bestimmte Einbaulage für Bremslichttaster?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • bestimmte Einbaulage für Bremslichttaster?

      Ich muss heute mit erschrecken feststellen, dass mein Bremslichttaster sporadisch nicht funktioniert :thumbdown:

      Nachdem ich ein wenig am Stecker/Taster gedreht hab ging es wieder, leider auch nicht 100%ig immer.

      Gibt es manchmal eine genaue Einbaulage/position die der Bremslichttaster haben muss um 100%ig arbeiten zukönnen?

      Hoffe ihr könnt mir schnell helfen :(

    • Normalerweise werden diese Schalter reingesteckt und nach einer viertel oder achtel Drehung rasten die ein! Kommt schon mal vor, ich würd ihn tauschen das geht schneller als herum probieren. Weiß allerdings nicht wo die preislich umgehen!

      Youtube - Kanal: youtube.com/user/supapeda
      Nachdem Winter kommen Auto- und Motorradvideos dazu :D
      Gerne abbonieren und teilen

    • Moin,

      hast du noch nen grauen Schalter drin??

      Wenn ja dann schmeiss ihn raus und besorg dir nen neuen, kostet nen zehner beim :)

      Gruß

      I'm not low but faster than you...

    • peda schrieb:

      Weiß allerdings nicht wo die preislich umgehen!

      Soweit wie ich gelesen hab je nach Typ zwischen 10 und 20 Euro.

      DubstyleHH schrieb:

      hast du noch nen grauen Schalter drin??

      Weiß nicht, hab nur schnell in der dunklen Garage geschaut.

      Will ja nur, dass meine Heimreise (500km) am Dienstag gesichert ist.
      Würde dann Mittwoch zu VW fahren und mir nen neuen Bremslichtschalter/taster besorgen.