Folierung vom r32 heckansatz' und weiteren unebenen teilen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Folierung vom r32 heckansatz' und weiteren unebenen teilen

      Wollte mal fragen ob man den r32 heckansatz folieren kann oder ob man dann die "Riffelung" durch die Folie sieht? Würde es überhaupt halten?

      Warum behindert die StVZO meinen Geschmack?

    • Wie habe ich das jetzt zu verstehen? Hält die Folie auf dem geriffelten Untergrund? und wenn ja, sieht man den Untergrund durch? Ich frage ja extra, weil ich mir die Blende sonst noch mal kaufe und runter schleife und direkt lacken lasse...Wenn ich eh schleifen muss kommt mich lacken lassen in Schwarz günstiger als Folie kaufen...

      @Alex: Sry bin auf der Arbeit in MG unter der Woche und da schreibe ich mit dem iPhone und da ist es schwierig mit den Bildern hochladen... mal schauen ob ich was im inet finde...
      Was mir gerade noch einfällt...ich glaube die Struktur des Plastiks ist ähnlich der Strukturierung die an der Türpappe innen ist... Aber sicher bin ich mir nicht :cursing:

      Warum behindert die StVZO meinen Geschmack?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sloi ()

    • kauf dir ne neue Blende und lass sie lacken weil die Folie nicht auf unlackierten Teilen halten wird


      Lackierte Rückleuchten ich habe sie^^
      VCDS vorhanden (Fehler auslesen und Codierungen)
      VCP auch vorhanden