V 5 oder 1.8T kaufen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • V 5 oder 1.8T kaufen

      Hallo.

      Ich will mir einen Golf 4 zulegen.

      Lieber einen 1.8 Turbo oder V5 ? Was ist als Alltagsauto geeignetter ?

      Wo liegen die Probleme ?

      Dank euch im Vorraus

      Gruß Markus
    • Ich denke, dass beide grundsätzlich geeignet wären. Es gibt auf beiden Seiten Vorzüge:
      V5

      • geiler Sound
      1,8T
      • nach eigener Erfahrung durchaus auch sehr spritsparend bewegbar
      • kann mit relativ wenig Aufwand (Chip) in Richtung ~200PS getrimmt werden

      Probleme kann ich Dir zum V5 mangels eigener Erfahrungen keine aufzählen.
      Beim 1,8T könnte bei hoher Laufleistung insbesondere bei gechippten Fahrzeugen der Turbolader fällig werden. LMM und SUV fallen mir noch ein, was aber nicht wirklich ein Problem darstellt, da nicht sehr kostenintensiv.
      "Objects in Mirror are Hondas!!!"


    • ich würde auch zum turbo raten...bin beide gefahren..turbo fand ich einfach geiler auch wenn der v5 sound schon ganz nice is:)

    • Definitiv 1,8T kaufen. Gründe wurden ja genug genannt, weniger Spritverbrauch bei mehr Leistung/Fahrspaß dazu kommen noch das der V5 mehr Steuern kostet und bei manchen die Steuerkette anfällig ist und dann wird es Teuer.

      erste Baustelle 8o 1zer Cabrio G60 Komplettrestauration (Baustop seit Elbeflut 6/13 ;( )
      zweite Baustelle 8o 6er Style Variant im GTD Look-> VERKAUFT
      aktuelle Baustelle 8o 7ner High-R-line Variant

    • Laut Werksangabe ist der 1.8T nur 0,5l sparsamer als der V5 mit 170 PS. Soviel ist da also auc nicht mit der Spritersparnis.

      Hier mal eine Taballe zum vergleichen:

      Motor: 1.8T V5 V5 1.8T V6 R32
      PS 150 150 170 180 204 241
      Nm 210 205 220 235 270 320
      max l/100 km 9,6 9,6 10,2 10,1 12,3 13,1
      min l/100 km 7,1 8,2 7,5 7,4 9,3 8,3
      Vmax [km/h] 216 216 224 228 235 247
      0-100 km/h [sec] 8,4 9,1 7,8 7,8 7,3 6,8
      60-100 im 4.Gang 8,5 9,2 7,9 7,2 5,9 5,6
      db(A) bei 160 74 76 78 76 75 76

      Der V5 mit 170 schneidet da doch ein wenig besser ab, als hier vermutet wird.
      vorteil des V5, kein Turboloch und wer den Sprit für nen 1,8T bezahlen kann, den macht der halbe Liter mehr auf 100km beim V5 20V auch nicht ärmer!!

      btw. Ich werd mir wohl nächste Woche einen Golf 4 Highline V5 mit 170 PS kaufen, hatte heute eine Probefahrt und war sofort vollkommen begeistert

      Eckdaten zu meinem Objekt der Begierde:

      Schwarz met.
      Leder schwarz
      Climatronic
      Xenon
      Schiebedach
      Nokia Soundsystem
      Santa Monika Alu´s
      scheckheft gepflegt immer bei VW mit Mobilitätsgarantie

      einzelheiten folgen dann noch, wenn ich den Golf habe

      Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.
    • Also ich bin den 1,8T im Bora mit MKB AUM gefahren und konnte mich nur schwren Herzens trennen.Wenn was kaputt geht dann Zündspulen oder das SUV.Der Motor ist,wenn man das will über Landstraße und Autobahn mit 6,3 l zu bewegen.Schön ist aber anders :D

      Rundum ein top Motor der dir im Alltag iel freude bereiten wird!


      Ganz klar 1,8T....

      Gruss Tim

      Every Day I see my Dream...

    • ich liebe mein v5, der sound ich einfach nur göttlich

      durchzug finde ich den v5 eigentlich ganz gut (sauger braucht eben drehzahl) klar man gewöhnt sich dran bzw. kann doch immer mehr sein ;).

      bin aber den 1.8t noch nich gefahren

      wenn ich autobahn fahre und das fahre ich viel habe ich so bei @150km/h ein momentan verbrauch 10-11L, landstraße kann ich ihn so mit rund 8-9l bewegen. stadt würde ich sagen habe ich durchschnitt 9-10L fahre aber wenig stadt und von daher zurück haltend.

      aber ja klar wenn nen motordrehzahl gibst egal was für einen holt er sich nur das was er auch braucht und das ist SPRIT ;)

    • headlion schrieb:

      ich liebe mein v5, der sound ich einfach nur göttlich

      durchzug finde ich den v5 eigentlich ganz gut (sauger braucht eben drehzahl) klar man gewöhnt sich dran bzw. kann doch immer mehr sein ;).

      bin aber den 1.8t noch nich gefahren

      wenn ich autobahn fahre und das fahre ich viel habe ich so bei @150km/h ein momentan verbrauch 10-11L, landstraße kann ich ihn so mit rund 8-9l bewegen. stadt würde ich sagen habe ich durchschnitt 9-10L fahre aber wenig stadt und von daher zurück haltend.

      aber ja klar wenn nen motordrehzahl gibst egal was für einen holt er sich nur das was er auch braucht und das ist SPRIT ;)

      1.8T viel sparsamer als der V5 habe beide schon gehabt!

      Der Turbo ist zudem einfach spritziger! Von der Steuer mal abgesehen!

      Der Turbo ist denke ich mal aber schwerer zu finden als der V5.

      Zum Spritverbarauch bin im Sommer nac Italien gefahren! Auto so halb voll mit allem möglichen für den Urlaub und n Fahrradträger mit 2 Fahrrädern hintendrauf! 130 -140 Km/h auf der Autobahn --> Verbauch 7,8L komplett! :D
    • 'KingJens schrieb:


      1.8T viel sparsamer als der V5 habe beide schon gehabt!

      Der Turbo ist zudem einfach spritziger! Von der Steuer mal abgesehen!

      Der Turbo ist denke ich mal aber schwerer zu finden als der V5.

      Zum Spritverbarauch bin im Sommer nac Italien gefahren! Auto so halb voll mit allem möglichen für den Urlaub und n Fahrradträger mit 2 Fahrrädern hintendrauf! 130 -140 Km/h auf der Autobahn --> Verbauch 7,8L komplett! :D


      echt also ich muss sagen im norden von D finde ich sehr wenige v5 im golf

      WoW okay der verbrauch ist ja schon diesel verdächtig :thumbsup:
    • headlion schrieb:


      1.8T viel sparsamer als der V5 habe beide schon gehabt!

      Der Turbo ist zudem einfach spritziger! Von der Steuer mal abgesehen!

      Der Turbo ist denke ich mal aber schwerer zu finden als der V5.

      Zum Spritverbarauch bin im Sommer nac Italien gefahren! Auto so halb voll mit allem möglichen für den Urlaub und n Fahrradträger mit 2 Fahrrädern hintendrauf! 130 -140 Km/h auf der Autobahn --> Verbauch 7,8L komplett! :D


      echt also ich muss sagen im norden von D finde ich sehr wenige v5 im golf

      WoW okay der verbrauch ist ja schon diesel verdächtig :thumbsup:

      viel Autobahn und konstant 130-140km/h da machen die fahrräder hinten drauf nicht so viel aus! Aber die klima immer schön an!

      hier im raum Stg gigts viel mehr V5 bei mobile, autoscout etc... zumindest in den unteren Preislagen!

      find den 4er golf mit dem 1.8T echt n gutes Alltagstaugliches Auto! Kann normal gefahren werden und wenn man mal nen Gang oder zwei runter schält reichts zum mal überholen ;)

      Sound und beschleunigungsmäßig ists halt kein SLS den ich im Geschäft öfters mal "bewege". :P
    • also als bekennender V5-Fahrer muss ich auch mal seinen Senf dazu geben.
      EIgentlich ist die Frage ob 1.8T oder V5 eine Totsünde, denn darauf folgen immer zehn Seiten Diskussion die in einem anderen Forum leider auch mal verbal aus den Fugen gelaufen sind.

      Fakt ist: der 1.8T ist spritziger, der V5 bringt den langlebigeren Motor mit bei guter Wartung.
      Allerdings gibt es genügend V5, deren Steuerkette irgendwann rasselt und dann geht's auf die 2000€ Grenze zu.

      Dass der 1.8T weniger verbraucht ist ein uraltes Gerücht, an dem nix dran ist. Bin beider gefahren und hab auch genügend im Bekanntenkreis und wenn man beide Autos sportlich bewegt, kommt keiner unter 10,5 Liter.

      Allerdings lässt sich der 1.8T ohne größere Kosten auf 200PS und mehr chippen.
      Der V5 ist nun mal eher ein Cruiser, der auch schon im niedrigen Drehzahlbereich mit ordentlich Durchzug besticht, wo der 1.8er noch auf seine Luftpumpe wartet. :)
      Ist der Ladedruck erst einmal da, kommt der V5 dem Turbo nicht mehr hinterher.

      Also:
      wenn du einen Sprinter willst: 1.8T
      willst du einen Cruiser zum schaltfaulen Fahren und mit ordentlich Sound, dann den V5.

      Ich persönlich bevorzuge meinen V5 mit Eisenmann-Komplettanlage. Göttlich!

      daniel__;2946406 schrieb:

      alter schwede ist der sound geil 8o

      Watch us at http://www.vag-saar.de"http://www.vag-saar.de"