Probs mit N75J

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Probs mit N75J

      Hi ich hab mir heute das N75J bei meinem 132kw 1.8T eingebaut.Hab dann ma ne Runde gedreht.Ergebnis: Absolutes ruckeln und bei Volllast auf der Bahn geht ab 200 nix mehr.Fühlt sich dann so an als ob er will aber net kann ?( War dann beim Freundlichen und hab ma den Fehlerspeicher auslesen lassen. Da stand: Schubumluftventil N75 sporadisch auftrettender Fehler.Heißt das etz ich kanns wieder ausbaun weils bei meinem mal wieder net funzt?Hab ja nen Audi TT Motor (ARY) drin,sollte aber doch keinen Unterschied machen ob Audi oder VW Motor,oder?Wär nett wenn jemand ne Ahnung hätte,denn wenns ma funktioniert (abundzu) hat man schon nen Unterschied zu vorher bemerkt*g* und es wär schade wenns net doch irgendwie zum laufen zu bringen wär

      Gruß Chris

    • Bist Du Dir sicher das Dus richtigrum eingebaut hats?
      Bei nem Kollegen (Octavia RS) war das genauso
      und da wars einfach nur falschrum drin.
      Du mußt das so einbauen das der
      elektrische Anschluß genau auf der anderen Seite
      ist als vorher.

      Bis denn dann TheZero 8)

      Golf 7 Variant Highline 2.0TDI

      Vollausstattung...