Temperaturgeber

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Temperaturgeber

      Hallo zusammen will bei meinem Golf 4 Baujahr 2000 thermostat und dabei auch gleich noch den Temperaturgeber austauschen
      jetzt stellt sich mir nur die frage welche den hier der richtige is.....

      4 ploig? 3 polig? möchte den jetzt ungern rausziehen da ja sonst kühlmittel rausläuft.

      motorkennung is APF

      und ein bild wo den der genau sitzt wär echt super danke schonmal :)

      achso hab ich ganz vergessen ist ein 1.6l motor...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von T-REX-edu ()

    • Hey,

      also rausziehen brauchst du den Sensor nicht um zu erfahren ob er 3 oder 4-polig ist. Zieh einfach den Stecker ab und zähl die Kontakte am Sensor.

      Der Sensor befindet sich über dem Getriebe, in einem Wasserflansch der direkt an den Motor grenzt.


      VCDS-Codierungen oder Hilfe bei Umbauten und Reparaturen? - PN an mich!
    • is der grüne.... soweit bin ich schonmal :D

      aber noch ne andere frage hab jetzt mal bissel im inet gesucht und ne anleitung gefunden für nen tausch bei nem 1.8t....
      sitzt der bei meinem 1.6sr auch an der stelle? das wär dann neben der lichtmaschine......
      wenn ich bei google dannach such find ich aber nur das komplette teil an der rechten seite vom motor da wo auch der temperaturgeber sitzt....

      ja watt den nun?

      hab ich dann nur ne einfache öffnung da wo der 1.8t den thermostat hat?
      hier mal der link kfztech.de/kfztechnik/motor/ku…/kuehlmittelverteiler.jpg ist das, das richtige???