Ambiente Beleuchtung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ambiente Beleuchtung

      Hey Leute,

      ich hab mir die tage eine Ambientebeleuchtung in Rot nachgerüstet.
      Ist die bei euch wenn es draußen richtig Dunkel ist recht hell, also das Fahrzeug vorne relativ gut ausgeleuchtet???
      Ich finde das sie recht dunkel ist, kaum zu sehen!?! :(

      Muss man da irgendwas codieren??? ?(

      mfg flo :thumbup:

      Gruß Flo :thumbup:

      Änderungen: 7,5x18 Zoll Speedline mit 215/35er Reifen, 20mm Spurverbreiterungen hinten, FK Silverline Gewindefahrwerk,Edition 30 Spoilerlippe, GLI Seitenschweller, Carbon Spiegelkappen, Emblem vorne u. hinten Schwarz gedippt, Chromteile in Carbon Folie,
      Leder Beige elektrisch mit Mittelarmlehne, Fußmatten R-Line, GTI Fußstütze und Pedale, Lederlenkrad mit Clip R-Line, Alulichtschalter golf 6 Highline, RNS 300, Dekorleisten R-Line, Ambientebeleuchtung
    • Die blauen Displays der Climatronic und des Radios sind einfach zu hell. Mir reicht sie aber ehrlich gesagt aus, haste evtl den Dimmer links vom Lenkrad auf max gedreht ?

    • Codieren kannst du da nix, der Dimmwert wird nur über den Regler der Instrumentenbeleuchtung eingestellt.
      Das ganze soll ja auch kein Flutlicht sein, dass den Fahrer blendet, also wird von der Leuchtkraft schon richtig sein! Andernfalls bauste halt hellere LED's rein ;)

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator
    • Ist also so, hab den Dimmer auf Max, ja!!

      Danke, mfg Flo :thumbup:

      Gruß Flo :thumbup:

      Änderungen: 7,5x18 Zoll Speedline mit 215/35er Reifen, 20mm Spurverbreiterungen hinten, FK Silverline Gewindefahrwerk,Edition 30 Spoilerlippe, GLI Seitenschweller, Carbon Spiegelkappen, Emblem vorne u. hinten Schwarz gedippt, Chromteile in Carbon Folie,
      Leder Beige elektrisch mit Mittelarmlehne, Fußmatten R-Line, GTI Fußstütze und Pedale, Lederlenkrad mit Clip R-Line, Alulichtschalter golf 6 Highline, RNS 300, Dekorleisten R-Line, Ambientebeleuchtung
    • Habe bei der Helligkeit der Ambientebeleuchtung beim Golf V eine breite Streuung festgestellt.

      Mein Golf V MJ 07 hatte werkseitig auch eher sehr dunkle Ambientebeleuchtung. Hab vor einiger Zeit gegen eine Innenleuchte vom MJ 04 gewechselt, (eigentlich nur wegen der zusätzlichen Sofitte, mir war die Innenbeleuchtung einfach zu finster) die LEDs von der Ambientebeleuchtung sind aber auch deutlich heller.

      Mag Zufall sein, könnte mir aber vorstellen, dass ein Zusammenhang besteht (anderer Zulieferer, andere LEDs...).

    • Ich werd das mal so lassen!!!
      Hab mich nur gewundert, weil die von meinem Dad heller ist!!! ;)

      mfg flo :thumbup:

      Gruß Flo :thumbup:

      Änderungen: 7,5x18 Zoll Speedline mit 215/35er Reifen, 20mm Spurverbreiterungen hinten, FK Silverline Gewindefahrwerk,Edition 30 Spoilerlippe, GLI Seitenschweller, Carbon Spiegelkappen, Emblem vorne u. hinten Schwarz gedippt, Chromteile in Carbon Folie,
      Leder Beige elektrisch mit Mittelarmlehne, Fußmatten R-Line, GTI Fußstütze und Pedale, Lederlenkrad mit Clip R-Line, Alulichtschalter golf 6 Highline, RNS 300, Dekorleisten R-Line, Ambientebeleuchtung
    • Also, ich habe auch die neue "dunkle" nachgerüstet. Mir ist auch aufgefallen, dass die LEDs einfach etwas zu dunkel sind, habe darauf hin die Beleuchtung wieder ausgebaut und mir die Sache mal genauer angeschaut. Es ist eine einfache 3mm LED, also habe ich mir einfach mal eine solche LED bestellt und sie umgelötet. Jeder der mal mit einem Lötkolben gearbeitet hat sollte das locker hinbekommen, ansonsten findet sich bestimmt ein Elektroniker im Freundeskreis.

      In weiser Voraussicht habe ich damals natürlich Bilder gemacht. Zugegeben sie sind nicht gut, aber man sieht alles was man sehen muss.

      Also die betreffenden Platinen findet man hier:


      Diese muss man ausbauen. Dabei beachten, dass die Kontakte verlötet und die Platine geklipst ist. An folgenden Punkten muss man das Lötzinn absaugen.


      Danach muss man einfach nur die LED auslöten. (Es handelt sich natürlich um die farblose LED im schwarzen Halter, beim Wiedereinbau unbedingt die Polung beachten)

      Insgesamt kann ich sagen das der Umbau einfach von der Hand geht und schnell erledigt ist.


      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • Passt zwar gerade nicht wirklich, aber ich habe momentan ein projekt am laufen und zwar:

      Fußraumlicht weiß/rot

      Bedeutet: wenn die tür geöffnet wird leuchtet die fußraumbeleuchtung normal weiß, wenn sie geschlossen ist leuchtet die fußraumbeleuchtung Rot quasi als Ambientebeleuchtung.

      VW Golf VI GTI | 18" Vw Detroit | |
      LED Rückleuchten | LED Kennzeichenbeleuchtung | LED Innenraumbeleuchtung


      VCDS - CODIERUNGEN - BERLIN

    • Maddin.m schrieb:

      Passt zwar gerade nicht wirklich, aber ich habe momentan ein projekt am laufen und zwar:

      Fußraumlicht weiß/rot

      Bedeutet: wenn die tür geöffnet wird leuchtet die fußraumbeleuchtung normal weiß, wenn sie geschlossen ist leuchtet die fußraumbeleuchtung Rot quasi als Ambientebeleuchtung.

      Das klingt gut. Würde mir auch gefallen sowas..
    • Maddin.m schrieb:


      Passt zwar gerade nicht wirklich, aber ich habe momentan ein projekt am laufen und zwar:

      Fußraumlicht weiß/rot

      Bedeutet: wenn die tür geöffnet wird leuchtet die fußraumbeleuchtung normal weiß, wenn sie geschlossen ist leuchtet die fußraumbeleuchtung Rot quasi als Ambientebeleuchtung.


      Machs halt lieber so das sie wärend der Fahrt rot leuchten und wenn du die Zündung ausmachst und den Schlüssel abziehst, das sie normal weiß leuchten. Gibt ja auch die Fußraumleuchten von VW in Led Technik, die weiß und rot leuchten je nachdem wie man die Lampen anschließt. Nur ich glaub selbst die Lampen haben so ne Art Lampenüberwachung. Müsste man mal testen ob die einfach über ein Relais bis 2 Relais umgeschaltet werden könnten. Berichte mal wenn du es geschaft hast wie du es gemacht hast und ob du die Original VW Leuchten genommen hast.
    • Wenn man die Fussraum-/Türwarnleuchten von TT RS / R8 nimmt und selbige einfach an 12V auf rot klemmt, rauchen sie allerdings unweigerlich nach kurzer Zeit ab :)

      Buffer overflows are Mother Nature's little reminder of that law of physics that says: if you try to put more stuff into a container than it can hold, you're going to make a mess.

    • Maddin.m schrieb:

      Passt zwar gerade nicht wirklich, aber ich habe momentan ein projekt am laufen und zwar:

      Fußraumlicht weiß/rot

      Bedeutet: wenn die tür geöffnet wird leuchtet die fußraumbeleuchtung normal weiß, wenn sie geschlossen ist leuchtet die fußraumbeleuchtung Rot quasi als Ambientebeleuchtung.


      Hallo Jungs,



      ich habe dieses realisiert, aus ganz einfachen Mitteln ( Kostenpunkt 1,20 € ).
      Also habe 2x LED rot klar super hell genommen dazu noch 2x LED Einbauringe, und
      Wiederstände 2x 480ohm Kabel hatte ich noch, man bräuchte auch noch 4x 30 cm.
      So, ich habe die Fußraum Beleuchtung ausgebaut, dann das Metall Gehäuse
      herunter genommen, und einfach ein 5mm Loch in die Metall Gehäuse Seite gebohrt.
      Nun habe ich den Ring eingesetzt, und die LED einfach eingeklipst, Gehäuse
      wieder drauf. Dann habe ich den Wiederstand und das Kabel Angelötet, und mit
      Heißkleber von außen fixiert, die Kabel an der Aschenbecherbeleuchtung
      angeschlossen (fertig).

      Die LED leuchte zwar abends, wenn ich auf mache und mein Coming Home angeht,
      aber da das Original Fußraumlich an ist sieht man die LED nicht. Sobald die
      Fußraumbeleuchtung aus geht, und das Fahr Licht an ist habe ich die
      Ambientebeleuchtung, und sieht wie Organal aus nicht zu hell und nicht zu
      dunkel (Mittelmaß). Da die LED in der Leuchte ist, sieht es wie nach werkseitig
      aus, und durch die streuscheibe wird das Licht gut verteilt. :thumbsup:
      (sorry aber ich kann nicht so gut Fotos machen, aber das grundprinzip ist ja zu sehen.)
      klick mich
      klick mich
      klick mich
    • Sorry, dass ich den Thread nochmal auskrame. Habe mir bei meinem Golf6 auch das Nachrüstmodul Innenraumleuchte inkl. Ambiente gekauft, ist mir aber auch deutlich zu dunkel. Habe die gleichen LEDs wie weiter oben im Beitrag verlinkt gekauft und will die morgen "umlöten". Meine Frage: Leuchten die oben genannten heller ohne dass man den Vowiderstand ändert? Also NUR die LED? Und kann ich ohne Lötpumpe auch einfach das Lötzinn weich machen, alte LED raus, wieder weich machen, neue LED rein und fertig? Oder stelle ich mir das zu einfach vor?

      Danke für eure Hilfe schonmal im voraus!