -> RAT Style
      Golf MK3 US | GTI Automatik -> Komplett OEM
      Golf V Sportline | 105 ~ 140PS -> OEM GTI/R32 Style
    • Hey,

      du musst Zündungsplus und Dauerplus tauschen, dann funktioniert es.
      Den Airbagfehler kannst du verhindern indem du das Radio oder Zündung nur einschaltest, wenn der Airbagstecker eingesteckt ist, sonst kommt immer der Fehler.

      mfg

    • Ja aber was ist zündplus und was dauerplus?

      Ich hab ja glaub ich sogar einen Canbus Adapter

      Meine VW Historie:
      Polo 6n2 | 75PS -> Komplettumbau auf GTI Style
      Golf 3 | 90PS TDI -> RAT Style
      Golf MK3 US | GTI Automatik -> Komplett OEM
      Golf V Sportline | 105 ~ 140PS -> OEM GTI/R32 Style
    • Also die Farben der Kabel stehen hinten aufm Radio oder in der Bedienungsanleitung.
      Die Farben der Kabel waren bei mir immer gelb(Dauer+) und rot(Zündungs+).
      Aber wenn du ein Canbus hast, kann ich dir nicht weiterhelfen, da ich nur ein Quadlock Adapter habe.

      mfg

    • bei dem ebay link sieht man den stecker eh ganz gut, kannst du mir da vielleicht sagen welche kabel ich "tauschen" soll.

      So wie ich es verstanden habe kann ich beide in der mitte auseinander schneiden und dann verkehrt wieder zusammenlöten oder?

      Meine VW Historie:
      Polo 6n2 | 75PS -> Komplettumbau auf GTI Style
      Golf 3 | 90PS TDI -> RAT Style
      Golf MK3 US | GTI Automatik -> Komplett OEM
      Golf V Sportline | 105 ~ 140PS -> OEM GTI/R32 Style
    • Keiner der mir das erklären kann?

      PS: andere Frage ich hab ja zwei antennenanschlüsse, aber beim radio ist nur ein stecker, Radio funktioniert, aber ich bilde mir ein schlechter als vorher, für was ist denn der zweite stecker?

      Meine VW Historie:
      Polo 6n2 | 75PS -> Komplettumbau auf GTI Style
      Golf 3 | 90PS TDI -> RAT Style
      Golf MK3 US | GTI Automatik -> Komplett OEM
      Golf V Sportline | 105 ~ 140PS -> OEM GTI/R32 Style
    • Also laut Leiferumfang ist da nur ein Iso-Adapter dabei aber beim Anschluss steht wieder Canbus dabei, wenn das ein Canbus ist, ist dafür ja das schwarze Kästchen aber das sieht irgendwie komisch aus.
      Du kannst mal versuchen die Kabel zu tauschen, wenn dann müssten es 1(müsste gleb sein) und 8(müsste rot sein) sein, zumindest sind das bei mir am Auto Dauerplus und Zündungsplus.
      Und die Kael ja nicht aufschneiden und wieder zusammenlöten. Die kann man aus dem Stecker ziehen, indem man mit einem kleinen Schraubendreher oder derartigem kabelseitig in den Stecker geht und die Haltenase umbiegt, dann kann man das Kabel einfach rausziehen, ist ne ziemliche fummelarbeit und dauert beim ersten mal vielleicht ne Weile aber es geht. Beim Antennenstecker kann ich dir nicht helfen, da ich keine Standart Antenne verbaut habe. Aber der Radioempfang ist meist schlechter als bei originalen Radios.

      mfg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BlackEagle ()