Tunnelicht / Autolicht ohne Funktion trotz codieren und Regen- Lichtsensor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Tunnelicht / Autolicht ohne Funktion trotz codieren und Regen- Lichtsensor

      Hallo zusammen,

      da ich letzte Woche das Glück hatte, einen dicken Steinschlag im Sichtfeld zu bekommen, habe ich mir eine neue Scheibe mit Aufnahme für automatisch abblendenden Innespiegel und Regensensor einbauen lassen.

      Spiegel, Regensensor und Autolichtschalter wurden verbaut, mit dem Kufatec Kabelsatz (aber nach Stromlaufplan) angeschlossen und codiert. Regensensor und Spiegel funktionieren einwandfrei, der Regensensor sogar bereits vorm codieren.

      Fehlermeldungen wurden im VCDS keine angezeigt.

      Leider funktioniert die Autofunktion des Lichtschalters nicht. Stelle ich auf Auto geht das Licht unabhängig von der Aussenhelligkeit sofort an. Auch wird der Schriftzug Auto nur den Bruchteil einer Sekunde grün, danach ganz normal rot.

      Das lila Kabel von PIN2 an Bordnetzsteuergerät lag bereits, daran kann es also leider nicht liegen.

      Hat irgendjemand eine Idee, woran mein Problem liegen könnte?

      Vielen Dank schonmal!

      P.S. Trotz 21 Byte Medium Bordnetzsteuergerät liess sich auch LH nicht codieren.

      Viele Grüße

      Tobias

    • Hi,

      hab leider kein VCDS, aber das Problem hat sich erledigt..

      Peinlich zu sagen, aber: Bei Tageslicht im Freien funktioniert alles genau so, wie es soll.

      Es hat einfach nicht ausgereicht, in der Tiefgarage Licht auf den Sensor zu richten!

      Trotzdem danke!

      Viele Grüße

      Tobias