Spurplatten bei verbreiterten Kotflügeln!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Spurplatten bei verbreiterten Kotflügeln!

      Hallo Leute
      Zuerst möchte ich sagen, dass es nicht der 126629873 Thread zum Thema Spurplatten ist, weil es um was spezielles geht. :D

      Verbreterung:
      Ich habe bei mir die Kotis nicht verbreitert gekauft, sondern es machen lassen (nicht ziehen sondern schweißen)^^
      Ich habe es machen lassen weil ich mir in einem Jahr 20" bzw 21" draufhauen und es typisieren lassen will. Es wurde so verbreitert, dass das Auto vorne nicht mehr schmäler ist als hinten. (hinten wurde er auch verbreitert)

      Felgen:
      Jetzt fahre ich auf 8,5 J 18 ET 35 MAM 8

      Da die Felgen, obwohl ET 35 ziemlich weit drinnen sind wollte ich mir vorne 40mm und hinten 30mm pro Achse draufhauen. Geht sich das überhaupt aus von der Felge. Durch die Spurlatten vorne würde die ET auf 15 kommen und wäre das dann ein Sicherheitsmanko?
      Falls ich sowas bedenkenlos draufpacken kann, was wäre besser und stabiler
      Längere Radschrauben oder
      Spurplatten, die man zuerst befestigt und dann die Felgen auf die Spurplatten drauf. (bolzen)

      Ich hoffe ihr könnt mir helfen :)

      lg

    • C0ugar schrieb:

      Alter Schwede....

      wie breit sind die Kotis geworden?
      Würde mich mal aus reiner Neugier interessieren.


      Leider kann ich jetzt keine Bilder reinstellen, da ich keine online habe.
      Wennst willst schicke ich sie dir per Mail:)
      In cm ist es schwer zu sagen aber je nach Felge und ET könnte man, laut TÜV, min. 10 J auch ohne Schwierigkeiten typisieren. (abgesehen davon wie sinnvoll das ganze ist)

      C0ugar schrieb:

      Mach soviel drauf, damit es passt.
      Bis 20mm je Seite würde ich immer mit längeren Schrauben machen.


      Ja ch wollte zuerst einmal 20 pro Seite raufgeben und mal schauen.
      Was ist das maximale was ich bei ET35 raufgeben kann, sodass es zu keinem groben Schaden kommt.?
      Wieso bis 20 mit Schrauben und ab 20 mit Bolzen befestigen? Leider habe ich nirgendwo Vor- und Nachteile gefunden :S
      lg
    • Para19 schrieb:

      Kannst du mal Fotos einstellen bin auch gespannt wie das aussieht?:-)

      Ja mach ich dann:)
      Muss mich noch bei ImageShack anmelden. Leider habe ich im Moment überhaupt keine Zeit...Sitz bis 6 in der uni und am Abend is ja Champions-League :D

      Bis Sonntag sollten es gehen. Bin mir aber nicht sicher ob man das auf den Photos wirklich so gut sieht:) Für mich wirken dies in echt viel breiter ^^