Climatronic - Diagnose-Modus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Climatronic - Diagnose-Modus

      Climatronic - Code’s abfragen:

      --> „ECON“ und „Luft nach oben“ gleichzeitig drücken
      --> mit dem linken Temperaturregler die Punkte 00-30 abrufen
      --> Kanal 10 ist die Außentemperatur
      --> Kanal 19 ist die Geschwindigkeit
      --> Weitere Codes sind noch nicht bekannt :(

      Climatronic – Temperaturregelung für Fahrer & Beifahrerseite gleichzeitig:

      Die „AUTO“ Taste für ca. 3-5 Sekunden drücken, danach kann die Temperatur für die Fahrer
      und Beifahrerseite gleichzeitig über den Temperaturregler der Fahrerseite geregelt werden
      Diese Funktion wird aufgehoben sobald der Temperaturregler für den Beifahrer betätigt wird!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ANDY7 ()

    • RE: Climatronic - Diagnose-Modus

      also das mit Kanal 0 glaub ich nicht.. dann müßte die MFA und mein Temp.-empfinden im Arsch sein.. gestern hat es bei A.-Temp von 18° (lt. MFA) bei Kanal 10 nur ne 11 ausgeworfen..

      greetz
      ²S

    • Kanal - 01 scheint die Inneraumtemperatur zu messen.
      Kanal - 06 zeigt die Aussentemperatur an nach MFA an.

      Wer hat noch mehr Zeit/Lust um weitere Werte zu ermitteln? :D

    • Hier dank GOOGLE noch eine recht nette URL:

      Alle Werte??

      Und für alle die nicht klicken wollen hier die Werte zum prüfen:

      Beispiel :

      1 Systemfehler
      2 Wert virtuelle Temperatur
      3 Wert Innentemperatur an Konsole
      4 Wert Aussentemperatur an Wasserkasten
      5 Wert Aussentemperatur an Stoßfängern
      6 Wert Ausblastemperatur Fußraum
      7 Wert Ausblastemperatur Armaturen
      8 Display Check
      9 Istwert Temperaturklappe
      10 Sollwert Temperaturklappe
      11 Istwert A/C-Klappe
      12 Sollwert A/C-Klappe
      13 Istwert Fußklappe
      14 Sollwert Fußklappe
      15 Istwert Umluftklappe
      16 Sollwert Umluftklappe
      17 Fahrgeschwindigkeit in km/h
      18 Istwert Gebläßespannung
      19 Sollwert Gebläßespannung
      20 Istwert Bordspannung

      21 Menge der Niederspannungsereignisse
      22 Schaltzustand des Hochdruckschalters
      23 Menge flüchtiger Hochdruckereignisse
      24 Menge nicht flüchtiger Hochdruckereignisse
      25 A/D-Wert Kick-Down
      26 A/D-Wert Heizleuchte
      27 Motordrehzahl
      28 Kompressordrehzahl
      29 Codierung
      30 Software-Version
      31 Software Index
      32 Fehlerzähler Temperaturklappe
      33 Fehlerzähler A/C-Klappe
      34 Fehlerzähler Fußklappe
      35 Fehlerzähler Umluftklappe
      36 Temperaturklappe kalt
      37 Temperaturklappe warm
      38 A/C-Klappe geschlossen
      39 A/C-Klappe geöffnet
      40 Fußklappe Anschlag Def
      41 Fußklappe Anschlag Fuß
      42 Umluftklappe Anschlag auf

      43 Umluftklappe Anschlag zu
      44 Zähler Fahrzyklus
      45 Gerechnete Innentemperatur
      46 Gefilterte Aussentemperatur in °C
      47 Ungefilterte Aussentemperatur in °C
      48 ECOR
      49 Kühltemperatur in °C
      50 Standzeit in Minuten
      51 Motortemperatur in °C
      52 Kompressor Abschalt-Bedingungen
      53 Anzahl aktiver elektrischer Ausgänge
      54 Regelkennziffer
      55 Aussentemperatur in °C
      56 Innentemperatur in °C
      57 Innentemperatur Konsole in °C
      58 Temperatur Wasserkasten in °C
      59 Temperatur Stoßfänger in °C
      60 Ausblasfühler Fußraum in °C
      61 Ausblasfühler Anströmer in °C
      62 Sonnenintensität in W/m-1
      63 Sonnenintensität gefiltert in W/m-1
      64 Delta Lüfteranhebung
      65 Delta A/C-Klappenverschiebung
      66 Zeitkonstante / 1.6 Sekunden
      67 Kaltstartkorrektur
      68 Maximale Stellgrößte für I- und P
      69 Istwert Ausblasfühler Fuß (cnts)
      70 Sollwert Ausblasfühler Fuß (cnts)
      71 Abweichung Epsilon
      72 Anteil (+ heizen / - kühlen)

    • Oh richtig, ich vergass zu erwähnen:

      Dies ist die Liste der möglichen Werte, welche in der Vergangenheit schon mal in der einen oder anderen Version einer Climatronik aufgetaucht sind.

      Wir müssten hals sehen, welcher dieser Werte sich auf die 30 Positionen einer Golf5 Climatronic mappen lässt.

      Ich denke 3 der Werte haben wir schon:
      Innenraumtemperatur,
      Geschwindigkeit und
      Aussentemperatur.

      gruss, HausGeist

    • Wenn man im Diagnosemodus ist kann man auch siene aktuelle Drehzahl anzeigen lassen !!

      Im Menu 19 - da wo die Geschwindigkeit angezeigt wird, einfach mal den Climaregler in der Mitte also der Belüftungsstärke 2x mach recht drehen, so kommt man ins menu 19.2 !!!!

      Das wird dann recht die Dregzahl angezeigt !!

    • Hallo,
      hab meinen Ver noch nicht deshalb kann ich es nicht sehen.
      Aber wie sieht das aus wenn man die Geschwindigkeit oder Drehzahl anzeigen lässt?
      Ist das Display nicht etwas klein im Ver?
      Hat jemand Bilder?

    • Diese hier habe ich noch gefunden:

      1.0 : Temperaturkanal des Doppelsensors im mittleren Drehknopf (unter "off"), zeigt aktuelle Temperatur an.
      1.4 : Helligkeitskanal des Doppelsensors im mittleren Drehknopf, zeigt Lichteinfall (Sonneneinstahlung) an.
      4.0 : Außentemp. vordere Stoßstange Es gibt aber keinen Sensor an der vorderen Stoßstange.
      4.1 : Außentemp. Dach Es gibt keinen Sensor auf dem Dach.
      4.2 : Außentemp. hintere Stoßstange / Innentemperatur??? Es gibt keinen Sensor an der hinteren Stoßstange.
      15.0 : Öl-Temperatur? (Modelljahr 2006) Die Climatronic kennt nur ihre eigenen und für Ihren Betrieb relevante Daten, die Öltemperatur ist NICHT relevant, demach kann dieser Wert gar nicht die Öltemperatur sein.
      19.0 : unkorrigierte Geschwindigkeit, d.h. ohne vorauseilenden Tacho
      19.1 : Wassertemperatur (nicht Öl)
      19.2 : Drehzahlanzeige z.B. 22 für 2200 U/min
      19.3 : vermutlich Öldruck, drehzahlabhängig, nicht geschwindigskeitsabhängig / Drehzahl Klimakompressor?
      25.0 : Bordnetzspannung


      und

      "Durch gleichzeitiges Drücken der Tasten "Auto" und "Eco" für mehr als zwei Sekunden, wird die Temparaturanzeige in Fahrenheit umgestellt."


      Edit: 19.3 ist die Drehzahl des Klimakompressors. Zeigt nämlich bei "ECON" 0 an, sonst drehzahlabhängig.
      Die ganzen Punkte von HausGeist stimmen bei mir nicht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von chris6N ()

    • Original von chris6N
      19.0 : unkorrigierte Geschwindigkeit, d.h. ohne vorauseilenden Tacho
      19.1 : Wassertemperatur (nicht Öl)
      19.2 : Drehzahlanzeige z.B. 22 für 2200 U/min
      19.3 : vermutlich Öldruck, drehzahlabhängig, nicht geschwindigskeitsabhängig / Drehzahl Klimakompressor?

      Am dem MJ 06 ist noch der punkt 19.4 dazugekommen.

      wobei die
      19.0 geschwindigkeit in km/h,
      19.1 geschwindigkeit in m/h,
      19.2 wassertemperatur,
      19.3 motorrdrehzahl,
      19.4 klimakompressordrehzahl ist

      So oder so ähnlich müsste es sein, ich hoffe ich habe nichts verwechselt.

      Gruss
      Maik
    • Original von Gutschmaster
      Ähhm, sorry, wl ziemlich dumme Frage, aber welche ist denn die ECON-Taste?

      lg

      Die taste unter der AUTO taste, bei den neuen climabedienteilen steht jetzt AC drauf.

      Gruss
      Maik
    • Das ist die taste, auf der "Econ" drauf steht. Bei neueren Baujahren wurde
      die durch die AC-taste ersetzt, soweit ich weiß. Viele Leute haben es nicht
      verstanden, dass die Econ-Taste die Anlage ausschaltet, deshalb wurde sie
      ersetzt.