V6 4mo - Knarzen und schleifen beim Einlenken

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • V6 4mo - Knarzen und schleifen beim Einlenken

      Hallo alle miteinander!
      Seit einigen Tagen macht mir ein sehr nervendes Problem zu schaffen wo ich nicht genau weiß wo ich es einordnen soll.. mal kurz zur Geschichte.
      Mein V6 4motion macht beim starken Einlenken auf niedriger Geschwindigkeit sehr merkwürdige Schleif- und fast schon schon Knarzgeräusche kommend von vorne rechts welche sich dann eigentlich auf die ganze Karosserie ausbreiten. Bin am Samstag zum Freundlichen und der war auch etwas verblüfft von dem Geräusch und meinte es wäre besser mal drunter zu gucken. Also ab auf die Hebebühne und siehe an, vorne rechts ist die Feder gebrochen - wird am Dienstag getausch. Nun frage ich mich aber selber ob das der einzige Grund dafür ist?? Ich will die Analyse des Experten nicht untergraben aber kann eine gebrochene Feder wirklich so eine Auswirkung haben? Ich habe mir auch noch mal die Innenseite der Kotflügel angeguckt und da waren keine Schleifspuren zu sehen, also hat der Reifen noch genug Freigang..
      Könnte mir da jemand von euch weiterhelfen??

    • Hi, danke für deine Antwort;) Das Knarzen von vorne rechts ist auf jeden Fall weggegangen mit dem Federnwechseln (habe auch gleich die Lager und Domlager mitwechseln lassen ...) Das Schleifen von hinten ist aber immer noch da und es scheint dass Haldex-System zu sein dass den Allrad kontrolliert. Zumindest hat es im Fehlerspeicher gehiesen dass der Haldex Controller/Steuergerät kaputt ist und getauscht werden muss. Ich habe aber echt ein bisschen Angst dass es das Differential sein könnte was kaputt ist ... immer entstehen ja die Geräusche von den hinteren Reifen also scheint das System ja zu versuchen den hinteren Rädern Kraft zu geben - oder täusche ich mich denn? Weil zum Beispiel wenn ich dem aus dem Stand richtig Zunder gebe geradeaus dann schleift nichts und auch die Reifen drehen nicht durch was ja nun wirklich ein Indiz dafür ist das Allrad vorhanden ist ..
      Kann mir denn jemand sagen an was man ein kaputtes Differential erkennen kann?

      Vielen Dank für eure Hilfe!