Passat 3c Sitzheizungsmatten => Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Passat 3c Sitzheizungsmatten => Golf 5

      Guten Tag zusammen,

      wie die Überschrift vermuten lässt, würde mich mal interessieren, ob die Sitzheizungsmatten des Passat 3C BJ 2007 bzw 2008 auch zum nachrüsten in einen Golf 5 Sportline BJ 2005 genommen werden können? Verhällt sich das noch genau wie beim Passat 3b und Golf 4?

      Falls das diesselben Stecker sind noch einmal die Frage ob ich durch die Suche soweit alles richtig verstanden habe:

      Brauche also die genannten Sitzheizungsmatten (2x sitzfläche und 2x Lehne ) ein neues Klimaautomatikbedienteil und den Kabelbaum ( oder 2? ) von Kufatec?

      Zusätzlich dann noch jeweils ein Steuergerät pro Sitz? oder ist das mit dem Kufatec Kabelbaum nicht mehr notwendig? Falls doch welche Steuergeräte wären das dann?



      Vielen Dank für eure Hilfe!



      Daniel

    • Original sind die Heizmatten in den Sitzbezug eingenäht.
      Du brauchst einmal den Kabelbaum von Kufatec, steht auch so auf der Homepage... Steuergeräte brauchste nix, außer das andere Klimabedienteil.

      Golf GT Sport 2.0TDI
    • ja habe die Möglichkeit mir originale Sitzbezüge vom Passat 3C zu holen mit Sitzheizungsmatten eingenäht. Wollte diese dann quasi "umbauen" in meine Sitze. Deswegen die Frage, ob die Stecker diesselben sind und diese Matten somit kompatibel mit dem Kabelbaum fürn Golf, dem Klimabedienteil für den Golf und meinem Steuergerät sind.