Jetta MK6 Bremse Umbauen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Jetta MK6 Bremse Umbauen

      Hallo,

      der G6 und der Jetta 6 haben ja die gleiche Vorderachse ;)

      Habe den 2.0 TDI mit 140PS BJ 2011 und möchte die vordere Bremse gerne umbauen!
      Passt die GTI und die R20 bremse bzw. R32 Bremse vom 5er 1 zu 1 oder müssen die Radlagergehäuse inkl. Stoßdämpferaufnahme auch getauscht werden?

      Lg und danke schonmal!

    • Passt 1 zu 1. Momentan hast du die 288er Bremse verbaut, diese ist bis auf den Scheibendurchmesser mit der GTI-Bremse identisch, brauchst also lediglich größe Scheiben und andere Sattelträger, die Bremssättel können übernommen werden.
      Auch die R32/R20 Anlage passt Plug 'n' Play, wenn die 288er Bremsanlage die Basis bildet.

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator