Golf 5 GT Sport 170 PS Turbo Boost

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 GT Sport 170 PS Turbo Boost

      Hallo Ihr Experten,

      ich bin neu hier und habe ein Problem mit meinem Golf!

      Ich habe das Auto jetzt seit ca. 3 Monaten (ist aber 4 Jahre alt) und hat 55T Km drauf.
      Gestern habe ich das erste mal getestet was die höchste Geschwindigkeit ist, die er schafft.. 220-230 Kmh hat er locker geschafft, danach bin ich schließlich "normal" zwischen 70-140 nach hause gefahren. Als ich dann in den verkehrsberuhigten Bereich kam, habe ich gemerkt, dass sich beim Gas geben die Turbo Boost Anzeige nicht mehr bewegt!! Auch wenn ich aufs Gas gegangen bin, ging es nicht mehr wie vorher..

      hat vielleicht jemand eine Idee, an was es liegen könnte? Ist mein Turbolader kaputt?

      Heute morgen hatte ich es dann nochmal getestet.. Im ersten Gang merkt man kur bei ca. 2t Umdrehung, dass die Turbo Anzeige kurz zuckt, aber es passiert nichts weiterhin.. also das Auto fährt, aber halt ohne den Turbo..


      Vielen Dank schonmal für die Antworten..

    • also nen Turboschaden müsstest du eigt. spüren ;)
      soweit ich weiß hängt die boost-Anzeige in keinster weiße mit dem Turbo zusammen, sondern ist blos für "Show-zwecke", möglicherweise ist der Tacho defekt, oder sonst i-was was den boostzeiger auslöst...

    • Also der Leistungsverlust ist spürbar.. und er hört sich auch komisch an, nicht ein zischen eher son pfeifen, wenn ich gas geb..

      Ja verkehrsberuhigter Bereich, war eher zu testzwecken, ich hab schon gemerkt, dass etwas nicht stimmt... dann eben mal gas gegeben und ja.. Leistungsverlust und die Boost Anzeige zuckt nur noch...

    • baSh schrieb:

      moin erstmal^^

      ich kann deiner formulierung nicht ganz folgen ... ist denn ein leistungsverlust spürbar, oder lediglich die boost-anzeige ohne funktion?

      gas geben im verkehrsberuhigten bereich 8|

      der turbo legt eh erst ab 3500upm los ...

      baSh schrieb:

      moin erstmal^^

      ich kann deiner formulierung nicht ganz folgen ... ist denn ein leistungsverlust spürbar, oder lediglich die boost-anzeige ohne funktion?

      gas geben im verkehrsberuhigten bereich 8|

      der turbo legt eh erst ab 3500upm los ...
      der turbo legt beim diesel schon bei knapp 2000 upm los
    • Method_cya schrieb:

      ja du kannst auch trotz turboschadens noch fahren, aber du solltest schnellstmöglichst in die Werkstatt!
      Kosten schätz ich mal auf 1500-2000 €

      wenn der turbo wirklich kaputt ist kannste dir für das geld auch nen anderen holen uns kannst noch mehr leistung rausholen. also ich wurde es so machen
    • Darthsion schrieb:

      der turbo legt beim diesel schon bei knapp 2000 upm los
      sind hier eigentlich nur schlauschnacker unterwegs :thumbsup:

      seit wann hat der diesel die boost-anzeige?! mein gott, wenn man keine ahnung hat ...


      hast du den wagen privat erworben oder vom händler, den würd ich sonst morgen als erstes aufsuchen.

      Gruß 8)

      Golf 5 GT
      Golf 6 GTD
      Golf 7 GTI Performance

      F-Town Soundfiles

    • Erst mal ganz langsam. Ohne überhaupt mal in den Fehlerspeicher geschaut zu haben würde ich das Wort Turboschaden nicht mal in den Mund nehmen, gibt ja beim TSI auch noch einige andere Teile die viel schneller mal die Hufe strecken, kann auch gut mal eines der Ventile (N75 oder N249) sein.

      Darthsion schrieb:

      wenn der turbo wirklich kaputt ist kannste dir für das geld auch nen anderen holen uns kannst noch mehr leistung rausholen. also ich wurde es so machen

      Egal ob TDI oder TSI das ist mit enormen Mehrkosten verbunden, ist nicht mal eben Plug `n Play mal ein paar PS mehr, die Leistung will auch verwaltet werden. Beim TSI, um den es hier eigentlich geht, habe ich noch nie etwas konkretes gesehen was größere Turbos betrifft (zumindest hier in Deutschland).


      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • Hi,

      vllt ist ja auch der Sensor vom Turbo kaputt... war bei mir auch.
      Ab 3500 Umdrehung war ein spürbarer Leistungsverlust zu Spüren und auch die Boost Anzeige ging runter.

      gruß schabi90

      ..:: MK5 is now my Life ::..
    • Nochmal, die Boost anzeige hat absolut gar nix mit dem Turbo an sich zu tun!
      Die wird vom Steuergerät simuliert.

      Ein Leistungsverlust unter 3500/u, hat auch eigentlich nix mit dem turbo zu tun, da läuft der nur mit.
      Ab der Umdrehungszahl, sind es meist die beiden bekannten Ventile, Schubumluft- und Ladedruckventil

      meinGOLF.de Regionalleiter
      [NRW] SI, OE, HSK, MK & Umgebung!!
    • Das klingt ja schon besser als ein Turboschaden.. ich glaub die Ventile sind auch nicht soooo teuer..

      Das hört sich auch plausibel an.. danke @ steini

      Ich fahr morgen gleich mal zur Werkstatt und dann wird man mal schauen. aber werd denen das von den Ventilen aufjedenfall mal sagen..

      Ich schreib dann mal, was es nun war..

      danke trotzdem an alle!