Batterie wieder leer und Anlasser defekt ?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Batterie wieder leer und Anlasser defekt ?

      Moin moin,
      ich hatte letztes Jahr das Problem, dass meine Batterie immerwieder tot war und mein Auto nicht ansprang. Der Anlasser meldete sich dann auch noch mit einem komischen Geräusch beim anpringen, worauf festgestellt worden ist, dass dieser defekt sei. Ich habe dann beides ausgetauscht und alles lief wie geschmiert. Das ganze war ca im Januar also im Winter.
      Kaum ist der Winter wieder da, schon hab ich die gleichen Probleme. Dazu muss ich sagen, dass ich nur eine 55A Batterie eingebaut habe, weil als Schüler das Geld etwas knapp war...naja auf jeden Fall hat mein Goolf den letzten Monat total geschwächelt (imme rmorgens, wenn er länger stand) und ist nur ganz schwach angesprungen bis er irgendwann total aufgegeben hat. Habe die Batterie dann über Nacht aufgeladen und jetzt geht es zwar aber der Anlasser scheint wieder defekt zu sein :(
      Hängt das mit der Batterie zusammen ? Ich war bereits bei 2 Mechanikern die aber nichts feststellen konnten. Der eine sagte nur es liege wohl an meinem Radio (mit Display aber sonst keine Verstärker o.ä.) und der andere sagte es könnte an meiner nachträglich eingebauten Alarmanlage und Fernbedienung für die Türen und an den nachträglich eingebauten Fensterhebern liegen, aber damit kennen die sich nciht aus. Weiß jetzt echt nicht was nun machen soll ? Soll ich einfach wieder eine neue stärkere Batterie kaufen und wieder einen neuen Anlasser ?
      Habe schon an den Verkäufer des Anlassers geschrieben, der sagte mir ich hätte keine Garantie, weil es ein Verschleissteil ist ?! Naja aus Kulanz geben die mir immerhin eine Ermäßigung...Bitte um Rat!

      Mein Auto:
      VW Golf IV 1.6SR
      101 PS
      Bj. 2000
      161000km

    • Wo hast du denn den Anlasser gekauft ?
      Wurde der als Neuteil verkauft ?
      Dein Batterie ist eindeutig zu schwach,für deine nachgerüstete Elektronik.
      Einfach mal nachmessen,wenn dein Auto aus ist.
      Dann wirst du sehen ob irgendein Teil Strom zieht.
      Das macht ne freie Werkstatt in einer Minute und kostet dir nen 5er für die Kaffeekasse.

    • Moin,

      würde selber nachmessen... (einfache Multimeter kosten im Baumarkt 8.99):


      1. Multimeter auf Strommessung stellen und entsprechend Kabel einstecken (Anleitung des Miltimeters beachten).
      2. Pluspol an der Batterie abnehmen und ein Kabel an den Pluspol, den anderen ans Kabel, was an der Batterie war. (Zündung aus, Schlüssel ab, Radio aus, Nichts in den Zigaretten anzünderen....)
      3. Innenraumbeleuchtung etc aus
      4. Sollten nicht mehr als 50mA fliessen... Je nach Austattung.
      5. Multimeter angeschlossen lassen und Fahrzeug abschliessen (Alarmanlage ist dann aktiviert).
      6. Stromverbrauch checken.
      7. Falls es einen erhöhten Verbrauch gibt:
      8. Alles wieder zusammenbauen und im sicherungskasten jede sicherung nacheinander ziehen und Stromverbrauch dort checken. Fang nicht mit sowas wie Fahrtlicht etc an... zu 99,9% nicht die Ursache.
      9. Entweder du hast nun den Stromkreis der den Verbrauch verursacht und du kannst die dort angeschlossenen Verbrauchen prüfen. Wenn sich dort und im Sicherungskasten im Motorraum nichts festellen lässt, dann hat einer gebastelt oder es gibt Kriechströme...

      Punkt 8 geht natürlich auch mit Multimeter an der Batterie. Wenn "richtige" Sicherung gezogen, dann geht der Stromverbrauch runter...

      Und bitte nicht versuchen den Startstrom mit dem 8.99€ Multimeter zu messen... :rolleyes:

      Grüsse

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Donpepe23 ()

    • Vielen Dank für eure Hilfe !! Ich werde mal versuchen, es alleine zu machen und mich dann melden :)
      Ich habe es in einem onlineshop über ebay gekauft...weiß jetzt nciht ob ich den Namen hier nennen darf...auf jeden Fall war es ein noname Teil für ca 70 € ...jetzt bin im am überlegen ob ich einen neuen Anlasser kaufe oder auf das Angebot von denen eingehe...ich habe sowieso vor das Auto Ende nächsten Jahres zu verkaufen :evil: