Motorblock Schmierig?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Motorblock Schmierig?

      Hallo!

      Ich habe nach einer längeren Fahrt mal wieder in den Motorraum geschaut. Provisorisch versteht sich! Dort musste ich feststellen, dass an der linken Motorblockseite ein leichter Ölfilm ist. Es ist kein klarer Ölfluss sichtbar, mehr eine Streuung. Quasi ein Ölstaub, der aber beim abwischen einen beachtlichen "Pech schwarzen Fleck" auf dem Tuch ergab.Besteht hier wohl ein Dichtungsproblem?! Nun ich war ein wenig verdutzt, denn schließlich habe ich das Fahrzeug erst im April 2011 vom VW- Händler gekauft. Vor übergabe wurde das sogenannte " Welt Auto " vollständig bei 32500km Zählerstand gecheckt und bei mittlerweile 41000 km auf der Uhr und einem kanpp 3 Jahre alten Fahrzeug sollte das doch wohl anders aussehen. Nun gut, habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Ich habe mal ein bisschen gelesen und es scheint wohl mehrere Leute mit Problemen über den 1.4er Tsi zu geben. Ich werde dies mal beobachten, sollte es wieder schmierig werden , gehts gleich zu VW, da ich ja noch 100% Garantie bis 50tkm habe. Wie sollte ich mich anstellen,da ich weiß, dass ich manchmal recht provokant sein kann. Evtl. erstmal den Werkstatt Bericht abwarten falls etwas am Motor sein sollte und dann ein Statement dazu abgeben oder sollte ich lieber gleich äußern, das dies wohl ein bekanntes Problem ist? Wie steht ihr dazu oder gibts gar Leute mich ähnlichen Erfahrungen. Ich bin für Ratschläge offen.