Habe bei meinen Golf V den Radio Alpine verbaut kann das sein das der die batterie leer saugen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Habe bei meinen Golf V den Radio Alpine verbaut kann das sein das der die batterie leer saugen

      Hallo Habe bei meinen Golf V TDi 1.9 den Radio Alpine verbaut kann das sein das der die batterie leer saugen. Habe jetzt mein auto ca 2 tage stehen gehabt is schwer angesprungen dann is er ca 3 tage gestanden und is nicht mehr angesprungen habe jetzt schon einen neue Batterie verbaut und mir kommt vor das wenn das aut ca 1 bis 2 tage steht das er noch immer schlecht anspringt


      hoffe ihr könt mir helfen

      MFG Felli :)

    • würde ma vorschlagen das du die sicherung vom radio ziehst und dan den ruhestrom misst,
      dan die sicherung vom radio wieder einsteckst und nochmals den ruhestrom misst
      , so müsstest du genau wissen wieviel strom dein radio zieht;
      natürlich ist das radio bei der messung aus, hoffe hab nix vergessen ;

    • hallo...


      tausche einfach das zündplus und das dauerplus kabel... und schon klappts auch mit der batterie :D


      gruß thomas

      Wenn es mit Gewalt nicht geht dann geht's mit viel Gewalt...und wenn's mit viel Gewalt nicht geht dann geht es mit Feuer... :D
    • Hallo

      danke mal für die vorschläge @ Goal5 wenn ich die kabel tausche merkt sich da radio dann die sache was gespeichert sind radiokanäle unsw.

      Mfg Felli