Summer of Tuning: Low Suicide Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Summer of Tuning: Low Suicide Golf 4

      Also irgendwie haben ja die Selbsmördertüren was. Sind schon echte Eye-Cather.
      Aber auch das "Gesamtpaket" finde ich sehr gelungen. Oder was meint Ihr?

      Bewegte Bilder des Showcar "Low Suicide" von Thomas Matalla . Der VW Golf Mk4 V6 von unserem Mitglied "matallas-v6" wird in diesem Musikvideo hervorragend in Szene gesetzt. Mit coolen Selbstmördertüren, einem Airridefahrwerk aus dem Hause Mercedes und vielen weiteren Besonderheiten ist der VW Golf für den Macher des Videos, Benjamin Planz (Summer of Tuning), ein ideales Objekt. Gedreht wurde am Rheinufer in Mannheim. Viel Spaß beim Anschauen!

      [video]http://vimeo.com/32258845[/video]
      Quelle: www.Tuningsuche.de

      VCDS-Codierungen oder Hilfe bei Umbauten und Reparaturen? - PN an mich!
    • Da steckt schon sehr viel Arbeit drin, und es schaut auch echt sauber aus. Der Innenraum trifft aber nicht so meinen Geschmack. Ist halt ein Showcar.
      Aber so ein schön gemachtes Video, und dann ein Rechtschreibpatzer in der letzten Zeile des Abspanns :whistling:

      Gruß Linx,
      meinGOLF.de Moderator

    • sieht schon echt klasse aus :love::love:

      Zuviel Leistung bedeutet Reserve und Reserve ist Sicherheit und Sicherheit kann man nie genug haben.

      In unseren Breitengraden wird man für tot erklärt, sobald das Hirn nicht mehr arbeitet. Ich halte diese Aussage für strittig; manche fahren in diesem Zustand sogar noch Auto.