Alternative zu 1,4 TSI 122PS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Alternative zu 1,4 TSI 122PS

      Hallo Leute,

      ich wollte mir eigentlich schon länger den Golf V mit 1,4 TSI (122ps) kaufen, merke aber so langsam, dass ich mir den wohl nicht leisten kann, finde nichts Vernünftiges für unter 10.000 Euro. Kann mir jemand sagen, welcher Motor leistungsmäßig am nächsten kommt? Voraussetzungen: Benziner, 5 Türer, BJ 07 od. 08, unter 150.000km, Comfortline und das Ganze bis max. 8000 Euro. Bin für jeden Tipp sehr dankbar!

    • Hallo..


      schau dir den mal an KLICK

      ist meiner... billiger kann man nicht auto fahren :D und ausstattung top...


      gruß thomas

      Wenn es mit Gewalt nicht geht dann geht's mit viel Gewalt...und wenn's mit viel Gewalt nicht geht dann geht es mit Feuer... :D
    • Hey,

      also wenn dir maximal 8000€ zur Verfügung stehen, wird warscheinlich nur ein 1.6 FSI oder normalo rausspringen, oder halt ein 1.4 Sauger, der wird dir aber zu wenig Leistung haben. Aber selbst der 1.6FSI ist deutlich träger als ein 1.4 TSI mit 122PS.

      mfg

    • also leistungsmäßig wird da nichts an den 1.4TSI anreichen, von den werten her dann am meisten der 1.6 FSI, der aber wie bereits erwähnt deutlich träger ist wie der TSI. das einfach daran liegt, dass es ein Sauger ist, die verstellbare nockenwellensteuerung und die Direkteinspritzung helfen da auch nicht viel...

      Leider wirst du zum 1.4TSI keine wirkliche alternative finden können... ich würde dir empfehlen, spar lieber ein bisschen und kauf dir dann das auto, was du gerne hättest!

      ich bin auch 3 Jahre lang den 1.6er FSI gefahren, für die Stadt und so auf dem land ist der wohl okay, auch vom verbrauch erst, hatte immer so zwischen 7,5 und 8,5 Litern, aber wenn es dann mal auf die AB ging und der Motor mal gefordert wurde, dann waren auch mal 10 liter drinnen... das ist nicht gerade so optimal...

      jetzt fahre ich einen 1.4er TSI mit 170 PS und der ist deutlich sparsamer egal bei welcher Fahrweise im vergleich zum 1.6er FSI.

      Was auch daran liegt, dass der 1.6er FSI ein sehr lang übersetztes 6. Gang Getriebe hat und deutlich länger und höhere Drehzahlen braucht um "aus dem A*sch" zu kommen"

      Ich persönlich würde dir raten, spar lieber etwas länger und kauf dir dein auto, wie du es dir vorgestellt hast, ansonsten biste immer unzufrieden ;)
      falls es aber doch kein 1.4 TSI werden soll, dann nimm den normalen 1.6! oder schau vllt nach einem 1.9 TDI (ich weiß, wolltest nen benziner)

      aber beim TDI ist ja noch etwas mehr Leistung durch chippen drin, das kannste bei den Saugern alles vergessen ;)

      mfg. chrischan

      MfG. Chrischan

    • vanvog schrieb:

      Hallo Leute,

      ich wollte mir eigentlich schon länger den Golf V mit 1,4 TSI (122ps) kaufen, merke aber so langsam, dass ich mir den wohl nicht leisten kann, finde nichts Vernünftiges für unter 10.000 Euro. Kann mir jemand sagen, welcher Motor leistungsmäßig am nächsten kommt? Voraussetzungen: Benziner, 5 Türer, BJ 07 od. 08, unter 150.000km, Comfortline und das Ganze bis max. 8000 Euro. Bin für jeden Tipp sehr dankbar!

      Willst den ein turbo oder saug motor?
      VCDS Codierungen oder Fehlerspeicher abfragen PN an mich
    • Danke für die zahlreichen Antworten.

      Der 1.6er FSI tankt Super PLUS, ist das richtig?

      Mir bleibt also die Wahl zwischen 1,4er TSI (90PS) und 1.6er (8V - 102PS), sehe ich das richtig?

      Der 1,4er TSI, den ich ursprünglich haben wollte, scheint zu den begehrtesten Motoren zu gehören, deswegen lässt sich wohl nur schwer abschätzen wann es die Esten 1,4er TSI BJ 07-08 für 8000 Euro auf dem Markt geben wird, viel mehr kann ich leider nicht ausgeben, wie lange müsste ich ca. warten?

    • wenn du auf Leistung wirklich wert legst, dann kauf dir nen 4er mitm 1,8T Motor. Ist zwar schon n paar jährchen älter, dafür hat er auch nen Turbo und damit Durchzug. Diesen solltest du auch schon locker für 7000 oder so bekommen. Ist halt kein Golf 5 aber n Golf :thumbsup: So die günstigsten TSI die ich bis etz so gesehen hab, waren die 1,2TSI mit nur paar km für grob 13000 oder halt nen 1,4TSI mit grob 90tkm für 11000. Weil ich glaub nen 1,4TSI für 8000Euro der hat dann auf jedenfall schonmal seine 200tkm gelaufen und ob der dann noch so lang durchkommt ohne große Mängel ist wieder ne andere Frage. Unterhalten solltest du den Motor ja auch können. N Turboschaden oder sowas haben die ja schnell mal und geht auch ins Geld
      Gruß Matze

    • GolfGT-R schrieb:

      Goal5 schrieb:

      Hallo..


      schau dir den mal an KLICK

      ist meiner... billiger kann man nicht auto fahren :D und ausstattung top...


      gruß thomas

      Kannst du bitte mal aufhören, jedem dein Auto andrehen zu wollen? Vorallem ist der 1.4 wohl keine Alternative zum 1.4 TSI... :S

      wollt ich auch grad sagen.. X/
    • Wurzelpiet schrieb:

      evtl. wäre der 2.0 FSI eine alternative


      Würde ich auch mal sagen. Die Leistung reicht aus, beim Verbrauch gönnt er sich zwar klar mehr als der TSI, dafür ist er aber auch viel robuster. Der 2.0FSi ist definitiv ein Motor, den viele unterschätzen. Die einzige Alternative wäre weiter zu sparen und sich dann einen TSI zu holen.


      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • Wurzelpiet schrieb:

      evtl. wäre der 2.0 FSI eine alternative ... ist zwar auch ein Sauger aber immerhin hat der mehr BUMS als nen normalo 1.6 oder der 1.6 FSI...
      Der 2.0er FSI (BJ '07) sprengt leider bei Weitem mein Budget (8T€), der ist nämlich noch teurer als der 1,4er.


      Golf V muss es schon sein, Leistung ist mir mit das Wichtigste (Ausstattung fast egal so lange Comfortline):
      Benziner, 5 Türer, BJ 07 od. 08, 150.000km, Comfortline, max. 8000 Euro.

      Läuft auf 1,4er TSI (90PS) vs. 1.6er (8V - 102PS) hinaus, oder?

      Vielleicht kennt jemand den Markt etwas besser und könnte mir verraten, wann ein meinen Wünschen entsprechender 1,4er TSI mit 122 PS für ca. 8000 Euro zu haben sein wird. Für die Zwischenzeit müsste ich mich eben gedulden, solange das im Rahmen bleibt. Wird das 2011 noch was oder eher erst 2012?