Eintragung original VW-Sportfahrwerk

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Eintragung original VW-Sportfahrwerk

      Beitrag entfernt

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von binford ()

    • zumindestens an der vorderachse wirst du denke ich garkeine tieferlegung erreicht haben. der 1.8T hat sicherlich eine höhere achslast und somit ist das ganze für die katz.
      eingetragen bekommst du das sicherlich auch nicht, hat bennytdi schon mit den r32 federn probiert und das ging laut prüfer nicht.
      kauf dir ein paar eibach/H&R federn und lass die eintragen! oder lass es einfach sein, das merkt sowieso keiner ;)

    • Sportfahrwerk

      Grüß Dich !!!

      Fahre einen Golf 4 1.8 T Jubi GTI und da sind keine zusätzlichen Stabi`s oder andere Bleche gegen Verwindungen verbaut ! Hast du nach dem Einbau alle Verkleidungen wieder richtig befestigt nicht das das Dein Problem ist !!!!