Nachrüstung Parksensoren (PDC) hinten oder Tausch der Heckschürze

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Nachrüstung Parksensoren (PDC) hinten oder Tausch der Heckschürze

      Ich überlege, bei meinem Golf V die PDC Sensoren für hinten nachzurüsten. Dabei habe ich mich gefragt, ob es vielleicht einfacher wäre, eine passende Heckschürze mit PDC Sensoren zu kaufen, sobald sich eine günstige Möglichkeit ergibt. Ich habe ein bisschen Bedenken, dass man die Löcher für die Sensoren nicht komplett ausbruchsfrei bohren kann und das Ganze dadurch unschön aussieht. Kann man den oberen Teil der R-Line/Individual Heckschürze überhaupt separat tauschen (122 PSler, keine ESD Aussparung)? Das Ganze ist doch zweiteilig, oder?

      Im Falle der kompletten Nachrüstung: welche Teile benötige ich genau? Bei Team Dezent findet man nur eine Anleitung für vorne und hinten inkl. OPS (anleitungen.team-dezent.at/g5_8k_pdc_ops.pdf), so dass ich nicht sicher bin was ich genau benötige. Hat jemand eine genaue Teileliste?

    • das bohren der heckschürze ist ohne probleme möglich.
      du brauchst dazu einen forstnerbohrer in der entsprechenden größe. Ich habe das schon mit der PDC vorn bei meinem gemacht.
      wenn du allerdings eh irgendwann eine andere schürze willst kann man das ja damit theorethisch auch verbinden.

      was du brauchst:
      4x sensoren
      4x halter der sensoren
      4x dichtringe
      1x steuergerät
      1x warnsummer
      2 kabelsätze von zb kufatec

      eventuell noch einen halter für das steuergerät selber, das bekommt man notfalls aber auch so befestigt.

      man muss nur schauen, dass man sich entscheidet, ob man mit OPS oder ohne nachrüstet. generell wenn man neu einbaut würde ich MIT OPS empfehlen, da es eig nicht mehr kostet. nachteil bei der sache ist aber, dass es kein richtiges steuergerät für nur 4 sensoren gibt. (naja es gibt eins für den octavia, für den polo und für den scirocco, aber jedesmal anderes steuergerät und andere sensoren+kabelbelegung - zudem wurde nicht alles probiert)

      wenns dir nur um das akustische signal geht dann ist ohne OPS eigentlich ganz einfach. in meinem verkaufsthread den ich mal hatte findest du schon paar teilenummern:
      ich bin ein Link

      mfg simon

      PS.: preislich ist man für alles bei ca 250 euro

      mfg Simon