Piepen im Motorraum im 5. Gang ab 2000 U/min

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Piepen im Motorraum im 5. Gang ab 2000 U/min

      Guten Morgen,

      bin hier ziemlich neu...habe mich gerade erst registriert udn würde mich freuen, wenn mir vllt jemand ein Tipp zu meinem Problem geben kann.

      bin am verzweifeln....Mein Golf 5 Tdi, 103KW/140PS, Bj. 2004 mit 102000 km macht mir zurzeit ständig Probleme

      Mein Problem ist folgender :

      Wenn ich im 5. Gang bei ca 2000 U/min beschleunige kommt ein ziemlich unangenehmes Piepen aus der Motorraum. das geht dann bis ca. 3000 U/min. Das Piepen ist vergleichbar mit einem Marderschreck nur um einiges lauter. Also könnt ihr euch ja vorstellen, wie man sich noch ner längeren Fahr fühlt....wenns so weiter geht habe ich ein Tinitus im Ohr

      Wenn ich wiederrumm im 5 bzw. 6. Gang eine konstante Drehzahl fahre z.B. 2500 U/min kommt der Ton wieder. Damit der Ton dann wieder nicht zu hören ist, muss ich wieder aufs Gas gehen bzw. vom Gas runtergehen. Bei Fahrten auf der Autobahn ist das ziemlich unangenehm ständig aufs Gas bzw. wieder vom Gas runterzugehen.

      Ich war bei :) der mit so auf Anhieb auch nciht genau sagen konnte wo der Fehler liegt. Er vermutet aber, dass der Fehler am AGR legen kann, weil sich das etwas schwarzgefärbt hat. Er vermutet, dass da etwas nicht dicht ist.





      Was meint ihr dazu? hatte jemand so ein Problem...?